Lufthansa / Star Alliance Business Class Amsterdam - USA ab 875€

6   +   6   =  

Deal: Lufthansa und Star Alliance Business Class Amsterdam – USA ab 875€

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Mit Start im europäischen Ausland lassen sich regelmäßig einige hundert Euro bei Business Class Flügen sparen. Ab Amsterdam gibt es so aktuell günstige Business Class Flüge in die USA mit Lufthansa und Star Alliance Partnerfluggesellschaften.

Hin- und Rückflüge in Business Class über den Atlantik starten bereits ab nur 835 Euro. Mit einem Reisezeitraum bis zum Herbst 2021 bietet dieses Angebot viel Gestaltungsspielraum.

Für die neusten Deals folge uns auch auf Facebook und Twitter!

Suchen & Buchen

Die Lufthansa und Star Alliance Business Class Angebote gelten für Flüge ab Amsterdam (AMS) bis Anfang Oktober 2021. Es gilt eine Vorausbuchungsfrist von 7 Tagen.

Buchbar bis auf weiteres direkt über Lufthansa oder alternativ über Momondo.

Eine Übersicht möglicher Ziele und Preise:

Airline: Lufthansa / SWISS / Air Canada / United

Abflug: AMS

Ziele: BOS, EWR, LGA, DFW, MIA, LAX, PIT, PHL, SEA, TPA

Reisezeitraum: bis Oktober2021

Buchungszeitraum: N/A Vorausbuchungsfrist von 7 Tagen

 Buchungsklasse: P (Discounted Business Class)

Preis: ab 875 Euro über Momondo

Deal Lufthansa Business Class Sale Deutschland Nordamerika

Meilen & Punkte

Die Meilengutschrift für die Lufthansa und Star Alliance Business Class Flüge ab Amsterdam in die USA hängt von der ausführenden Airline und dem Treueprogramm ab. In einigen Vielfliegerprogrammen sind ermäßigte Lufthansa Business Class Tarife von einer Meilengutschrift ausgenommen.

Austrian: Miles & More (100 % Statusmeilen, 4 Prämienmeilen je Euro Umsatz + Executive Bonus), Aegean Miles+Bonus, Turkish Miles&Smiles, Ethiopian ShebaMiles, SAS Eurobonus (je 100 %) und United Mileage Plus (100 % Prämienmeilen und 20 % dieser Summe als Premier Qualifying Dollar).

Lufthansa: Miles & More (100 % Statusmeilen, 4 Prämienmeilen pro Euro Umsatz + Executive Bonus), SAS Eurobonus (100 %) und United Mileage Plus (100 % Prämienmeilen und 20 % dieser Summe als Premier Qualifying Dollar).

Swiss: Miles & More (100 % Statusmeilen, 4 Prämienmeilen je Euro Umsatz + Executive Bonus), Aegean Miles+Bonus, Turkish Miles&Smiles, Ethiopian ShebaMiles, SAS Eurobonus (je 100 %) und United Mileage Plus (100 % Prämienmeilen und 20 % dieser Summe als Premier Qualifying Dollar).

United: Miles & More (100 % Statusmeilen, 4 Prämienmeilen je Euro Umsatz + Executive Bonus), Aegean Miles+Bonus, Turkish Miles&Smiles, Ethiopian ShebaMiles, SAS Eurobonus (je 100 %) und United MileagePlus (1 Premier Qualifying Dollar je US-Dollar Ticketpreis sowie 5 Prämienmeilen je US-Dollar Ticketpreis bzw. 7 für Silver, 8 für Gold, 9 für Platinum und 11 für 1K und Global Services Statusinhaber).

Air Canada: Miles & More (100 % Statusmeilen, 4 Prämienmeilen je Euro Umsatz + Executive Bonus), Aegean Miles+Bonus und Ethiopian ShebaMiles (200 %), SAS Eurobonus (100 %) und United Mileage Plus (100 % Prämienmeilen und 20 % dieser Summe als Premier Qualifying Dollar).

Eine Übersicht möglicher Meilengutschriften bietet außerdem WhereToCredit.

Für mehr News und Neuigkeiten dieser Art, abonniere einfach unseren täglichen Newsletter.

Foto mit freundlicher Genehmigung von ©SWISS

Miles & More Gold Credit Card
Miles & More Credit Card Gold

Die Miles & More Kreditkarte gehört zur Grundausstattung jedes Meilensammlers.

Damit kannst du nicht nur mit jedem Umsatz dein Meilenkonto füllen, sondern deine gesammelten Prämienmeilen bleiben auch ohne Miles & More Vielfliegerstatus vor dem Verfall geschützt.

Bis zum 31. Oktober 2020 gibt es für die Beantragung 20.000 Prämienmeilen geschenkt!

Jetzt beantragen
BoardingArea