Qatar Airways Qsuite Business Class
Foto: (c) Steffen Hager / InsideFlyer.De

Qatar Airways führt Avios Transfers mit British Airways ein

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Qatar Airways hat nun offiziell Avios als neue Treuewährung ihres Vielfliegerprogramms eingeführt und die bisherigen Qmiles ersetzt.

Avios ist die Treuewährung verschiedener Airline-Programme und wird vom British Airways Executive Club, Iberia Plus, Aer Lingus Aer Club und Vueling Club verwendet. Seit gestern können Qatar Privilege Club-Mitglieder iihr Konto mit ihrem British Airways-Konto verknüpfen und Avios zwischen den beiden übertragen. Avios aus anderen Programmen direkt zu Qatar zu übertragen ist derzeit dagegen nicht möglich.

Zusätzlich zu dieser Änderung hat British Airways den Prämienpreis für die Einlösung der Qatar Qsuite Business Class gesenkt – einschließlich der Steuern und Gebühren für diese Tickets. Diese Einlösung erfolgt nun parallel zur Buchung über den Qatar Privilege Club, der in der Vergangenheit ein besseres Angebot für Qsuites-Awards angeboten hat. Diese positive Veränderung wurde erstmals von Thrifty Traveler gemeldet .

Schauen wir uns genauer an, wie du Avios zwischen Konten übertragen kannst und was das genau bedeutet.

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte jeden Morgen aktuelle Reiseneuigkeiten und die neusten Beiträge per Email.

Wenn du sowohl Mitglied im Vielfliegerprogramm von Qatar als auch British Airways bist, kannst du deine Konten hier verknüpfen.

Als ich mich bei meinem Qatar Privilege Club-Konto anmeldete, wurde ich aufgefordert, mein British Airways Executive Club-Konto mit meinem Qatar-Konto zu verknüpfen. Jedoch klappte es nur bei Auswahl in englischer Sprache.

Qatar Airways Privilege Club Dashboard
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von qatarairways.com)

Nachdem ich „Konto mit British Airways Executive Club verknüpfen“ ausgewählt hatte, wurde ich aufgefordert, mich bei meinem BA-Konto anzumelden.

Qatar Privilege Club mit British Airways Executive Club verbinden
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von qatarairways.com)

Mit einem weiteren Klick hatte ich meine British Airways- und Qatar-Konten verknüpft und konnte mein Guthaben jeweils einsehen.

Qatar Avios erfolgreich mit British Airways verbunden
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von qatarairways.com)

Anschließend kannst du deine Avios zwischen deinen Qatar und British Airways Konten übertragen, indem du auf die Schaltfläche „Combine Avios“ klickst. Auf der nächsten Seite wirst du dann gefragt, auf welches Konto und von welchem ​​Konto du übertragen möchtest und wie viele Avios du übertragen möchtest. Du kannst deine Übertragung bestätigen, indem Sie auf die Schaltfläche „Move my Avios“ klickst. In unseren Tests wurden Übertragungen von British Airways zu Qatar und umgekehrt sofort gutgeschrieben.

Qatar Avios Transfer zu British Airways beauftragen
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von qatarairways.com)

Alternativ kannst du deine British Airways- und Qatar Airways-Konten auch auf der Registerkarte „Combine my Avios“ auf der Website von British Airways verknüpfen.

British Airways Avios Transfer zu Qatar Airways freischalten

Was das für dich bedeutet

Qatar Airways führt Avios Transfer ein
Foto mit freundlicher Genehmigung von Adlemi Mar / Unsplash

Insgesamt betrachten wir den Beitritt Qatars zur Avios-Währung als eine günstige Entwicklung.

Mit zahlreichen Partnern und einer Fülle von Sweet Spots gehören Avios-Punkte zu den wertvollsten Punkten überhaupt. Darüber hinaus kannst du American Express Membership Rewards und Marriott Bonvoy zu British Airways und Qatar Airways und dann zwischen den Programmen übertragen.

Du solltest immer im Hinterkopf behalten, dass sich die Preise für Flugprämien in den Programmen unterscheiden können, so kann für den gleichen Flug im British Airways Executive Club möglicherweise ein niedrigerer Prämienpreise verfügbar sein als  für ein Tickets bei Qatar Airways.

Beispielsweise würde ein Flug mit British Airways von München (MUC) nach London Heathrow (LHR) bei einer Buchung über British Airways im günstigsten Fall 8.500 Avios plus 30 Euro Zuzahlung kosten. Für denselben Flug wären bei einer Buchung bei Qatar 15.000 Avios plus 47 Euro Zuzahlung erforderlich. In diesem Fall solltest du also British Airways für die Buchung nutzen.

BA Flug München - London Heathrow mit British Airways Avios buchen
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von britishairways.com)
BA Flug München - London Heathrow mit Qatar Avios
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von qatarairways.com)

Es ist möglich, dass Qatar ihre Partnerprämientabelle in Zukunft enger an British Airways anpasst, bis dahin solltest du im eigenen Interesse die Preise unbedingt vergleichen.

QR Flug Doha - Frankfurt mit British Airways Avios
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von britishairways.com)
QR Flug Doha - Frankfurt mit Qatar Airways Avios
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von qatarairways.com)

Wie bereits erwähnt, hat British Airways auch die Steuern und Gebühren bei der Buchung der Qsuite Business Class gesenkt und die Tarife an die Tarife angepasst , die bei einer Buchung mit Qatar Airways verfügbar sind. Auf einem Qsuite-Flug von Frankfurt nach Doha betragen die Steuern und Gebühren von British Airways weniger als 3 Euro im Vergleich zu einer direkten Buchung bei Qatar.

Vor kurzem wurden bei einer Einlösung von 38.750 Avios noch 308,14 Euro an Zahlung verlangt – also 35 Euro mehr als zum jetzigen Zeitpunkt.

QR Flug DFrankfurt - Doha mit British Airways Avios
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von britishairways.com)

Endeffekt

Mit der Umstellung von Qatar Airways auf Avios als Treuewährung kannst du deine Prämienpunkte jetzt zwischen Qatar Airways und British Airways übertragen. Und zusammen mit dieser neuen Funktion hat auch British Airways sowohl die Prämienrate als auch die Zuschläge für Qsuite-Einlösungen teils deutlich gesenkt und die Tarife ungefähr denen des Qatar Privilege Club angeglichen. Dies sind großartige Neuigkeiten für jeden mit Avios (oder mit übertragbaren Punkten, die in Avios umgewandelt werden können), denn es eröffnet neue und günstigere Möglichkeit, um Punkte für eines der weltbesten Business-Class-Produkte einzulösen.

Wir werden diese Änderungen im Auge behalten und dich über weitere Updates auf dem Laufenden halten, sobald wir sie erhalten. Gleiches gilt, sobald wir weitere Informationen erhalten, ob und welche Anpassungen im Privilege Club zukünftig vorgenommen werden.

Mehr Infos zur Amex Platinum

Angebotsdetails:

• 75.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bei einem Umsatz von 6.000 Euro in den ersten sechs Monaten) nur bis 27.07.2022

Kostenloser Zugang zu 1.200 Airport-Lounges inklusive 1 Gast für Haupt- und Zusatzkarteninhaber

200 Euro Reiseguthaben für Mietwagen, Flüge, Hotels pro Jahr

200 Euro Sixt ride Guthaben jährlich

Bis zu 90 Euro Gutschrift pro Jahr bei Net-A-Porter / Mr Porter

Status bei Marriott, Hilton, Radisson, Sixt, Hertz, Avis und mehr

Umfangreiches Versicherungspaket u.a. inklusive Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reiseabbruch- und Reiseunterbrechungs-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Reise-Unfallversicherung, Reisekomfort-Versicherung bei Flug-/Gepäck­verspätungen, Gepäckverlust und verpassten Anschlussflügen.

keine Aufnahmegebühr (200 Euro gespart)

660 Euro Jahresgebühr (55 Euro pro Monat)

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea