5   +   3   =  

[vc_row row_type=“row“ use_row_as_full_screen_section=“no“ type=“full_width“ anchor=““ in_content_menu=““ content_menu_title=““ icon_pack=“font_awesome“ content_menu_fa_icon=““ content_menu_fe_icon=“arrow_back“ text_align=“left“ video=““ video_overlay=““ video_overlay_image=““ video_webm=““ video_mp4=““ video_ogv=““ video_image=““ background_image=““ pattern_background=““ section_height=““ parallax_speed=““ background_color=““ border_color=““ side_padding=““ padding_top=““ padding_bottom=““ color=““ hover_color=““ more_button_label=““ less_button_label=““ button_position=““ css_animation=““ transition_delay=““][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]

Zocken, Baden und Kultur

[/vc_column_text][vc_empty_space height=“18px“][vc_separator type=“normal“ position=“center“ color=“#000000″][vc_empty_space height=“18px“][vc_single_image image=“23541″ alignment=“center“ border_color=“grey“ img_link_large=““ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][vc_empty_space height=“18px“][/vc_column][/vc_row][vc_row row_type=“row“ use_row_as_full_screen_section=“no“ type=“full_width“ anchor=““ in_content_menu=““ content_menu_title=““ icon_pack=“font_awesome“ content_menu_fa_icon=““ content_menu_fe_icon=“arrow_back“ text_align=“left“ video=““ video_overlay=““ video_overlay_image=““ video_webm=““ video_mp4=““ video_ogv=““ video_image=““ background_image=““ pattern_background=““ section_height=““ parallax_speed=““ background_color=““ border_color=““ side_padding=““ padding_top=““ padding_bottom=““ color=““ hover_color=““ more_button_label=““ less_button_label=““ button_position=““ css_animation=““ transition_delay=““][vc_column width=“1/1″][vc_column_text]

Erst Anfang diesen Monats starteten die ersten Langstreckenflüge der Lufthansa-Lowcost-Tochter vom Flughafen Köln/ Bonn aus, und schon gibt Eurowings die Aufnahme neuer Strecken für das zweite Quartal 2016 bekannt. Kurz nachdem Air Berlin einen Ausbau seiner Langstrecken und neue Strecken in die USA ab Düsseldorf bekannt gab, zieht auch Eurowings  mit neuen Zielen in Nordamerika nach.

 

Ab Mai geht es laut Eurowings demnach dreimal wöchentlich nach Miami, die Flüge starten dienstags, donnerstags und sonntags um jeweils 11.40 Uhr in Köln/ Bonn, zurück ab Miami geht es um 17.55 Uhr. Drei Tage später, am 04. Mai starten dann Flüge nach Boston und Las Vegas. Während Boston dreimal wöchentlich bedient wird, geht es zweimal pro Woche in das Spielerparadies Las Vegas, der Abflug ist von Köln/ Bonn für 11.15 Uhr jeweils mittwochs und samstags vorgesehen. Die Eurowings-Flüge nach Boston starten um 13.40 Uhr Richtung Ostküste.

 

Alle Strecken, die auch unter Lufthansa-Flugnummer buchbar sind, werden von Maschinen und Crews der Sun Express bedient und mit Airbus A330-200 durchgeführt.

 

Unter´m Strich

 

Eurowings setzt den Expansionskurs weiter fort und baut das Lowcost-Angebot von Köln/ Bonn mit Langstreckenzielen weiter aus. Laut Eurowings sind zudem weitere Langstreckenziele ab Berlin, Stuttgart und Hamburg in Planung. Insbesondere in Richtung USA ergeben sich auch hinsichtlich des Wettbewerbs mit Air Berlin, die ihr Engagement in Düsseldorf ausbauen wollen, sicher interessante Angebote. Zudem ist Eurowings im Best-Tarif aktuell durchaus eine interessante Option, um vergleichsweise preiswert Miles&More Status- und sogar HON Cirlce-Meilen zu sammeln.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt. Der Preis ändert sich dadurch nicht, du unterstützt jedoch diese Webseite. Danke!
Diners Club Vintage Card

die besten Kreditkarten für Vielflieger Diners Club Vintage CardMit der Diners Club Vintage Card erhältst du auch ohne Vielfliegerstatus kostenfreien Lounge-Zugang. Jetzt im ersten Jahr ohne Jahresgebühr!

Mit der Vintage Card erhältst du Zugriff auf das Diners Club Lounge-Netzwerk, dieses ähnelt dem von Priority Pass und umfasst mehr als 850 Partner-Lounges weltweit. Einzige Voraussetzung ist ein Kartenumsatz 3.600 Euro (inklusive Umsatz etwaiger Zusatzkarten). Außerdem erhältst du als Diners Club-Mitglied Vorteile an ausgewählten Airports und rund 1.000 Luxushotels. [Mehr Infos]

Kartenantrag (DE) I Kartenantrag (AT)
BoardingArea