Mystique, a Luxury Collection Hotel, Santorini
Foto: Mystique, a Luxury Collection Hotel/ Marriott International

Marriott hat etwas Besonderes für Bonvoy-Mitglieder, die ihren Status 2022 nicht erneuern konnten

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Es ist offiziell: Marriott ermöglicht Bonvoy-Statusinhabern, die sich letztes Jahr nicht requalifiziert haben, ein „Soft Landing“.

Dabei bietet das Programm Marriott Bonvoy-Mitgliedern, die sich 2022 nicht für ihren Status requalifizieren konnten, die Möglichkeit, ab März 2023 bis Februar 2024 einen Status eine Stufe tiefer zu erhalten.Zuerst hatte Loyalty Lobby über diese Neuigkeiten berichtet.

Hier ist, was du wissen musst.

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte jeden Morgen die neusten Infos rund ums Reisen mit Meilen per Email.

Marriotts Elite-Status-Richtlinie für Soft Landing

Durch das Marriott Bonvoy Soft Landing profitieren Statusinhaber auch 2023 von Vorteilen - Bild zeigt Courtyard by Marriott Freiburg
Foto: Courtyard by Marriott Freiburg/ Marriott International

Der Marriott-Status, den du 2021 erreicht hast, läuft Ende Februar ab, es sei denn, du hast dich 2022 erneut qualifiziert oder eine höhere Statusstufe erreicht. Marriott bietet Mitgliedern, die sich 2022 nicht erneut qualifiziert haben, jedoch die Statusstufe direkt unter ihrem ablaufenden Status an:

„Mitgliedern, die ihren bestehenden Elite-Status im Jahr 2022 nicht wieder erreicht haben, wird bis Februar 2024 eine Stufe unter ihrem aktuellen Status angeboten. Diese Mitglieder sehen ihren neuen Status ab März 2023 und können ihren bestehenden Status bis Februar 2024 genießen.“

Mit dieser Ankündigung behalten Mitglieder, die sich nicht für ihre bestehende Statusstufe erneut qualifiziert haben, den Status für die Stufe direkt unter ihrem ablaufenden Status bis Februar 2024:

    • Ambassador Elite-Mitglieder, die sich 2022 nicht erneut qualifiziert haben, erhalten bis Februar 2024 den Titanium Elite-Status
    • Titanium Elite-Mitglieder, die sich 2022 nicht erneut qualifiziert haben, erhalten bis Februar 2024 den Platinum Elite-Status
    • Platinum Elite-Mitglieder, die sich 2022 nicht erneut qualifiziert haben, erhalten bis Februar 2024 den Gold Elite-Status
    • Gold Elite-Mitglieder, die sich 2022 nicht erneut qualifiziert haben, erhalten bis Februar 2024 den Silver Elite-Status

Erwähnenswert ist, dass Marriott vor der Pandemie ähnliche Richtlinien anbot. Dies wurde jedoch auf Eis gelegt, da der erweiterte Elite-Status von Marriott in den Jahren 2019 und 2020 bis Februar 2023 aus Kulanz verlängert wurde. Durch dieses „Soft Landing“ können Marriott Statusinhaber einige Vorteile ihrer gewohnten Vorteile behalten, bis sie in diesem Jahr ihre gewünschte Statusstufe wiedererlangen können.

Endeffekt

Durch das Soft Landing Marriott Bonvoy Statusinhaber der mittleren und oberen Ebene, die sich 2022 nicht erneut qualifiziert haben, auch 2023 nicht mit leeren Händen dastehen.

Mit dem Titanium Elite-Status genießen auslaufende Ambassador Elite-Mitglieder viele der gleichen Vorteile wie ihr aktueller Status, darunter kostenloses Frühstück bei den meisten Marken, Suite-Upgrades beim Check-in (einschließlich in Ritz Carlton-Hotels), einen 75 %-Punktebonus, Wahlvorteile und Status Match zu United Premier Silver. Platinum Elite erhalten die meisten Vorteile, die der Titanium Elite-Status bietet.

Anfang März solltest du deinen neuen Marriott-Status und die aktualisierte Gültigkeitsdauer sehen.

Die American Express Gold Card
NEUES DESIGN UND DOPPELTER PUNKTEBONUS

American Express Gold CardAngebotsdetails:

40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 19.04.2023

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea