Terrasse des JW Marriott Essex House New York
Foto: American Express

So nutzt Du The Hotel Collection von Amex, um zusätzliche Vergünstigungen für Hotelaufenthalte zu erhalten

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Einer der weniger bekannten Vorteile ausgewählter American Express-Karten ist der Zugang zu The Hotel Collection. Dieses Programm bietet Zimmer-Upgrades und Hotelgutschriften für Restaurants, Spa- und Resortaktivitäten, wenn du zwei oder mehr Nächte in ausgewählten Hotels bleibst.

Um diesen Vorteil nutzen zu können, müssen du über eine berechtigte Karte verfügen und ein teilnehmendes Hotel über American Express Travel buchen. Wenn du die Amex Hotel Collection für die Buchung deines nächsten Hotelaufenthalts nutzt, kannst du sogar Geld sparen und dein Erlebnis verbessern.

In diesem Beitrag schaue ich mir The Hotel Collection genauer an und vergleiche es mit dem bekannteren Amex Fine Hotels & Resorts (FHR)-Programm, damit du verstehst, was du erwarten und diesen Vorteil voll ausschöpfen kannst.

Erhalten Sie die neuesten Punkte, Meilen und Reisenachrichten, indem du dich für unseren Newsletter anmeldest.

So funktioniert The Hotel Collection

Nur Karteninhaber der folgenden American Express Karten können Hotelaufenthalte über The Hotel Collection buchen:

Wenn Sie eine der oben genannten Karten besitzt, hast du bei Buchung über The Hotel Collection Zugang zu folgenden Vorteilen (es gelten die Bedingungen):

    • Ein Zimmer-Upgrade beim Check-in, sofern verfügbar
    • Bis zu 100 $ Hotelguthaben für berechtigte Restaurant-, Spa- und Resortaktivitäten

Du erhältst diese Vergünstigungen jedoch nur, wenn du deinen Aufenthalt in einem berechtigten Hotel über American Express Travel buchst. Für Aufenthalte in der Hotel Collection gilt ein Mindestaufenthalt von zwei Nächten. Dabei gelten aufeinanderfolgende Aufenthalte innerhalb von 24 Stunden im selben Hotel als ein Aufenthalt und erhalten nicht mehrere Hotelgutschriften in Höhe von 100 USD.

Wissenswertes über The Hotel Collection

Andaz Prinsengracht Amsterdam
Ein Zimmer im Andaz Amsterdam, das über The Hotel Collection gebucht werden kann.(Foto von American Express)

Preisgestaltung

Beachte bei der Suche, dass Amex nur den Basispreis anzeigt (ohne Steuern und Gebühren). Zum Beispiel sah ich einen Übernachtungspreis von 465 Euro für einen zweitägigen Aufenthalt im Dezember im Grand Hyatt Berlin. Die tatsächlichen Kosten betragen jedoch 250 Euro pro Nacht nach allen Steuern und obligatorischen Hotelgebühren.

Das Kleingedruckte für die Hotel Collection weist darauf hin, dass Hotels zusätzliche staatliche Steuern und Gebühren sowie vom Hotel erhobene Steuern, Gebühren und Kautionen hinzufügen können, wenn das Hotel deine Karte belastet. Daher solltest du immer den Endbetrag beachten, wo die Gesamtkosten deines Aufenthalts inklusive aller Steuern und Gebühren aufgelistet sind.

Status-Gutschriften und Vorteile

Generell bieten die meisten Hoteltreueprogramme keine Status-Gutschriften und -Vorteile, wenn du nicht direkt buchst. Und obwohl du bei der Buchung einiger Hotels über das Amex Fine Hotels & Resorts-Programm möglicherweise Status-Guuthaben und -Vorteile erhältst, bekommst du diese nicht bei einer Buchung über The Hotel Collection. Wenn du also einen Hotel-Elite-Status bei einer oder mehreren Marken hast, ist es möglicherweise am besten, wenn du nur Hotels außerhalb deines primären Treueprogramms über The Hotel Collection Hotels buchst.

Unterkünfte der The Hotel Collection

Hilton Berlin
Ein Zimmer im Hilton Berlin, das über The Hotel Collection gebucht werden kann.(Foto von American Express)

Die Amex Hotel Collection umfasst eine Reihe sowohl beliebter Marken als auch kleinerer Boutique-Hotels. Folgendes habe ich bei der Suche nach Hotels der Hotel Collection in drei beliebten Touristenzielen gefunden. Beachten Sie, dass Preise und Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gelten und bei der Suche anders sein können.

Solltest du Inhaber einer Centurion oder Platinum Card sein wirst du zu einer Seite weitergeleitet, auf der du nach den beiden Programmen “Fine Hotels + Resorts” und “The Hotel Collection” suchen und diese buchen kannst.

Berlin

Obwohl es offiziell mit dem Hotel Zoo Berlin, Grand Hyatt Berlin und Hilton Berlin drei Unterkünfte als Teil der The Hotel Collection gibt, ergab meine Suche für verschiedene Reisedaten im Frühjahr 2023 lediglich zwei verfügbare Hotels.

The Hotel Collection Berlin
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von American Express)

Die günstigere der beiden The Hotel Collection-Optionen in der Hauptstadt war für meine Daten das Hilton Berlin für 210 Euro pro Nacht vor Steuern und Gebühren. Das Grand Hyatt Berlin in der Nähe des Potsdamer Platz war an meinen Daten mit 255 Euro immerhin 45 Euro teurer als das Hilton am Gendarmenmarkt.

London

Immerhin 23 Unterkünfte sind über The Hotel Collection verfügbar, darunter bekannte Hotels wie das InterContinental London Park Lane, das JW Marriott Grosvenor House oder das Conrad London St. James.

Auswahl der The Hotel Collection London
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von American Express)

Das günstigste Hotel Collection-Hotel an meinen Daten war das The Gantry London, Curio Collection by Hilton für 424 Euro pro Nacht vor Steuern und Gebühren. Dagegen war das teuerste Hotel der The Hotel Collection an meinen Daten das InterContinental London Park Lane für immerhin 826 Euro pro Nacht vor Steuern und Gebühren.

New York

New York City ist ein besonders teurer Hotelmarkt, meine Suche für Reisedaten im Frühjahr ergab insgesamt 22 verfügbare Unterkünfte der The Hotel Collection in New York, darunter u.a. Hotels wie das Andaz 5th Avenue oder The Hoxton Williamsburg.

The Hotel Collection Auswahl New York
(Screenshot mit freundlicher Genehmigung von American Express)

Die günstigste Option war das PUBLIC, an Ian Schrager hotel für 313 Euro pro Nacht vor Steuern und Gebühren, am anderen Ende steht das Thompson Hotel am Central Park für 681 Euro pro Nacht vor Steuern und Gebühren.

The Hotel Collection vs. Fine Hotels & Resorts

Lobby Anantara Palazzo Naiadi Rome
Anantara Palazzo Naiadi Rome – ein NH Collection Hotel, das über The Hotel Collection gebucht werden kann. (Foto von American Express)

Das Programm Amex Fine Hotels & Resorts (FHR) bietet weitere wertvolle Vorteile. Das FHR-Programm steht jedoch nur Inhabern von Amex Platinum- und Centurion-Karten zur Verfügung. Wenn Sie über das Amex Fine Hotels & Resorts-Programm buchen, erhalten Sie die folgenden elitären Vorteile:

  • Check-in mittags, wenn verfügbar
  • Zimmer-Upgrade, wenn beim Check-in verfügbar
  • Tägliches Frühstück für zwei Personen
  • Kostenloses WLAN im Zimmer
  • Garantierter später Check-out um 16:00 Uhr
  • $100 Erfahrungsguthaben

Verwandtes Thema: Wie American Express Fine Hotels & Resorts dir statusähnliche Vorteile in Tophotels bringen kann

Anders als du es vielleicht erwarten würdest, gibt es keine Überschneidung zwischen den angebotenen Hotels der The Hotel Collection und dem Fine Hotels & Resorts Programm. Ein Vergleich der beiden Programme zeigt, dass beide ihre Stärken und Schwächen haben.

Allgemein sind die Amex Fine Hotels & Resorts-Programme tendenziell teurer als die The Hotel Collection-Unterkünfte. Dafür sind die Vorteile, die du bei FHR-Aufenthalten erhältst, inklusive kostenlosem Frühstück, frühem Check-in und garantiertem späten Check-out wirklich überragend. Dennoch ist die The Hotel Collection eine einfache Möglichkeit, um bei Übernachtungen in hochwertigen Hotels (eher als in Ultra-High-End-) Vorteile zu erhalten.

Wie du The Hotel Collection am besten nutzt

Suite im JW Marriott Essex House New York
Suite im JW Marriott Essex House New York, das über The Hotel Collecxtion buchbar ist (Foto von American Express)

Speisen, Getränke und andere Dienstleistungen in Hotels können kostspielig sein. Die meisten Reisenden werden also keine Probleme haben, das 100-Dollar-Guthaben zu verwenden. Ein Vorteil der auch für Geschäfts- und Business-Reisende attraktiv sein kann, denn während deren Unternehmen Kosten für Zimmer und Verpflegungsmehraufwand erstatten, können sie die 100-Dollar-Gutschrift für Getränke, Pay-per-View-Filme und Spa-Services verwenden, die von den meisten Spesenrichtlinien des Unternehmens nicht erlaubt wären.

Die Vorteile des Fine Hotels & Resorts-Programms – wie früher Check-in, später Check-out und kostenloses Frühstück – richten sich an Freizeitreisende, die sich teure Immobilien leisten können. Und die Buchung über das Fine Hotels & Resorts-Programm kann besonders nützlich sein, wenn Sie bei einer bestimmten Marke keinen Elite-Status haben.

Amex bietet Platinum- und Centurion-Karteninhabern beide Programme an, da The Hotel Collection und Fine Hotels & Resorts als individuelle Programme jeweils unterschiedliche Vorteile bieten. Kurz gesagt, The Hotel Collection ist ein wertvoller Vorteil der Amex Gold Card und Business Gold Card – nicht nur eine verwässerte Version von FHR.

Die American Express Gold Card
NEUES DESIGN UND DOPPELTER PUNKTEBONUS

American Express Gold CardAngebotsdetails:

40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 19.04.2023

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea