Virgin Atlantic Clubhouse JFK Plaza Premium Management
Foto: ©Anton Stark via Slade Archtictures

Virgin Atlantic bietet einen Status Match für Miles & More und weitere Treueprogramme

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Der Virgin Atlantic Flying Club bietet Vielfliegern aus einer langen Liste konkurrierender Treueprogramme die Möglichkeit zum Status Match.

Solltest du einen hohen Status bei Miles & More oder einem anderen der zahlreichen Vielfliegerprogramme haben, bist du berechtigt, am neuesten Status Match von Virgin Atlantic teilzunehmen. Abhängig von deinem eingereichten Status-Level stellt Virgin Atlantic dabei entweder den Flying Club Silver- oder Gold-Status in Aussicht.

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte die neusten Reiseinfos und Tipps zu Meilen und Punkten per Email.

Ein Status Match funktioniert dabei folgendermaßen. Wenn du einen Top-Status bei einer der unten aufgeführten Fluggesellschaften hältst, erhältst du den Flying Club Gold-Status, für einen niedrigeren Status bei einer der aufgeführten Fluggesellschaften, wird der Flying Club Silver-Status vergeben. Hier ist die Liste berechtigter Programme samt Status-Level:

    • Air New Zealand Airpoints: Gold und Elite Plus
    • Alaska MVP: MVP Gold und MVP Gold 75k
    • American Airlines AAdvantage: Platinum Pro und Executive Platinum
    • British Airways Executive Club: Silver und Gold
    • Cathay Pacific Marco Polo: Gold und Platinum
    • El Al Matmid: Gold und Platinum
    • Emirates Skywards: Gold und Platinum
    • Etihad Guest: Gold und Platinum
    • Hawaiian Airlines Hawaiian Miles: Gold und Platinum
    • Hong Kong Airlines Fortune Wings: Gold und Platinum
    • Iberia Plus: Oro und Platino
    • Lufthansa Miles and More: Senator und HON Circle
    • Qantas Frequent Flyer: Gold und Platinum
    • Qatar Privilege Club: Gold und Platinum
    • Scandinavian Airlines Eurobonus: Gold und Diamond
    • Singapur KrisFlyer: Silver und Gold
    • South African Voyager: Silver, Gold und Platinum
    • Swiss Miles and More: Senator und HON Circle
    • Turkish Miles&Smiles: Elite und Elite Plus
    • United Mileage Plus: Premier Platinum und Premier 1k
    • Virgin Australia Velocity: Gold und Platinum

Um deinen Status entweder dem Flying Club Silver- oder Gold-Status angleichen zu lassen, musst du den Status eines anderen Vielfliegerprogramms und die Buchung eines (bezahlten) Fluges mit Virgin Atlantic unabhängig der Kabinenklasse für den Silver bzw. für den Gold-Status in Premium Economy oder Business Class (Upper Class) nachweisen.

Passend dazu: Miles & More Status Match für Alitalia Vielflieger

Solltest du diese Kriterien erfüllen und Interesse haben, den Flying Club Status auszuprobieren, kannst du dich einfach für den Status Match anmelden. Dafür musst du bereits Mitglied im Virgin Atlantic Meilenprogramm Flying Club sein. Anschließend reichst du deine Anfrage zum Status Match einfach über diese Aktionsseite ein, dein Antrag muss folgende Angaben umfassen:

    • Aktuelles Vielfliegerprogramm mit Angabe deiner Statusstufe und des Ablaufdatums
    • Deine Flying Club-Mitgliedsnummer
    • Nachweis einer zukünftigen Virgin Atlantic-Buchung (diese muss gebucht sein, bevor du die Anfrage zum Status Match übermittelst)

Mit dem Silver-Status profitieren Inhaber von 30 % mehr Virgin Points auf Flügen, Premium-Check-in, eine kostenlose Sitzplatzreservierung in Economy Light und mehr. Im Jahr 2022 werden für den Flying Club Silver 300 Tier Points benötigt.

Mit dem Gold-Status sammeln Inhaber 60 % mehr Virgin Points auf Flügen, dürfen den Check-in der Upper Class nutzen, erhalten Zugang zu Virgins Clubhouses, zusätzlichem Freigepäck und mehr. Im Jahr 2022 werden für den Flying Club Gold Status 800 Tier Points benötigt.

Nach einem erfolgreichen Status Match ist dein Status ab dem Datum der Kontoaktualisierung 12 Monate lang gültig (diese sollte innerhalb von 30 Tagen nach Status Match erfolgen). Um deinen Status über die 12 Monate hinaus zu behalten musst du die geltenden Qualifikationsanforderungen erfüllen – 300 Tier Points für Silver oder 800 Tier Points für Gold.

Um zu vermeiden, dass jemand nach erfolgreichem Status Match seine Buchung storniert, behält sich Virgin Atlantic das Recht vor, den angeglichenen Flying Club Status zu widerrufen.

Passend dazu: Plaza Premium betreibt jetzt die meisten Virgin Atlantic Clubhouse Lounges

Dieser Virgin Atlantic Status Match ist sowohl großzügig in Bezug auf die lange Liste von Programmen aus denen du einen Match beantragen kannst, als auch restriktiv, da du eine bezahlte Buchung in Premium Economy oder Business Class nachweisen musst, um den wertvollen und nützlichen Gold-Status inklusive Zugangs zu den fabelhaften Virgin Clubhouse Lounges zu erreichen. Es können also nur diejenigen dieses Status Match-Angebot nutzen, die auch tatsächlich vorhaben, Geld bei Virgin Atlantic auszugeben.

Aktuell gibt es kein Enddatum für diese Status Match-Promotion, jedoch behält sich Virgin Atlantic Flying Club  jedoch das Recht vor, das Angebot jederzeit zu beenden. Wer also ernsthaftes Interesse hat, sollte das Angebot zeitnah nutzen.

Eurowings Kreditkarte Gold

Eurowings Kreditkarte Gold

• 1.500 Miles & More Prämienmeilen Willkommensbonus

• im ersten Jahr ohne Jahresgebühr

• Security-Fastlane an ausgewählten Flughäfen

• schneller zum Prämienflug: mit jedem Umsatz Meilen sammeln

Die Eurowings Kreditkarte Gold ist eine günstige Alternative zu den Miles & More Kreditkarten mit vielen wertvollen Vorteilen. [Mehr Infos]

Jetzt beantragen
BoardingArea