New York City Ansicht aus der Luft
Foto mit freundlicher Genehmigung von Florian Wehde

So erhältst du mit nur einem Finnair-Flug nach New York den Oneworld Sapphire-Status

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Finnair hat es einfacher denn je gemacht, einen Status in ihrem Finnair Plus-Treueprogramm zu erhalten – tatsächlich kannst du den Gold-Status mit nur einer einzigen Reise erreichen.

Warum lohnt sich der FinnairPlus-Gold-Status? Dieser entspricht dem Oneworld Sapphire, womit du bei allen Airlines der Allianz folgende Vorteile genießen kannst:

    • Business Class-Check-in
    • Priorität bei Gepäckabwicklung
    • Business Lounge-Zugang inklusive einer Begleitperson
    • Priority Boarding
    • zusätzliches Gepäckstück (max. 23 kg)
    • Priorität auf der Warte- und Standby-Liste

Zusätzlich kannst du auf Flügen mit Finnair von folgenden Leistungen profitieren:

    • 15 % Punktebonus
    • Kostenloses Internet (30 Minuten auf Flügen innerhalb Europas und 60 Minuten auf Langstreckenflügen)
    • Kostenlose Aufgabe von Sportgepäck auf Finnair-Flügen
    • 4 Business Class-Upgrades auf innereuropäischen Flügen

Es gibt aktuell eine großzügige Promotion, die deinen goldenen Traum bzw. eines Oneworld-Status wahr werden lassen kann. FinnairPlus vergibt die dreifache Anzahl an Prämien- und Stufenpunkten für alle von Finnair angebotenen und durchgeführten Flüge, die zwischen dem 3. und 10. Mai gebucht werden. Der Reisezeitraum für diese Flüge geht bis zum 31. Dezember 2022.

Die drei wichtigsten Statusstufen im Finnair Plus-Programm:

  • Silver (Oneworld Ruby) – 30.000 Stufenpunkte oder 20 anrechenbare Flüge
  • Gold (Oneworld Sapphire) – 80.000 Stufenpunkte oder 46 anrechenbare Flüge
  • Platinum (Oneworld Emerald) – 150.000 Stufenpunkte oder 76 anrechenbare Flüge

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte die neusten Reiseinfos und Tipps zu Meilen und Punkten per Email.

Finnair Economy Class
Foto mit freundlicher Genehmigung von Finnair

Finnair vergibt Stufenpunkte nach Ticketart und Regionen. Flüge einer Region verdienen die gleiche Anzahl an Stufenpunkten, obwohl sie unterschiedlich lang sind – ein Flug nach New York (JFK) ist beispielsweise deutlich kürzer als ein Flug nach Bangkok (BKK). Weiter verdienen Flüge im Economy Classic Flex Tarif genauso viele Stufenpunkte, wie der fast doppelt so teure Business Light Tarif, welcher jedoch keine klassischen Business Class-Leistungen wie kostenloser Lounge-Zugang oder Aufgabegepäck bietet.

Passend dazu: Finnair nimmt die Flüge nach Tokio wieder auf – jedoch mit vier Stunden längerer Flugzeit

Ticketart Flüge innerhalb Finnlands und Nordeuropas*  Flüge innerhalb des restlichen Europas und in den Nahen Osten Flüge zwischen Europa und Asien oder Nordamerika
Business Flex 2.500 5.000 20.000
Business Classic 2.000 4.000 16.000
Business Light 1.500 3.000 12.000
Premium Economy Flex** 16.000
Premium Economy Classic** 12.000
Premium Economy Light** 8.000
Economy Flex 1.500 3.000 12.000
Economy Classic 1.000 2.000 8.000
Economy Light 1.000 4.000

Dies bedeutet, dass jedes Ziel in Asien oder Nordamerika im Economy Flex Tarif 12.00 Stufenpunkte pro Strecke oder 24.000 Stufenspunkte für Hin- und Rückflug bringen, zusätzlich zu den 3.000 Stufenpunkten je Flug zwischen Deutschland und Helsinki (HEL).

Auch interessant: Finnair führt neuen Business Class Sitz und erstmals Premium Economy ein

Nehmen wir an, du möchtest im Herbst für eine Woche von Berlin nach New York reisen. Mit den Finnair Flügen im Economy Flex Tarif von Berlin (BER) über Helsinki (HEL) nach New York (JFK) und zurück sammelst du insgesamt 30.000 Stufenpunkte. Bei Buchung bis 10. Mai profitierst du von der Promotion mit dreifachen Stufenpunkten und erhältst so insgesamt 90.000 Stufenpunkte – genug für den Finnair Plus Gold-Status.

Flugauswahl Finnair Economy Flex-Tarif Berlin- New York
Screenshot mit freundlicher Genehmigung von momondo

Die Ausgaben für die Flüge in Economy Flex liegen bei 613 Euro, gleichzeitig sammelst du auch dreifache Prämienpunkte. Für die Reise von Berlin nach New York erhältst du also neben den 90.000 Stufenpunkten für den Finnair Plus Status, auch zusätzlich 90.000 Prämienpunkte, welche du für zukünftige Prämienflüge mit Finnair oder Oneworld Fluggesellschaften einlösen kannst.

Endeffekt

Dies ist ein interessantes Angebot von Finnair und macht es einfacher denn je, einen Finnair Plus-Status zu erlangen. Denke daran, dass du mit dem Oneworld Sapphire auch auf allen Oneworld-Flügen wie mit British Airways, Iberia oder Qatar Airways von Vielfliegervorteilen profitieren kannst.

Finnair Plus ist außerdem Transferpartner von Amex Membership Rewards, sodass du gesammelte Punkte zu Finnair Plus übertragen und für Prämienflüge nutzen kannst.

Um diese Promotion zu nutzen, buchen deine Flüge mit Finnair bis einschließlich zum 10. Mai 2022 und stelle sicher, dass die Flüge und der gebuchte Tarif mindestens 80.000 Stufenpunkte für den Gold-Status sammeln.

Miles & More Blue Credit Card
die besten Kreditkarten für Vielflieger Miles & More Kreditkarte Blue

Vom 01. November bis 31. Dezember 2022 gibt es für die erfolgreiche Beantragung der Miles & More Blue Credit Card bzw. der Miles & More Blue Credit Card Business einen Willkommensbonus von 8.000 Prämienmeilen.

Damit kannst du nicht nur mit jedem Umsatz dein Meilenkonto füllen, sondern deine gesammelten Prämienmeilen bleiben auch ohne Miles & More Vielfliegerstatus vor dem Verfall geschützt, sofern du mindestens 1.500 Meilen pro Jahr mit deiner Miles & More Kreditkarte gesammelt hast.

Jetzt beantragen
BoardingArea