Ritz-Carlton Yacht Collection
Foto: Marriott International

Du kannst Marriott Punkte auf Kreuzfahrten mit der Ritz-Carlton Yacht Collection sammeln und einlösen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Nach mehreren Verzögerungen soll die Ritz-Carlton Yacht Collection im Mai 2022 in See stechen. Vor dem Start hat Marriott einige spannende Neuigkeiten für Treuemitglieder angekündigt: Die Ritz-Carlton Yacht Collection wird am Marriott Bonvoy Treueprogramm teilnehmen.

Insbesondere können Marriott Bonvoy-Mitglieder auf Ritz-Carlton-Kreuzfahrten Punkte sammeln und einlösen sowie mit Elite-Status weitere Vorteile auf ihren Reisen genießen. Dies ist eine willkommene Nachricht, wenn man bedenkt, dass die Handvoll exklusiver Ritz-Carlton Reserve-Hotels nicht am Marriott Bonvoy-Programm teilnehmen und Ritz-Carlton-Hotels nicht die gleichen Vorteile für Elite-Mitglieder bieten wie andere Luxus-Marken von Marriott.

Allerdings unterscheiden sich die Sammel- und Einlösungsraten sowie die Statusvorteile erheblich von denen für Hotelaufenthalte. Schauen wir uns also alle Details genauer an.

Sammeln von Marriott Punkten und Elite-Status für die Ritz-Carlton Yacht Collection

Mitglieder von Marriott Bonvoy erhalten fünf Punkte pro Dollar, der für Kreuzfahrttarife ausgegeben wird, sowie für den Hotelpaketpreis für teilnehmende Marriott Bonvoy Hotels, die über die Ritz-Carlton Yacht Collection gebucht werden. Mitglieder erhalten keine Punkte für Nebenkosten und Statusinhaber erhalten nicht ihre üblichen Punkteboni für Ausgaben, sodass jeder nur eine Pauschale von fünf Punkten pro Dollar verdient.

Obwohl das natürlich besser als nichts ist, würden wir uns eine etwas höhere Sammelrate wünschen. Im Vergleich dazu verdienen die meisten Marriott Hotels – einschließlich The Ritz-Carlton – 10 Punkte pro ausgegebenem Dollar für Aufenthalte, einschließlich Gebühren vor Ort wie Restaurant-Tabs oder Spa-Rechnungen. Die übliche Ausnahme bilden Marriotts Marken für Langzeitaufenthalte, darunter Residence Inn und Homes und Villas by Marriott , bei denen Mitglieder normalerweise 5 Punkte pro Dollar verdienen.

Inhaber einer Marriott Co-Branded Kreditkarte sollten die gleichen Punkteboni auf in Frage kommende Hotels aus dem Marriott Bonvoy Portfolio erhalten. In Anbetracht der Höhe von Kreuzfahrttarifen, kann das deine Verdienstquoten deutlich steigern.

The Ritz-Carlton Yacht Collection
Foto mit freundlicher Genehmigung von Marriott International

Eine weitere gute Nachricht ist, dass Mitglieder zusätzlich zu den Prämienpunkten auch eine Gutschriften für jede Nacht an Bord erhalten. Darüber hinaus gelten Kreuzfahrttarife und der Hotelpaketpreis für die jährliche qualifizierende Ausgabeanforderung für den höchsten Status Marriott Bonvoy Ambassador Elite.

Einlösen von Marriott Bonvoy Punkten bei der Ritz-Carlton Yacht Collection

Auch die Einlösungsstruktur wird ganz anders funktionieren als bei herkömmlichen Hotelaufenthalten. Punkte haben einen festen Wert, es gibt also keine „Sweet Spots“. Sie benötigen auch nicht genügend Punkte, um die gesamte Reise abzudecken. Hier ist wie es funktioniert.

Du kannst mindestens 180.000 Punkte für eine Pauschalersparnis von 1.000 USD auf den Kreuzfahrtpreis einlösen. Danach kannst du in Schritten von 90.000 Punkten eine Ersparnis von 500 USD bis zum gesamten Preis der Kreuzfahrt einlösen. Wie bei bezahlten Buchungen muss die Buchung auch hier telefonisch erfolgen.

Um eine bessere Vorstellung über den Wert der Punkte zu geben: Der niedrigste derzeit von The Ritz-Carlton veröffentlichte Kreuzfahrtpreis beträgt 3.900 USD. Du benötigst also satte 720.000 Punkte, um die gesamte Kreuzfahrt von fünf Nächten abzudecken. Einige Fahrten kosten jedoch mehr als 10.000 US-Dollar, sodass du auch 1,8 Millionen Punkte oder mehr einlösen kannst.

Pool The Ritz-Carlton Yacht Collection
Foto mit freundlicher Genehmigung von Marriott International

Diese Einlösungsrate entspricht etwa 0,49 Cent pro Marriott-Punkt, was deutlich unter der durchschnittlichen Bewertung von 0,7 Cent pro Punkt liegt, aber die gleiche, die du bei der Einlösung für Ferienhäuser über Homes and Villas by Marriott erhalten würdest. Obwohl dies zu diesem Zeitpunkt reine Spekulation ist, könnte dies ein Hinweis sein, wie sich der Wert von Marriott Punkten verändern könnte, wenn es nächstes Jahr in die Preistabelle fällt und gegen eine dynamischen Preisgestaltung ersetzt wird. Hoffen wir es nicht!

Auch bei Marriott kannst du über das Cruise With Points-Programm Punkte für Kreuzfahrtbuchungen einlösen. In diesem Fall beginnen die Einlösungen bei 63.000 Punkten für ein Guthaben von 250 USD, was einen noch geringeren Wert von 0,35 Cent ergibt, sodass zumindest Luxuskreuzer besser abschneiden.

Status-Anerkennung

Obwohl Bonvoy-Elite-Mitglieder auf ihren Reisen möglicherweise keine Bonuspunkte sammeln, erhalten sie aufgrund ihres Status dennoch besondere Vergünstigungen an Bord. Die Vorteile unterscheiden sich von denen von Hotels, da die Kreuzfahrten bereits All-Inclusive sind.

Restaurant The Ritz-Carlton Yacht Collection
Foto mit freundlicher Genehmigung von Marriott International

Hier ist eine Übersicht über die Vorteile, aufgeschlüsselt nach Statuslevel. Die Vorteile gelten für das Statusmitglied sowie für alle Begleitpersonen, die in derselben Suite übernachten.

 
Marriott Bonvoy Silver Elite Marriott Bonvoy Gold Elite Marriott Bonvoy Platinum Elite Marriott Bonvoy Titanium Elite Marriott Bonvoy Ambassador Elite
Private Einladung zum Marriott Bonvoy Status-Empfang
Wahl eines Willkommensgeschenks in der Suite (je nach Statusstufe)
Kostenloses Bügeln der Wäsche am ersten Abend
Bevorzugtes Ein- und Aussteigen
Früher Zugang zu Reservierungen in Spezialitätenrestaurants SEA
Kostenlose Wäsche während der gesamten Kreuzfahrt

Es ist schön zu sehen, dass Marriott überlegt hat, wie man Status-Mitglieder auf Kreuzfahrten der Ritz-Carlton Yacht Collection mit Vorteilen wie frühen Restaurantreservierungen und kostenlosem Wäscheservice belohnen kann. Dennoch wäre es beeindruckender gewesen, wenn Suite-Upgrades oder eine Art maßgeschneiderter Service für hochrangige Ambassador Elites enthalten gewesen wären und der Wert des Willkommensgeschenks in der Suite wird sich erst in der Zukunft zeigen.

Endeffekt

Auch wenn die Sammel- und Einlösungsraten im Vergleich zu Hotelaufenthalten etwas glanzlos erscheinen mögen, ist es insgesamt eine sehr gute Nachricht, dass die Ritz-Carlton Yacht Collection an Marriott Bonvoy teilnehmen wird, damit Mitglieder zumindest einige Punkte auf Reisen sammeln können und die Möglichkeit haben, dies zu tun Punkte gegen Sparen einlösen – wenn auch zu einem niedrigen Wert. Darüber hinaus gibt es einige nützliche Vorteile für Status-Mitglieder.

Die erste Fahrt der Ritz-Carlton Yacht Collection findet an Bord des Schiffes Evrima statt und soll vom 6. bis 17. Mai 2022 von Lissabon aus starten. Die Preise sind telefonisch zu erfragen, du kannst aber damit rechnen, das es kein Schnäppchen sein wird – egal ob für Buchungen in Cash oder mit Punkten.

Solltest du bereits eine Buchung haben, solltest du unbedingt deine Marriott Bonvoy von der Hotline hinzufügen lassen.

American Express Payback Card mit jedem Umsatz Payback Punkte sammelnAngebotsdetails:

• 3.000 Payback Punkte geschenkt nur bis 05.12.21

Dauerhaft beitragsfrei

Mit jedem Umsatz Payback Punkte sammeln (1 Punkte pro 2 Euro)

Bei Payback Partnern doppelt punkten

Gesammelte Punkte 1: 1 in Miles & More Meilen tauschen

Erweiterter Käuferschutz – 90 Tage Rückgaberecht für On- und Offline-Einkäufe

Zugang zu Amex-Offers

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea