Singapore Airlines nimmt Strecke Frankfurt (FRA) -New York (JFK) wieder auf9
Foto mit freundlicher Genehmigung von Troy Mortier / Unsplash

Singapore Airlines nimmt ab 2. November die beliebte Strecke Frankfurt – New York wieder auf

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Singapore Airlines hat angekündigt, dass sie ihre beliebte Route von Frankfurt nach New York ab dem 2. November wieder aufnehmen wird, da die Biden-Regierung die Einreisebeschränkungen in die USA lockert. Darüber hinaus wird die Fluggesellschaft am 2. November auch ihre Nonstop-Flüge von Hongkong (HKG) nach San Francisco (SFO) wieder aufnehmen.

Bei diesen Flügen handelt es sich um sogenannte 5th-Freedom-Routen, die es einer Fluggesellschaft ermöglichen, zwischen zwei Drittländern zu fliegen und Tickets zu verkaufen – solange der Flug zum oder vom Heimatland der Fluggesellschaft fortgesetzt wird.

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte jeden Morgen die neusten Infos rund ums Reisen mit Meilen in dein Postfach.

Erstmals seit Beginn der Pandemie wird die weltberühmte Singapore First Class auf beiden Routen zurückkehren. Auf beiden Strecken kommen Boeing 777-300 ER mit vier Sitzen in First Class, 48 Business Class Plätzen, 28 Premium-Economy Sitzen und 184 Plätzen in Economy Class zum Einsatz.

„Wir freuen uns sehr, diese Wiederaufnahme der Konnektivität von den USA zu zwei der wichtigsten 5th Freedom-Ziele von SIA, Frankfurt und Hongkong, bekannt geben zu können“, sagte Joey Seow, Regional Vice President von Singapore Airlines, in einer Erklärung. „Außerdem bieten beide Flüge unseren Kunden die Möglichkeit, weiter nach Singapur zu fliegen, von wo sie auch eine Reihe von Geschäfts- und Urlaubszielen ansteuern können.“

Die Strecke Frankfurt – JFK wird zunächst von Dienstag bis Samstag betrieben, bevor sie ab dem 7. November wieder täglich angeboten wird. Der Flugplan von Singapore Airlines für Frankfurt (FRA) – New York (JFK) im Detail:

    • SQ26 verlässt FRA um 8:20 Uhr und kommt um 12:15 Uhr Ortszeit am JFK an
    • SQ25 verlässt JFK um 21:15 Uhr und kommt am Nächten Morgen um 9:50 Uhr in FRA an

Der Hin- und Rückflug San Francisco-Hongkong-Singapur wird an drei Tagen in der Woche angeboten. Der SFO-HKG-Flugplan im Detail:

    • SQ8 verlässt HKG um 13:40 Uhr und kommt am selben Tag um 10:40 Uhr in SFO an
    • SQ7 verlässt SFO um 13:00 Uhr und kommt am nächsten Tag um 19:10 Uhr am HKG an

Die Nachricht Folgt nur einen Monat nachdem die Fluggesellschaft eine neue Fifth-Freedom-Route von Taipeh (TPE) nach Los Angeles (LAX) aufgenommen hat. Dieser Flug ist dreimal wöchentlich mit einer Airbus A350-900 geplant. Die Maschine bietet bis 253 Passagieren Platz, dabei entfallen 42 Sitze auf die Business Class und 24 auf die Premium Economy Class.

Singapore Airlines ist bekannt für ihren außergewöhnlichen Service und fliegt zu Dutzenden Zielen auf der ganzen Welt. Du kannst in allen Star Alliance-Programmen, darunter auch Miles & More oder EuroBonus Meilen für Singapore Airlines Flüge sammeln und einlösen. Wer jedoch Singapore First Class fliegen möchte, muss Singapores KrisFlyer-Programm nutzen, da diese Plätze nicht über Partnerprogramme buchbar sind.

Doch selbst wenn du keine KrisFlyer Meilen durch Flüge sammelst, gibt es Möglichkeiten KrisFlyer Meilen zu verdienen. KrisFlyer ist Partner von American Express Membership Rewards und Marriott Bonvoy. Damit kannst du deine gesammelten Membership Rewards oder Bonvoy Punkte einfach zu KrisFlyer übertragen und dort für Prämienflüge einsetzen.

Für die Singapore Airlines Flüge zwischen Frankfurt (FRA) und New York (JFK) werden folgende Meilenwerte benötigt:

    • Economy Class: 22.500 Meilen
    • Premium Economy: 47.000 Meilen
    • Business Class: 72.000 Meilen
    • First Class: 87.000 Meilen

Die Meilenwerte gelten jeweils für einen einfachen Flug auf der Strecken FRA-JFK im KrisFlyer Programm. Für einen Hin-/Rückflug wird die doppelte Meilenanzahl benötigt. Hinzu kommen je nach Abflugsort noch bis zu 118 Euro Steuern & Gebühren pro Strecke.

Die American Express Gold Card
NEUES DESIGN UND DOPPELTER PUNKTEBONUS

American Express Gold CardAngebotsdetails:

40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 19.04.2023

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea