Hilton Maldives Amingiri Resort Rendering
Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton

Hilton eröffnet neues Luxusresort auf den Malediven und Buchungen sind ab sofort möglich

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Solltest du in den vergangenen zwei Jahren eine Menge Punkte und Meilen gespart haben, in der Hoffnung sie dieses Jahr ausgeben zu können, gibt es gute Neuigkeiten. Hilton eröffnet am 1. Juli ein neues Resort auf den Malediven und jede Zimmerkategorie ist eine Villa mit eigenem Pool – davon ein Großteil Over-Water-Villas.

Hilton hat bereits damit begonnen Reservierungen für das neue Resort entgegen zu nehmen, wie Thrifty Traveler als erster bemerkte.

Für mehr Reiseneuigkeiten und Tipps zu Punkten, melde dich für unseren täglichen Newsletter an.

Bisher gibt es nur Renderings des neuen Hilton Maldives Amingiri Resort, die Website des Resorts enthält noch keine aktuellen Fotos. Mit 109 Villen ist dies nach den Häusern Waldorf Astoria , Conrad und Curio Collection das vierte Resort von Hilton auf den Malediven.

Swimmingpool des Hilton Maldives Amingiri Resort
(Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton)

Es befindet sich auf der Insel Amingiri, nicht weit vom internationalen Flughafen Male (MLE) entfernt. Die Fahrt vom Airport mit dem Speedboot soll laut Hilton rund 15 Minuten betragen. Die Fahrt kostet 300 $ (280 €) für Reisende ab 13 Jahren bzw. 150 $ (140 €) für Personen im Alter von 6 bis 12 Jahren, für jüngere Kinder ist der Transfer kostenlos.

Hilton Maldives Amingiri Resort Google Maps
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von Google Maps)

Ein Aufenthalt im neuen Hilton Resort ist sicherlich kein Schnäppchen, wenn man allerdings bedenkt, was später für einen Aufenthalt dieser abgerufen werden kann, könnten die Preise in den ersten Monaten vielleicht nicht ganz so hoch sein, als man es erwarten würde.

Passend dazu: Hilton ersetzt Frühstück durch Guthaben für Speisen und Getränke

Das Resort

Wie die meisten Resorts auf den Malediven bietet auch das neue Hilton Maldives Amingiri eine Kombination aus Wasser- und Strandvillen – jede natürlich mit einem privaten Pool.

Blick in eine Wasservilla im Hilton Maldives Amingiri Resort
Wasservilla im Hilton Maldives Amingiri Resort. (Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton)

Im Resort erwartet Gäste außerdem ein Spa, ein Fitnesscenter, einen Salon und sechs Restaurants und Bars.

Von einer Poolbar und einer Cocktaillounge bis hin zu einer Champagnerbar, einer Teelounge und Fischrestaurants gibt es eine Vielzahl von Gastronomiebereichen inklusive überdachter Außenbereichen, Sitzgelegenheiten am Wasser und einer unglaublichen Aussicht auf den Indischen Ozean.

Selbst im Spa können Gäste durch bodentiefe Fenster den Ausblick auf die wunderschöne Umgebung genießen.

Lounge Hilton Maldives
(Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton)

Restaurant Hilton Madlives
(Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton)
Champagnerbar Hilton Maldives
(Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton)
Restaurant Hilton Maledives
(Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton)

Während das Resort und Konzept natürlich insbesondere Paare anspricht, gibt es auch Optionen mit zwei Schlafzimmern und eine Villa mit sechs Schlafzimmern für größere gemeinsam reisende Familien oder Freunde.

Selbst die günstigste Zimmerkategorie ist eine Over-Water-Villa, die mit einem privaten Pool, einer Hängematte und über eine Leiter mit direktem Zugang zum Meer viel Raum zum Entspannen bietet.

One-Bedroom Over-Water-Villa Hilton   Eine Villa mit einem Schlafzimmer Hilton Maldives
One-Bedroom Over-Water-Villa Hilton Eine Villa mit einem Schlafzimmer (Rendering mit freundlicher Genehmigung von Hilton)

Buchung

Das Resort nimmt Buchungen für Aufenthalte ab dem 1. Juli an. Es lassen sich aktuell gute Verfügbarkeiten ab diesem Datum und während der Sommer- und Herbstmonate bis weit ins Jahr 2023 hinein finden. Die Buchung ist mit Cash, Hilton Honors-Punkten oder einer Kombination aus beidem möglich.

Als ich mir einen einwöchigen Aufenthalt in dieser Unterkunft ab dem ersten verfügbaren Tag ansah, fand ich einen Übernachtungspreis von 586 € für eine Villa, zuzüglich Steuern und Gebühren. Das scheint ein relativ konstanter Startpreis zu für Aufenthalte im August und September zu sein, während die Preise in den darauffolgenden Monaten des Jahres nach oben tendieren.

(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von Hilton)

Noch besser, wenn du auf den richtigen Zeitpunkt gewartet hast, um deine Punkte einzulösen. Dann ist das sicher eine gute Gelegenheit. Du kannst diese Villa für 110.000 Punkte pro Nacht bekommen. Nach den allgemeinen Bewertungen von Hilton Honors Punkten entspricht das etwa einem Wert von 500 Euro. 

Wie bereits erwähnt, ist die Wasservilla mit einem Schlafzimmer die Einstiegskategorie. Die übrigen Kategorien kosten deutlich mehr auch die Punkteeinlösungen können für diese Kategorien auf rund eine Million Punkte pro Nacht steigen.

Passend dazu: Hilton startet eine neue Promotion, mit der du bis zu dreifache Punkte für Aufenthalte sammeln kannst

Endeffekt

Das Hilton Maldives Amingiri Resort ist eine spannende Neueröffnung, nicht nur, weil ein (vermutlich) großartiges neues Hilton-Hotel in einer der schönsten Reiseziele der Welt entsteht, sondern auch, weil direkt ab dem ersten Tag neben Reservierungen auch Prämienbuchungen verfügbar sind.

Solltest du also nach einem passenden Ort gesucht haben, um eine große Menge an Punkten und Meilen für ein großartiges Urlaubserlebnis einzusetzen, könnte das möglicherweise das perfekte Ziel sein.

Miles & More Blue Credit Card
die besten Kreditkarten für Vielflieger Miles & More Kreditkarte Blue

Vom 01. November bis 31. Dezember 2022 gibt es für die erfolgreiche Beantragung der Miles & More Blue Credit Card bzw. der Miles & More Blue Credit Card Business einen Willkommensbonus von 8.000 Prämienmeilen.

Damit kannst du nicht nur mit jedem Umsatz dein Meilenkonto füllen, sondern deine gesammelten Prämienmeilen bleiben auch ohne Miles & More Vielfliegerstatus vor dem Verfall geschützt, sofern du mindestens 1.500 Meilen pro Jahr mit deiner Miles & More Kreditkarte gesammelt hast.

Jetzt beantragen
BoardingArea