Top-Reiseziele Deutschland Lonely Planet
Foto: Kiwihug / Unsplash: Lonely Planet kürt deutsches Top-Reiseziel

Cooler als Berlin und angesagter als München: Lonely Planet kürt Leipzig zum Top-Reiseziel in Deutschland

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Die Lonely Planet Reiseexperten präsentieren im aktuellen Bildband Ultimative Reiseziele Deutschland – Die Top-250-Liste von Lonely Planet eine Liste der spannendsten, unvergesslichsten Orte für die Entdeckungsreise vor der Haustür.

Die Highlights zwischen Alpen und Meer sind opulent bebildert und gelistet nach Must-see-Faktor. So viel sei verraten: Die 288 Seiten halten viele Überraschungen bereit.

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte die aktuellen Meilen, Punkte und Reisenews per Email.

Hängeseilbrücke Geierlay im Hunsrück
Hängeseilbrücke Geierlay im Hunsrück (Foto mit freundlicher Genehmigung von Jonathan Klok / Unsplash)

Neben Klassikern wie die Museumsinsel Berlin haben es nämlich auch zahlreiche Ziele in das Ranking geschafft, deren Bekanntheitsgrad viel geringer sind. Dazu zählen beispielsweise das Klimahaus Bremerhaven oder die schwindelerregende Hängeseilbrücke Geierlay im Hunsrück, aber auch die Top-Platzierung dürfte einige überraschen. So konnte sich Sachsens größte Stadt Leipzig die Top-Platzierung unter den deutschen Reisezielen sichern.

Jede Sehenswürdigkeit wird mit großformatigen Fotos und einem knackigen Text vorgestellt, abgerundet mit einem praktischen Tipp: „Der Hype, den einige der Stadt attestieren, ist gar keiner: Leipzig ist wirklich cooler als Berlin und angesagter als München, vor allem bei den Millennials“, heißt es zu Sachsens Metropole in dem Reiseführer. „Die Stadt ist jung, spannend, facettenreich, mal bunt, mal grau, von vibrierender Lebendigkeit.“

„Alle wollen hin, in die Stadt der ersten DDR-Montagsdemos, die Heimat von Auerbachs Keller (Goethe und Faust, du weißt schon), die Stadt der Street Art, des Wave-Gotik-Treffens und einer Kreativszene rund um die Baumwollspinnerei, die ihresgleichen sucht“, schreiben die Autoren außerdem über Leipzig.

Burg Eltz Top-Reiseziele Lonely Planet
Burg Eltz, Wierschem (Foto mit freundlicher Genehmigung Marc Zimmer)

Auf Platz zwei der Top-Ziele folgt demnach der Bodensee und auf dem dritten Platz die Elbphilharmonie in Hamburg. Dahinter platzierten sich der Nationalpark Wattenmeer, das Ausstellungsgebäude Klimahaus Bremerhaven, die malerische Burg Eltz und Deutschlands höchster Gipfel die Zugspitze, die Berliner Museumsinsel, das Elbsandsteingebirge in der Sächsischen Schweiz und Quedlinburg mit seiner Altstadt.

Passend dazu: Urban Gardening mit Blick auf Ulmer Münster – das me and all hotel ulm

Auf rund 300 Seiten folgen im Buch weitere 240 Sehenswürdigkeiten, von Schloss Neuschwanstein, über Potsdam und Weimar, das Ulmer Münster und die Kreidefelsen von Rügen bis zu Tropical Islands im Spreewald.

Ultimative Reiseziele Deutschland zeichnet ein vielfältiges Bild von Deutschland. Ein Ranking der definitiv besten Nahziele, das hoffentlich auch bei Fernweh hilft. Den neusten Lonely Planet Reiseführer gibt es seit dem 14. September 2021 zum Preis von 29,90 Euro (ISBN: 978-3-8297-3673-2) im Handel.

Die American Express Gold Card
NEUES DESIGN UND DOPPELTER PUNKTEBONUS

American Express Gold CardAngebotsdetails:

40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 10.11.2021

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea