Eurostar Zugtickets sind bald über Uber App buchbar
Foto: Eurostar

Schon bald kannst du Eurostar-Zugtickets über die Uber-App buchen

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Reisende zwischen Kontinentaleuropa und Großbritannien können Dank einer neuen Partnerschaft Zugtickets für den Eurostar über die beliebte Uber-App buchen.

Nach dem Start von Uber Travel – das es Benutzern ermöglicht, Fahrten zu reservieren und Buchungen für alle Etappen ihrer Reise an einem Ort vorzunehmen – fügt der Ride-Hailing-Service weitere Transportmittel hinzu. Eine neue Partnerschaft mit der Reisebuchungsseite Omio wird es Reisenden ab Ende August ermöglichen, Zug- und Busreisen über die Uber-App zu buchen.

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte die neusten Reiseinfos und Neuigkeiten ganz einfach per Email.

Theoretisch könnte das bedeuten, dass du einen Zug von London nach Paris, deine Fahrt zu deinem Pariser Hotel und deine anschließende Fahrt zum Eiffelturm vollständig über Uber organisieren kannst.

Während der Luftverkehr in diesem Sommer alles andere als reibungslos verläuft, erfreut sich die Bahn wachsender Beliebtheit – auch der Eurostar für Reisen zwischen London und Brüssel, Paris sowie Amsterdam. Lange Wartezeiten an der Sicherheitskontrolle oder Gepäckausgabe lassen die längere Reisezeit mit dem Zug dennoch attraktiver erscheinen.

Auch interessant: Deutsche Bahn wird erster intermodaler Partner der Star Alliance

Durch den Ausbau der Partnerschaft zwischen der französischen Eisenbahngesellschaft SNCF und der Deutschen Bahn könnten damit in Zukunft sogar Zugfahrten von Deutschland bis London über die Uber-App buchbar werden.

Uber Travel plant, so viele verschiedene Transportmöglichkeiten wie möglich in die App zu integrieren, um um ultimativen Hub für Reisebuchungen zu werden – egal ob du nur von der Bar nach Hause oder in ein anderes Land gelangen willst.

Schon jetzt kannst über Uber Eats auch einfach Essen bestellen und liefern lassen, wenn der kleine oder große Hunger ruft. Je häufiger du dabei etwas über die Uber App buchst, desto mehr Benachrichtigungen erhältst du, die dich mich weiteren Angeboten und Erlebnissen locken. Auf diese Weise könnte Uber in Zukunft eine der wenigen Apps sein, die du für deine Reisen benötigst und damit alles an einem Ort verwalten kannst.

Passend dazu: Deutsche Bahn präsentiert neue ICE-Innenausstattung

Durch die Partnerschaft mit Omio sollen zukünftig auch Flüge in der App buchbar sein. Doch selbst wenn dem so ist, würden wir nicht empfehlen, auf eine individuelle Preisrecherche mittels Kayak oder Google Flights gänzlich zu verzichten.

Mehr Infos zur Amex Platinum

Angebotsdetails:

• 55.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bei einem Umsatz von 6.000 Euro in den ersten sechs Monaten) nur bis 05.10.2022

Kostenloser Zugang zu 1.200 Airport-Lounges inklusive 1 Gast für Haupt- und Zusatzkarteninhaber

200 Euro Reiseguthaben für Mietwagen, Flüge, Hotels pro Jahr

200 Euro Sixt ride Guthaben jährlich

Bis zu 90 Euro Gutschrift pro Jahr bei Net-A-Porter / Mr Porter

Status bei Marriott, Hilton, Radisson, Sixt, Hertz, Avis und mehr

Umfangreiches Versicherungspaket u.a. inklusive Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reiseabbruch- und Reiseunterbrechungs-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Reise-Unfallversicherung, Reisekomfort-Versicherung bei Flug-/Gepäck­verspätungen, Gepäckverlust und verpassten Anschlussflügen.

keine Aufnahmegebühr (200 Euro gespart)

660 Euro Jahresgebühr (55 Euro pro Monat)

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea