Hyatt expandiert mit Kollektion unabhängiger Hotelmarken
Palais Biarritz Hyatt unabhängige Hotelkollektion
Foto: ©Hyatt

Hyatt expandiert mit seiner Kollektion unabhängiger Hotelmarken bis 2025

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Hyatt hat Pläne zum Wachstum und Weiterentwicklung seiner Kollektion unabhängiger Hotelmarken The Unbound Collection by Hyatt, Destination by Hyatt und JdV by Hyatt mit Hoteleröffnungen bis 2025 rund um den Globus veröffentlicht.

Zusammen mit den Expansionsplänen haben zwei der Marken einen neuen Namen erhalten. Was ehemalige Destination Hotels wurde zu Destination by Hyatt und die frühere Marke Joie de Vivre heißt nun JdV by Hyatt.

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte die neusten Neuigkeiten um Meilen und Punkte per Email.

Durch ganz individuelle Immobilien wird in Hyatts Kollektion unabhängiger Hotelmarken der jeweiligen Charakter der Destination widergespiegelt. „Egal, es sich um ein Luxushotel der Marke The Unbound Collection by Hyatt reich an Historie oder um ein Boutique-Hotel von JdV by Hyatt handelt, das von seiner pulsierenden Umgebung inspiriert ist, jedes Destination by Hyatt Hotel ist ein individueller Rückzugsort und bietet einzigartige Gästeerlebnisse für jeden Anlass“, beschreibt Hyatt das Konzept.

Für das Markentrio stehen in den nächsten Jahren große Veränderungen und Wachstum an. 16 Hotels sollen in diesem Jahr eröffnen oder Hyatt beitreten und acht weitere sollen bis 2025 folgen. Alle von ihnen befinden sich an angesagten Reisezielen auf der ganzen Welt, einschließlich Biarritz, Frankreich oder dem mexikanischen San Miguel de Allende.

Auch in diesem Jahr und danach sind zahlreiche Eröffnungen geplant (eine vollständige Liste findest du hier), aber hier sind einige Highlights, über die wir uns besonders freuen:

Hôtel du Palais Biarritz, The Unbound Collection by Hyatt

Eindrucksvoll und luxuriös – der einzige Palast an der Atlantikküste Frankreichs wird restauriert, um seine Eleganz und sein Design des 19. Jahrhunderts zu bewahren. Es soll Ende März eröffnet werden und wird saisonal geöffnet sein, was bedeutet, dass es für den Winter am 31. Oktober 2021 wieder geschlossen wird. Nach Abschluss der letzten Renovierungen plant das Hotel ab Sommer 2022 seinen Betrieb wieder aufzunehmen.

The Seabird Hyatt Kollektion unabhängiger Hotelmarken
Foto mit freundlicher Genehmigung von Hyatt

Mission Pacific Hotel, JdV by Hyatt

Dieses Boutique-Hotel mit 161 Zimmern im Bohemian-Chic befindet sich in der Nähe von San Diego und verfügt als einziges der Stadt über eine Rooftop-Bar und Restaurant mit spektakulärem Blick auf den Pazifischen Ozean. Hier kommen Surfer, Skater, Radfahrer und  auf ihre Kosten. Die Eröffnung der Unterkunft ist für Frühjahr dieses Jahres geplant.

The Seabird Resort, Destination by Hyatt

Das Seabird ist das Schwesterhotel des Mission Pacific Hotels und verfügt über 226 Gästezimmer, einen großen Poolbereich mit einem Wohnzimmer im Innen- und Außenbereich, ein Spa, ein Restaurant unter der Leitung von Küchenchef Kurtis Habecker und vieles mehr. Wie die Mission Pacific wird Seabird voraussichtlich im Frühjahr dieses Jahres eröffnet.

The Shay, Destination by Hyatt

Klein und einzigartig – das Shay öffnet im Sommer 2021 und befindet sich ebenfalls in Kalifornien. Das Botique-Hotel in Culver City nähe Los Angeles besitzt 148 Räume und zeichnet sich durch seine Lage an der Ivy Station aus. Hier findet man besondere Restaurants, Wellness und eine Vielzahl an Shops.

Commune by the Great Wall, The Unbound Collection by Hyatt

Die Chinesische Mauer ist eines der prächtigsten Wahrzeichen der Welt. Bald kannst du auch deine World of Hyatt-Punkte nutzen, um in der Nähe des UNESCO-Weltkulturerbes zu übernachten. Es besteht aus 175 Zimmer, darunter auch 36 Villen und verkörpert zeitgenössische asiatische Architektur. Inmitten eines malerischen Tals nicht nur in unmittelbarer Nähe zur Großen Mauer, sondern durch einen privaten Weg sogar mit einem nicht restaurierten Abschnitt der Mauer verbunden. Dies ermöglicht Gästen einen unvergesslichen Zugang zu diesem historischen Schatz abseits der Touristenströme. Das Hotel soll im April 2021 eröffnet werden.

Mitunter geht die Hyatts Kollektion unabhängiger Hotelmarken unter all den Grand Hyatt, Andaz und Park Hyatt Hotels etwas unter. Wir freuen uns auf jeden Fall, dass diese Häuser in den nächsten Jahren eröffnet werden und Reisenden mit diesen Eröffnungen weitere Möglichkeiten zum Einlösen ihrer Punkte an tollen Destinationen erhalten.

Amex Blue Card 5.000 Punkte und Startguthaben5.000 Punkte + 35 EUR Startguthaben

• dauerhaft ohne Jahresgebühr

• 35 Euro Startguthaben

• 5.000 Membership Rewards Punkte bei Teilnahme am Programm

• Attraktive Partnerangebote mit Amex Offers

• Kontaktloses Bezahlen per NFC oder mit Apple Pay

• Weltweiter Ersatz bei Kartenverlust

[Mehr Infos]


 

Hier beantragen

BoardingArea