Royal Air Maroc neues Mitglied der Oneworld Allianz

7   +   4   =  

Royal Air Maroc ist neues Oneworld Mitglied

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach einem erfolgreichen Kauf eine Kommission ausgezahlt.

Auch wenn die guten Nachrichten in Zeiten von Corona aktuell sehr rar sind, gibt es für Oneworld Vielflieger immerhin einen kleinen Grund zur Freude auf die Zeit nach der Krise. Wie schon im Januar angekündigt,  ist nun ist Royal Air Maroc seit vergangener Woche offizielles Oneworld Mitglied und somit das erste afrikanische Allianz-Mitglied.

Die Mitgliedschaft der marokkanischen Fluggesellschaft wurde am 1. April wirksam, bestätigte der Oneworld-Sprecher Ghim-Lay Yeo. Die Fluggesellschaft erweitert das Netzwerk der Allianz um rund 34 Destinationen, vor allem in Afrika.

Eine sonst übliche Zeremonie, gab es allerdings nicht, denn wie viele Airlines hat auch Royal Air Maroc den Flugbetrieb vorläufig eingestellt.

Royal Air Maroc Streckennetz Oneworld Mitglied

Zusammen mit der Tochtergesellschaft Royal Air Maroc Express bedient die Fluggesellschaft von ihrem Drehzeug in Casablanca (CMN) mehr als 100 Flugziele in über 50 Ländern in Afrika, Asien, Europa, dem Nahen Osten, Nordamerika und Südamerika. In deutschsprachigen Rum werden regelmäßig Berlin (TXL), Frankfurt (FRA), München (MUC) und Zürich (ZRH) sowie saisonal auch Düsseldorf (DUS) angeflogen.

Auf der Langstrecke kommen ausschließlich Flugzeuge des Typs Boeing 787 zum Einsatz. Während die älteren 787-8 in der Business Class mit einer 2-2-2 Anordnung daher kommt, sind die neueren 787-9 mit einer moderneren  1-2-1 Business Class ausgestattet.

Die Business Class auf der Kurz- und Mittelstrecke besteht an Bord der Boeing 737 Flotte aus richtigen Business Class Sesseln mit deutlich mehr Platz und Komfort, als bei den meisten europäischen Airlines.

Vorteile

Mitglieder aller Oneworld Meilenprogramme können nun auf Royal Air Maroc Flügen Meilen sammeln und einlösen. Inhaber eines Oneworld Ruby, Sapphire oder Emerald Status erhalten die entsprechenden Vorteile auf Flügen mit der marokkanischen Airline. Auch Mitglieder des Royal Air Maroc Programms Safar Flyer profitieren von allianzweiten Vorteilen.

Die Meilengutschrift für Flüge mit Royal Air Maroc unterscheidet sich je nach Programm, eine Auswahl der beliebtesten Oneworld Meilenprogramme:

Executive Club – Mitglieder des British Airways Meilenprogramms sammeln auf Royal Air Maroc zwischen 25 und 125 Prozent der geflogenen Distanz an Avios und zwischen 5 und 140 Tier Points pro Flug. Auffällig, dass der überwiegende Teil der Economy Class Buchungsklassen mit 50 Prozent Avios belohnt wird.

Meilengutschrift Royal Air Maroc im British Airways Executive Club

Finnair Plus – auch bei Finnair Plus variiert der Wert von Meilen bzw. Statuspunkten zwischen 25 und 125 Prozent. Allerdings werden hier die meisten Economy Class Buchungsklassen mit nur 25 Prozent der geflogenen Distanz vergütet. Auch für die vergünstigte Business Class Buchungsklasse gibt es bei Finnair Plus nur eine Gutschrift in Höhe von 100 Prozent.
Royal Air Maroc Meilen sammeln Finnair Plus

S7 Priority – Das Meilenprogramm der russischen Oneworld Fluggesellschaft S7 nimm eine etwas genauere Unterteilung vor. Die Meilengutschrift beträgt zwischen 25 und 175 Prozent und staffelt sich streng nach Buchungsklassen.Meilengutschrift Royal Air Maroc S7 Priority

Iberia Plus – Schon vor dem Beitritt zu Oneworld unterhielten beide Fluggesellschaft eine Partnerschaft zum gegenseitigen Meilen sammeln und einlösen. Die Vergabe der Avios ist dabei mit der von IAG-Partner British Airways identisch.

Die Anzahl der zu sammeln Elite-Punkte basiert bei Iberia Plus, auf der Entfernung und der Buchungsklasse. Obwohl diese noch nicht aktualisiert wurde, sollte sie dem der übrigen Oneworld Partnerfluggesellschaften entsprechen. Meilengutschrift Royal Air Maroc Iberia Plus

Endeffekt

Mit der Mitgliedschaft von Royal Air Maroc erhalten Oneworld Vielflieger einen guten Zugang zu verschiedenen Zielen in Afrika. Auch Reisen nach Marokko gewinnen ab Deutschland zusätzlich an Attraktivität. So können Oneworld Statusinhaber auf Flügen zu tollen Zielen wie Tangier, Casablanca, Marrakesch oder natürlich Casablanca von Vorteilen und Meilengutschriften zu profitieren.

Royal Air Maroc hatte bereits vor dem Beitritt Beziehungen zu einigen Oneworld-Mitgliedern geknüpft. So bestand bereits seit Dezember 2019 ein Codeshare-Abkommen mit American Airlines, daneben bestanden auch Partnerschaften mit Iberia, Qatar Airways und S7 Airlines.

Laut Oneworld soll das nächste Vollmitglied der Allianz Alaska Airlines im Sommer 2021 werden.

Titelbild mit freundlicher Genehmigung von Soos Jozsef via Big Stock


Werde auch Mitglied unserer Facebook-Gruppe »Tipps Tricks für Vielflieger«!

Amex Blue Card 5.000 Punkte und Startguthaben5.000 Punkte + 35 EUR Startguthaben + 100 EUR Partnervorteile

• dauerhaft ohne Jahresgebühr

• 35 Euro Startguthaben

• 5.000 Membership Rewards Punkte bei Teilnahme am Programm

• Attraktive Partnerangebote mit Amex Offers

• Kontaktloses Bezahlen per NFC oder mit Apple Pay

• Weltweiter Ersatz bei Kartenverlust

[Mehr Infos]


 

Hier beantragen

BoardingArea