10   +   6   =  

Höhere Requali-Hürden für Elites

Zwei Jahre lang Star Alliance Gold mit allen Privilegien wie Business- und First Class Check-in, Lounge-Zugang, Priority Boarding und Co, dazu deutlich niedrigere Statushürden als für einen Senator Status bei Miles & More. Kein Wunder, dass sich die goldene Elite-Karte des Turkish Airlines Vielfliegergrogramms Miles&Smiles auch außerhalb der Türkei so großer Beliebtheit erfreut. Lagen die Statushürden für Mitglieder mit einem Wohnsitz in der Türkei bisher höher, soll sich dies zukünftig ändern, zum Nachteil der übrigen Elite-Welt…

Gleiche Bedingungen für alle

Turkish Airlines hat offenbar ohne Ankündigung die Bedingungen zur Requalifikation des Miles&Smiles Elite Status angepasst. Mitglieder außerhalb der Türkei benötigten bisher zur Erneuerung ihres Miles&Smiles Elite mit 25.000 Statusmeilen im ersten oder 37.500 Statusmeilen in zwei Jahren, weniger Meilen als Mitglieder mit einem türkischen Wohnsitz. Dort müssen im ersten Jahr mindestens 30.000 Meilen oder innerhalb von zwei Jahren 45.000 Meilen erflogen werden. Diese Regeln sollen zukünftig scheinbar auf alle Mitglieder ausgeweitet werden, wie die Hotline einem User des Forums Vielfliegertreff bestätigte.

Turkish Airlines änder Statusrequalifikation für Elite

Die Informationspolitik bei Turkish Airlines ist etwas träge und auch die Webseite wird immer nur sporadisch und mit einiger Verzögerung geupdatet. In der englischen Beschreibung des Elite Status gibt es einen Abschnitt, welcher in der deutschen Version gänzlich fehlt:

How do I extend my Elite Membership?

  • In case you earn 30.000 Status Miles within 1 year or 45.000 Status Miles within 2 years from the date you qualify for Elite Membership, your Elite membership will continue for 2 more years. If you do not fulfill any of these criteria, your membership will be changed to Classic Plus.

  • The validity period of Elite membership is two years.

Lediglich am Ende der Übersicht gibt es in der englischen und deutschen Version noch einen Passus mit der Unterscheidung des Wohnortes.

Änderungen ab sofort

Die Änderungen sollen ab sofort in Kraft treten. Ein bereits laufender Qualifikationszeitraum soll jedoch davon ausgenommen sein, so dass man (außerhalb der Türkei) seinen aktuellen Elite Status noch letztmalig zu den alten Bedingungen mit 25.000 & 37.500 Meilenrequalifizieren kann. Ob dies nur bis Ende des Jahres oder darüber hinaus gilt, ist allerdings unklar. Ein Miles&Smiles Status gilt weiterhin zwei Jahre; die Requalifikation des Elite Plus bleibt unverändert bei 40.000 Meilen im ersten oder 60.000 Meilen innerhalb des zweiten Jahres. Hier gab es bereits zuvor keine Unterscheidung des Wohnortes.

Quelle: VFT

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach erfolgreichem Kauf eine Kommission ausgezahlt.

American Express Gold Card

Die besten Kreditkarten für Meilensammler American Express Gold
Die American Express Gold Card ist die ideale Einsteigerkarte für Meilensammler, denn sie ist nicht nur im ersten Jahr komplett kostenlos, sondern kommt auch noch mit einem Willkommensbonus in Höhe von 15.000 Membership Rewards Punkten. Mit dem Meilen-Turbo sammelt man weiter 1,5 Membership Rewards Punkte pro Euro Umsatz. Gesammelte Punkte lassen sich in Meilen der beliebtesten Vielfliegerprogramme tauschen und so flexibel einsetzen. [Mehr Infos]

Jetzt beantragen
EMAIL NEWSLETTER

EMAIL NEWSLETTER

 
 
Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte immer die besten News und Deals. Kein Spam - Versprochen!

Du hast dich erfolgreich registriert!