Lufthansa bietet flexible Umbuchungsmögichkeiten wegen des Corona Virus
Foto: Lufthansa @Photographer: Oliver Roesler

Lufthansa verlängert Zeitraum für kostenlose Umbuchungsmöglichkeiten

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Trotz gestiegener Nachfrage zur Urlaubszeit leidet der Flugverkehr unter Beeinträchtigungen durch die Pandemie, die Lufthansa Group hat daher die gebührenfreien Umbuchungsmöglichkeiten nochmals verlängert. Lufthansa Tickets mit Reisebeginn bis 31. Juli 2022 können so auf einen späteren Zeitpunkt umgebucht werden.

Wenn du in den kommenden Wochen einen Flug buchst, erhältst du damit deutlich mehr Flexibilität, denn die Umbuchungsregelung erlaubt eine einmalige Änderung der Beförderungsklasse, des Abflugs- oder Zielflughafens.

Registriere dich für unseren kostenlosen Newsletter und erhalte jeden Morgen die neusten Infos einfach per Email.

Dein Ticket behält also seinen Wert und du kannst dieses für eine neue Reise mit Reisebeginn bis 31. Juli 2022 zu einem späteren Zeitpunkt nutzen. Diese Umbuchungsmöglichkeiten gelten für alle Lufthans Group Tickets, die bis zum 31. Juli 2021 mit einem Reisedatum zwischen dem 01. Februar 2020 und 31. August 2021 ausgestellt wurden.

Beachte, dass bei einer Änderung der Beförderungsklasse oder Strecke das Ticket für diese Reise neu berechnet wird und Aufzahlungen auf die höherwertige Beförderungsklasse oder Strecke anfallen können.

Auch wenn dein Flug annulliert wird, bleibt dein Ticket weiterhin gültig und kann zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden. Dabei ist die Umbuchung in der gleichen Beförderungsklasse und zum gleichen Ziel generell kostenfrei. Für eine Umbuchung kannst du telefonisch das Lufthansa ​Service Center kontaktieren oder diese direkt selbst unter  „Meine Buchungen“ vornehmen.

Solltest du über ein (Online-)Reisebüro gebucht haben, ist dieses für deine Umbuchung zuständig.

Passend dazu: Lufthansa empfiehlt rechtzeitige Anreise zum Flughafen

Trotz Impfkampagne steigen die Infektionszahlen nicht nur in Deutschland, sondern insbesondere in beliebten Urlaubsländern wie Spanien, Italien oder Griechenland. Durch die kulanten Umbuchungsmöglichkeiten und den erweiterten Umbuchungszeitraum können Lufthansa Group Passagiere ihre Reisepläne deutlich flexibler gestalten und notfalls anpassen.

Hinweis des Autors: Dieser Beitrag wurde mit neuen Infos aktualisiert, der ursprüngliche Beitrag wurde am 06.03.2020 veröffentlicht.

Mehr Infos zur Amex Platinum

Angebotsdetails:

• 75.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bei einem Umsatz von 6.000 Euro in den ersten sechs Monaten) nur bis 27.07.2022

Kostenloser Zugang zu 1.200 Airport-Lounges inklusive 1 Gast für Haupt- und Zusatzkarteninhaber

200 Euro Reiseguthaben für Mietwagen, Flüge, Hotels pro Jahr

200 Euro Sixt ride Guthaben jährlich

Bis zu 90 Euro Gutschrift pro Jahr bei Net-A-Porter / Mr Porter

Status bei Marriott, Hilton, Radisson, Sixt, Hertz, Avis und mehr

Umfangreiches Versicherungspaket u.a. inklusive Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reiseabbruch- und Reiseunterbrechungs-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Reise-Unfallversicherung, Reisekomfort-Versicherung bei Flug-/Gepäck­verspätungen, Gepäckverlust und verpassten Anschlussflügen.

keine Aufnahmegebühr (200 Euro gespart)

660 Euro Jahresgebühr (55 Euro pro Monat)

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea