3   +   7   =  

Französisch mit Hansens in der Senator Lounge CDG

Au revoir, belle Paris – vor meinem Flug nach München stand noch ein Abstecher in die Lufthansa Senator Lounge Paris am Flughafen Charles-de-Gaulle. Bereits vor ein paar Wochen hatte ich ja bereits über die Star Alliance Lounge im Zentralbereich des Terminal 1 berichtet, Passagiere mit einem Flug mit Lufthansa-Group stehen dagegen die Lufthansa Business und Senator Lounges hinter der Sicherheitskontrolle im Abflugbereich des Satellitenterminal 6 zur Verfügung.Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles Rolltreppe

Nach der Sicherheitskontrolle geht es rechts an den Gates und der Kaffeebar vorbei zum Fahrstuhl, eine Etage tiefer im Untergeschoss befindet sich der Eingang zum Pariser Vielfliegerparadies der Lufthansa. Rechts vom Empfang geht es in die Business Lounge und links in die Senator Lounge, die Toiletten und Waschräume befinden sich in der Mitte gegenüber der Rezeption. Links des Eingangs gibt es einen Arbeitsbereich mit Schreibtischen und einem Computerarbeitsplatz, daran schließt sich der Lümmelbereich mit bekannten blauen Sesseln an. Es gibt ein kleines Regal mit Zeitschriften und Magazinen, sowie einen Fernseher in der Ecke. Vor dem Buffet gruppieren sich mehrere Tische und Stühle, in der Mitte gibt es zudem einen Bistrohochtisch mit Barhockern, auf der rechten Seite gibt es zudem noch weitere Essplätze mit Stühlen und einer Bank entlang der Wand.Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles Rezeption Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles Sessel

Das Buffet bietet eine Auswahl an Snacks, wie Nüssen, Chips, Keksen und Kuchen, sowie kalten und warmen Speisen. Neben so etwas wie Salat, Rohkost und Obst gab es bei meinem Besuch ein Lammcurry und Ratatouillepfanne samt Reis, dazu noch zwei Arten von Quiche, die (sofern sie warm war) auch ganz lecker geschmeckt hat. Als Dessert gab es eine Mandel- und Schokoladentorte. Neben diversen Softdrinks samt Sodasprudelbrunnen, gibt es in der Lufthansa Senator Lounge Paris auch eine breite Auswahl an Schnaps, Wein und Bier. Dabei fand ich den Crémant des Weinguts Willy Gisselbrecht ziemlich gut, für Biertrinker gibt es neben Paulaner Weissbier, mit Fischer Tradition der ehemaligen Brasserie Fischer auch ein französisches Bier, das heute allerdings von Heineken produziert wird.

Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles Buffet

Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles Bier

Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles warmes Buffet Quiche Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles Essbereich Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles Loungebereich Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulles ArbeitsbereichExtras wie Liegen, einen Ruhebereich, Duschen oder Raucherraum sucht man vergeblich und auch Fenster, geschweige einen Blick auf das Vorfeld gibt es nicht.

Unterm Strich

Das Angebot der warmen Speisen fand ich noch okay, die kalten Komponenten jedoch, nicht nur das kümmerliche Salatangebot ungenügend und billig. Obwohl die Senator Lounge Paris nicht besonders groß ist, sollte es selbst zu den Peak-Zeiten noch ausreichend freie Sitzplätze geben, allerdings gibt es durch die offene und platzsparende Gestaltung nur sehr wenig Privatsphäre. Die Wege zu den Boarding-Gates sind super kurz, so dass man auch mit wenig Zeit in der Senator Lounge Paris noch schnell ein Getränk oder Snack schnabulieren kann. Auch wenn ich nicht soweit gehen würde, die Senator Lounge Paris als Keller zu titulieren, fehlt es ihr leider an Charakter und so bleibt es hier beim Flair eines Wartesaals.

Öffnungszeiten & Zugangsreglungen

Lufthansa Senator Lounge Paris Charles-de-Gaulle

Geöffnet Montag – Freitag 04:45 – 21:15h; Samstag und Sonntag 04:45 – 20:45h

  • First Class Passagiere eines ankommenden oder abfliegenden Lufthansa, Swiss Fluges des selben Tages (inkl. 1 Gast)
  • First Class Passagiere eines Star Alliance Abfluges des selben Tages (inkl. 1 Gast)
  • Miles & More HON Circle Karteninhaber abfliegend wie ankommend mit Bordkarte eines Lufthansa, Star Alliance Airline oder Codeshare-Partner Fluges des selben Tages (inkl. 1 Gast)
  • Miles & More Senator Karteninhaber abfliegend wie ankommend mit Bordkarte eines Lufthansa, Star Alliance Airline oder Codeshare-Partner Fluges (Air Dolomiti, Air Malta, Eurowings, Jetblue Airways, Luxair, TAM Linhas Aéreas) des selben Tages (inkl. 1 Gast)
  • Star Alliance Gold Mitglieder mit Abflug einer Star Alliance Airline des selben Tages (inkl. 1 Gast) 
Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt. Der Preis ändert sich dadurch nicht, du unterstützt jedoch diese Webseite. Danke!
Diners Club Vintage Card

 

Diners Club Vintage Card travelwithmassiAuch ohne Vielfliegerstatus kostenfreien Lounge-Zugang bietet dir die Diners Club Vintage Card und das im ersten Jahr ohne Jahresgebühr!

Mit der Vintage Card erhältst du Zugriff auf das Diners Club Lounge-Netzwerk, dieses ähnelt dem von Priority Pass und umfasst mehr als 850 Partner-Lounges weltweit. Einzige Voraussetzung ist ein Kartenumsatz in den letzten 60 Tagen. Außerdem erhältst du als Diners Club-Mitglied Vorteile an ausgewählten Airports und rund 1.000 Luxushotels. [Mehr Infos]

Kartenantrag (DE) I Kartenantrag (AT)
BoardingArea