9   +   3   =  
Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach einem erfolgreichen Kauf eine Kommission ausgezahlt.

Während die Qatar Airways Business Class zu dem besten gehört, was man aktuell in der Luft finden kann, so ist das Meilenprogramm Privilege Club dagegen deutlich weniger attraktiv. In dieser Woche verkündete Qatar Airways jedoch positive Änderungen, über die sich insbesondere Inhaber eines Platinum-Status freuen dürfen.

Bereits Anfang Juli hatte Qatar Airways eine neue und hochwertigere Privilege Platinum Card aus Metall vorgestellt und weitere Verbesserungen des Programms und des Platinum-Status in Aussicht gestellt:

Privilege Club Platinum Mitglieder erhalten in Verbindung mit einem Business Class Ticket nun auch kostenfreien Zugang zur Al Safwa First Lounge am Hamad International Airport.

Bisher war der Zugang zur Al Safwa First Lounge nur mit einem entsprechenden Ticket der Qatar Airways First Class möglich. Auch Passagiere in Qatar Airways Business Class können gegen eine Gebühr von 600 QAR (circa 150 Euro) einen Zugang kaufen. Qatar Airways übernimmt als im Grunde den Preis für das „Lounge-Upgrade“ für Privilege Club Platinum Mitglieder.Qatar Airways Al Safwa First Lounge Zugang für Privilege Club Mitglieder

Besondere Regelungen für Lounge-Zugang

Emerald Statusinhaber eines anderen Oneworld Vielfliegerprogramms erhalten auch weiterhin keinen kostenfreien Zugang zur Al Safwa First Lounge. Aber auch eigene Statuskunden mit einem Economy Class Ticket dürfen nur die separate „Business Class Lounge“ nutzen. Diese wird zwar ebenfalls von Qatar Airways betrieben, liegt jedoch in Ausstattung und Angebot deutlich hinter der Al Mourjan Business Lounge.

Auch im Falle von Upgrades gelten bei Qatar Airways besondere Regelungen für den Lounge-Zugang:

Passagiere mit einem Upgrade aus der Economy Class in die Business Class erhalten keinen Zugang zur Al Mourjan Business Lounge in Doha

Business Class Passagiere mit einem Upgrade in die First Class erhalten keinen Zugang zur Al Safwa First Lounge in Doha

Nicht nur die strengen Zugangsregeln machen die Al Safwa zu einer der exklusivsten Airline-Lounges der Welt, speziell das Platzangebot ist gigantisch. Doch spätestens seit der Blockade durch die arabischen Nachbarstaaten, wird die riesige Lounge oftmals nur von einer Handvoll Passagieren genutzt, während die Al Mourjan Business Lounge stark ausgelastet ist.

American Express Payback Card mit jedem Umsatz Payback Punkte sammeln

Angebotsdetails:

1.000 Payback Punkte geschenkt

Dauerhaft beitragsfrei

Mit jedem Umsatz Payback Punkte sammeln (1 Punkte pro 2 Euro)

Bei Payback Partnern doppelt punkten

Gesammelte Punkte 1:1 in Miles & More Meilen tauschen

Erweiterter Käuferschutz – 90 Tage Rückgaberecht für On- und Offline-Einkäufe

Zugang zu Amex-Offers

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea