Blick auf den Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Prag
Foto: emicristea / iStock

Weihnachtszauber in Europa – die schönsten Weihnachtsmärkte in 2022

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Heissen Glühwein schlürfen, liebevoll dekorierte Stände mit Weihnachtsartikeln durchstöbern und Tausende von glitzernden Lichterketten bewundern, die sich wie dein persönliches Winterwunderland anfühlen, es ist wieder soweit, sich auf die schönsten Weihnachtsmärkte in Europa einzustimmen.

Viele dieser Christkindl- und Weihnachtsmärkte wurden in den vergangenen Jahren aufgrund der Pandemie abgesagt. In diesem Jahr ist es doch wieder möglich und fast alle Märkte funktionieren wie gewohnt.

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte jeden Morgen die neusten Artikel bequem per Email.

Eine Familie besucht einen Weihnachtsmarkt in Deutschland
Foto: romrodinka / iStock

Traditionelle Weihnachtsmärkte sind Hunderte von Jahren alt und noch heute in vielen europäischen Ländern beliebt.

Bei Winterwetter und (vielleicht sogar Schnee) sind die funkelnden Lichter, der Duft von gebrannten Mandeln, Bratwurst, heißen Maronen und Glühwein und die festliche Stimmung doch die wunderbarste Möglichkeit, um den frostigen Temperaturen trotzen. Da viele Märkte im November beginnen und über die Feiertage andauern, haben Reisende viele Möglichkeiten, auch Punkte für einen Herbst- oder Wintertrip einzulösen.

Hier sind einige der besten Weihnachtsmärkte in Europa, komplett mit Tipps, wie man dorthin kommt und wo man übernachten kann.

Basel, Schweiz

Schlendere durch über 160 schneebedeckte Holzstände auf dem Basler Weihnachtsmarkt, der sich vom Barfüsserplatz bis zum Münsterplatz erstreckt (24. November bis 23. Dezember). Eine dampfende Tasse Glühwein ergänzt perfekt traditionelle Köstlichkeiten wie Waffeln, Lebkuchen und geschmolzenes Schweizer Raclette.

Übernachten: Das neue Basel Marriott Hotel bietet das Beste der Schweizer Kultur, ohne auf Modernität zu verzichten. Die Preise beginnen bei etwa 169 Schweizer Franken (172 Euro) oder 27.000 Bonvoy-Punkten pro Nacht.

Der Weihnachtsmarkt in der Basler Altstadt gehört zu den schönsten Europas
Foto: Flavio Vallenari / iStock

Anreise: Basel ist von Deutschland aus einfach mit dem Auto, Zug oder Flugzeug erreichbar. Der Flughafen (offiziell EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg) befindet sich eigentlich in Frankreich, obwohl er nur eine kurze Autofahrt von Basel und der deutschen Grenze entfernt ist – perfekt, um drei Länder auf einer Reise zu besuchen. Du Kannst auch mit Swiss nach Zürich (ZRH) fliegen und dort schnell in einen Zug der Schweizerischen Bundesbahnen nach Basel steigen, was als ein komplettes Ticket auf der Swiss-Website buchbar ist.

Wenn Hamburg (HAM) oder Berlin-Brandenburg (BER) deine bevorzugten Abflughäfen sind, kannst du mit easyJet sogar direkt nach Basel fliegen.

Brüssel, Belgien

Während die Weihnachtsmärkte in Antwerpen, Gent und Brügge eine kleinere, charmantere und gemütlichere Atmosphäre haben, ist der Brüsseler Winterwundermarkt (25. November bis 1. Januar) mit mehr als 200 Ständen, die sich durch das Stadtzentrum schlängeln, der größte und beeindruckendste in Belgien und einer der schönsten in Europa.

Drehe doch eine Runde auf der Eisbahn oder genieße bei einer Fahrt im Riesenrad den Blick über die weihnachtlich beleuchtete Stadt. Der Brüssler Weihnachtsmarkt bietet auch eine immersive Audio- und visuelle Weihnachtsshow, eine innovative Möglichkeit, den ganzen Weihnachtsspaß zu erleben.

Der Weihnachtsmarkt in Brüssel ist der größte und beeindruckendste Belgiens
Foto: Poike / iStock

Übernachten: Im Herzen der Altstadt und unweit des Hauptbahnhofs von Brüssel begrüßt dich das frisch renovierte Hilton Brussels Grand Place, der Weihnachtsmarkt und weitere Attraktionen wie das Magritte-Museum und die Statue Manneken Pis sind nur wenige Gehminuten entfernt. An der Unterkunft stehen öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Die Preise beginnen bei 196 Euro oder 60.000 Hilton-Punkten pro Nacht.

Geheimtipp ist das elegante Hotel Amigo, a Rocco Forte Hotel, im fußgängerfreundlichen historischen Brüsseler Viertel und in unmittelbarer Nähe zum berühmten Grand Place und den Antiquitätenläden im Stadtteil Sablon gelegen. Das Hotel ist im modernen Stil gehalten und mit farbenfrohen belgischen Akzenten versehen. Wende dich an das Concierge-Team und buche einen exklusiven privaten Schokoladen-Workshop. Bei Buchung über Fine Hotels + Resorts erhalten Amex Platinum Karteninhaber kostenlose Vorteile, darunter Frühstück für 2 Personen, Zimmer-Upgrade (bei Verfügbarkeit), früher Check-in und später Check-out (bei Verfügbarkeit) sowie ein Hotelguthaben im Wert von 100 US-Dollar für Speisen und Getränke.

Anreise: Flüge mit Brussels Airlines und anderen Lufthansa Group Airlines nach Brüssel (BRU) gibt es von allen größeren deutschen Flughäfen. Budgetbewusste Reisende können von Berlin-Brandenburg (BER) direkt nach Brüssel-Zaventem (BRU) fliegen. Ab dem Westen Deutschlands ist auch die Bahn eine einfache und günstige Alternative, so verbinden Thalis und ICE in weniger als 2 Stunden beispielsweise Köln mit der belgischen Hauptstadt. Dei Preise beginnen ab 29,90 Euro pro Strecke.

Deutschland

Weihnachtsmärkte haben in Deutschland eine lange Tradition und in praktisch jeder Stadt gibt es mindestens einen weihnachtlichen Markt. Hier sind einige der größten und beliebtesten:

    • Köln: Die Rheinmetropole mit dem berühmten Dom bietet nicht nur einen, sondern gleich sieben verschiedene Weihnachtsmärkte, darunter auch einen LGBTQ-freundlichen Weihnachtsmarkt (die meisten finden vom 18./19. November bis 23. Dezember statt).
    • München: Der größte Markt der bayrischen Landeshauptstadt findet traditionell auf dem Marienplatz statt, geschmückt mit Tausenden von Kerzen und mit mehr als 100 Ständen (vom 21. November bis 24. Dezember).
    • Flughafen München: Vielleicht der außergewöhnlichste Weihnachtsmarkt Europas oder sogar der Welt befindet sich am Münchner Flughafen. Der Platz zwischen Terminal 1 und 2 verwandelt sich vom 19. November bis 26. Dezember in den einzigen Airport-Weihnachtsmarkt, inklusive Eislaufbahn!
Der Weihnachtsmarkt am Münchner Flughafen ist einer der außergewöhnlichsten der Welt
Foto: klug-photo / iStock
    • Frankfurt: Genieße einen Einkaufsbummel auf der berühmten Zeil und die Weihnachtsszenerie auf dem Frankfurter Römer Berg (vom 21. November bis 22. Dezember).
    • Nürnberg: Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der ältesten und berühmtesten Weihnachtsmärkte der Welt. In den rotweiß-gestreiften Holzbuden findest du traditionellen, oft handgearbeiteten Weihnachtsschmuck und lokale Leckereien wie Rostbratwürstchen und den berühmten Nürnberger Lebkuchen (vom 25. November bis 24. Dezember).
    • Berlin: Deutschlands Hauptstadt hat eine Reihe von Weihnachtsmärkten, aber einer der schönsten ist der WeihnachtsZauber auf dem Gendarmenmarkt (21. November bis 31. Dezember). Neben allerlei kulinarischen Highlights erwartet dich ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Akrobaten, Stelzenengeln, Chören, Musik und Tanzgruppen. Beachte, auf Grund der Sanierung des Gendarmenmarktes wird der WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt in den Jahren 2022 bis 2024 auf den geschichtsträchtigen Bebelplatz an der Staatsoper Unter den Linden verlegt.
    • Dresden: Der Dresdner Striezelmarkt gehört ebenfalls zu den historischsten Weihnachtsmärkten Deutschlands und bietet neben traditionellem Handwerk ein Puppentheater, Märchenstunde und Lebkuchen-Dekorations-Workshops (23. November bis 24. Dezember).

Die einfachste Anreise innerhalb Deutschlands ist mit der Deutschen Bahn oder der Lufthansa ab Frankfurt (FRA) oder München (MUC). Mehr Infos zu den schönste Weihnachtsmärkten Deutschlands findest du in einem weiteren Artikel.

Prag, Tschechische Republik

Die größten und bekanntesten Weihnachtsmärkte Prags sind die Märkte auf dem Altstädter Ring und dem Wenzelsplatz. Zum Glück liegen beide nur rund zehn Gehminuten voneinander entfernt, so ist es einfach, beide zu besuchen (vom 26. November bis 6. Januar).

Einen weiteren Weihnachtsmarkt gibt es in der Nähe der Prager Burg. Auf den Märkten werden ähnliche Artikel wie Medovina-Honigwein (Met) und tschechisches Kunsthandwerk wie Marionetten und Puppen verkauft, auf dem Altstädter Ring gibt es außerdem Tiere wie Schafe und Esel, die sich nur allzu gerne von Kinder streicheln lassen.

Blick auf den Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Prag
Foto: emicristea / iStock

Übernachten: Das Hilton Prague Old Town liegt 10 Gehminuten vom Altstädter Ring entfernt und bietet modernen Komfort und renovierte Gästezimmer, die den Charme der alten Prager Welt bewahren. Die Zimmerpreise beginnen bei 145 Euro oder 33.000 Punkten pro Nacht.

Anreise: Viele Fluggesellschaften fliegen Prag (PRG) von zahlreichen europäischen Drehkreuzen an, was auch im Winter eine kostengünstige Art zu reisen ist. Lufthansa und Eurowings bieten schnelle Direkt- und Umsteigeverbindungen ab allen deutschen Flughäfen. Mit der Deutschen und Tschechischen Bahn ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik aus dem Osten und Süden Deutschlands ebenfalls einfach erreichbar.

Passend dazu: So nutzt Du The Hotel Collection von Amex, um zusätzliche Vergünstigungen für Hotelaufenthalte zu erhalten

Wien, Österreich

Schlendere an 100 Ständen auf Wiens größtem Weihnachtsmarkt auf dem berühmten Rathausplatz (noch bis 26. Dez.). Kinder werden den Rentierzug, das Riesenrad und das Karussell lieben – es gibt sogar einen Krippenpfad. In diesem Jahr werden sich der Markt und seine Stände auf die Verbesserung der Nachhaltigkeit konzentrieren, so erwarten dich umweltfreundlichere Produkte und Materialien.

Planst du einen Besuch im Winter 2023? Dann schnall dir beim Wiener Eistraum auf dem Rathausplatz Leihschlittschuhe an und drehe ein paar Runden auf der gigantischen 9.500 Quadratmeter großen Eisbahn (geöffnet vom 19. Januar bis 5. März 2023).

Weihnachtsmarkt Wien mit Rathaus im Hintergrund
Foto: adisa / iStock

Übernachten: Das Park Hyatt Vienna ist der ultimative Wiener Luxus: hohe, gewölbte Decken, ein Innenpool und Suiten mit Kronleuchtern und Marmorbädern. Die Winterpreise beginnen bei 460 Euro oder 21.000 Hyatt-Punkten pro Nacht, um Weihnachten herum jedoch deutlich höher.

Direkt an der Ringstraße im Herzen von Wien liegt mit dem luxuriösen und berühmte 5-Sterne-Hotel Imperial eine wahre Wiener Institution. Im Jahre 1873 von Kaiser Franz Joseph als Palais Württemberg eingeweiht, versetzt dich ein Besuch zurück in die Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie. Die Preise beginnen bei 559 Euro oder 50.000 Marriott-Punkten pro Nacht.

Anreise: Austrian Airlines, Lufthansa, und Eurowings verbinden Wien (VIE) mehrmals täglich mit allen größeren Städten in Deutschland. Ab Berlin (BER) und Hamburg (HAM) bzw. Bremen (BRE), Dortmund (DTM) sowie Köln (CGN) verbinden auch Billigfluggesellschaften easyJet und Ryanair die Flughäfen mit der österreichischen Hauptstadt.

Verwandte Themen: Amex fügt in Österreich Platinum Karteninhabern ein jährliches 360€ Dining-Guthaben hinzu

Straßburg, Frankreich

Obwohl du mit den Weihnachtsmärkten in französischen Orten wie Lyon und Lille nichts falsch machen kannst, ist Straßburgs Christkindelsmärik in der Nähe der Kathedrale der Stadt einer der beliebtesten Ziele Frankreichs, um Glühwein zu trinken und winterlichen elsässischen Leckereien wie Flammkuchen oder knusprigen Les Bredele-Kekse zu probieren (geöffnet vom 21. November bis 23. Dezember).

Die Stadt ist nicht ohne Grund als „Weihnachtshauptstadt“ bekannt. Straßburgs hoch aufragender Weihnachtsbaum, Millionen funkelnder Lichter und die festliche Eisbahn können jeden Grinch davon überzeugen, die Weihnachtszeit zu lieben.

Weihnachtsmarkt in Straßburg
Foto: railelectropower / iStock

Aufenthalt: Übernachte in einem der neusten Hotels der Stadt, dem Aloft Strasbourg. Das Hotel ist einladend und modern, nur 15 Gehminuten vom zentralen Weihnachtsmarkt entfernt. Die Preise beginnen bei 96 Euro oder 21.000 Marriott Bonvoy- Punkten pro Nacht.

Das Sofitel Strasbourg Grande Île war Jahr 1964 das erste Sofitel-Hotel der Welt. Heute ist das Hotel nahe des Viertels Petite France ein modernes 5-Sterne-Haus mit allem Komfort und idealer Ausgangspunkt, um die Hauptstadt Europas entdecken. Wenn du Inhaber einer Gold Card oder Platinum Card von American Express bist, kannst du bei Buchung des Sofitel Strasbourg Grande Île über The Hotel Collection zusätzliche Vorteile wie ein kostenloses Zimmer-Upgrade und eine Hotelgutschrift im Wert von 100 USD erhalten. Geheimtipp ist der themenbezogenen Gourmet-Sonntagsbrunch, für mitreisende Kinder wird gleichzeitig eine Betreuung durch Prinzessin Sofitelia angeboten.

Anreise: Straßburg ist eine kleinere Stadt mit nur wenigen Direktflügen, sodass du über eines der europäischen Drehkreuze wie Amsterdam, Paris, Brüssel oder Frankfurt reisen müsstest. Eine Alternative können die Flughäfen Karlsruhe/Baden (FKB) und Basel/Mulhouse (BSL) sein, die von easyJet und Ryanair angeflogen werden. Die einfachste Anreisemöglichkeit ist neben dem Auto sicherlich der Zug oder du planst einen Zwischenstopp ein, um einen weiteren Weihnachtsmarkt in der Umgebung oder auf dem Weg zu besuchen und fährst dann weiter nach Straßburg.

Tallinn, Estland

Vom 25. November bis 28. Januar lädt der Weihnachtsmarkt auf dem mittelalterlichen Rathausplatz von Tallinn zum Kosten baltische Weihnachtsspezialitäten wie Blutwurst und Lebkuchen und die estnische Variante des Glühwein ein.

Umgeben von wunderschönen historischen Gebäude bieten die Stände, rund um den riesigen Weihnachtsbaum, handgearbeitete Weihnachtsartikel und -dekorationen. Nerdpedia: viele der Dekorationsartikel sind herzförmig, da die Esten fest davon überzeugt sind, dass Weihnachten eine Zeit der Liebe ist).

In dieser Saison gibt es zwei verschiedene Karussells für die Kleinen und einen Doppeldecker-Ferienbus, mit dem man durch die Stadt fahren kann.

der Weihnachtsmarkt in Tallin, Estland gehört zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Europa
Foto: Pel_1971 / iStock

Aufenthalt: Das Radisson Blu Sky Hotel ist nur einen kurzen Spaziergang vom Rathausplatz entfernt, den du sogar von der Außenterrasse des Hotels mit Blick auf die estnische Hauptstadt sehen können. Die Preise für eine Übernachtung beginnen bei 99 Euro oder 44.000 Punkten pro Nacht.

5-Sterne Luxus samt Elemis Spa im Untergeschoss erwartet dich im Hotel Telegraf der Autograph Collection, Übernachtungspreise starten bei 159 Euro oder 31.000 Marriott-Punkte pro Nacht.

Ankunft: Auch wenn es von deinem Heimatflughafen keine Direktverbindung nach Tallinn (TLL) geben sollte, kannst du über Drehkreuze wie Frankfurt (FRA), München (MUC) oder Warschau mit Lufthansa und LOT schnell die estnische Hauptstadt erreichen. Von verschiedenen deutschen Flughäfen kannst du auch Billigfluggesellschaften wie Air Baltic und Ryanair nach Tallinn fliegen.

Zagreb, Kroatien

Zagrebs Weihnachtszauber ist wirklich etwas Besonderes und wurde bereits der mehrfach zum schönsten Weihnachtsmarkt Europas gewählt wurde. Tatsächlich ist die ganze Stadt mit Lichtern, Krippen und Dekorationen geschmückt. Beginne am Besten auf dem Weihnachtsmarkt im Park Zrinjevac (vom 26. November bis 7. Januar) und probiere ein heißes štrukli, ein traditionelles kroatisches Gebäck mit geschmolzenem Käse oder leckere Medenjaci-Honigkekse, dazu gibt es Glühwein und handgefertigten Schmuck und Spielzeug.

Vorbei an der Kathedrale von Zagreb mit ihrer berühmten Krippe vor der Tür, geht es zur Eisbahn am König-Tomislav-Platz oder wie wäre es mit einer Karussellfahrt auf dem Strossmayer-Platz?

Weihnachtszauber in Zagreb ist einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Europa
Foto: Matija Spelic / iStock

Aufenthalt: Nur einen kurzen Spaziergang vom Weihnachtsgeschehen entfernt, ist das The Westin Zagreb ideal für diejenigen, die einen ruhigen, modernen Ort zum Entspannen suchen und dennoch in der Nähe der Weihnachtsstimmung bleiben möchten. Die Preise beginnen bei 109 Euro oder 15.000 Marriott Bonvoy-Punkten pro Nacht.

Ebenfalls im Herzen der kroatischen Hauptstadt befindet sich das moderne Lifestyle-Hotel Canopy by Hilton Zagreb, die Übernachtungspreise beginnen 86 Euro oder 23.000 Punkte pro Nacht. Übrigens, jeden Abend findet in der Canopy Central Bar eine kostenlose Verkostung von lokalen Getränken und Häppchen für Hotelgäste statt.

Ankunft: Um nach Zagreb (ZAG) zu gelangen, müssen Sie mehr als einen Flug nehmen: Es gibt keine Nonstop-Flüge aus den USA in die kroatische Hauptstadt, und der saisonale Nonstop-Service von United verkehrt nur vom Newark Liberty International Airport (EWR) zum Flughafen Dubrovnik (DBV). von Mai bis Oktober.

Auf dem Weg nach Zagreb müssen Sie mit verschiedenen Fluggesellschaften zuerst an Zielen wie London, Frankfurt, Istanbul oder Frankfurt anhalten. Sowohl British Airways als auch Croatia Airlines fliegen zwischen London Heathrow (LHR) und Zagreb (ZAG), wobei Ryanair auch vom Flughafen London Stansted (STN) aus operiert.

Verwandte Themen: Erhalte kostenloses Frühstück, Upgrades und mehr mit dem Amex Fine Hotels + Resorts-Programm

Die Weihnachtsmärkte sind zurück

Weihnachtsmarkt in Riga
Foto: Daniels Joffe / Unsplash

Weihnachtsmärkte in Europa sind eine wundervolle Art, um sich bei Glühwein, Eislaufen und leuchtender Dekoration auf das Weihnachtsfest einzustimmen und in lokale Spezialitäten einzutauchen. Und nach zwei Jahren ohne einige der schönsten Weihnachtsmärkte in Europa ist es endlich an der Zeit, all die saisonalen Köstlichkeiten zu genießen, die diese Zeit bietet.

Wenn du einen weihnachtlichen Trip in eine andere europäische Stadt planst, solltest du vor der Buchung prüfen, ob an deinem Reiseziel die Weihnachtsmärkte in diesem Jahr wieder geöffnet haben. Beliebte Reiseziele wie Kopenhagen, Göteborg, Madrid, Budapest oder Krakau bieten aktuelle Informationen dazu auf ihren Webseiten an.

In besonders nachgefragten Reisezeiten wie der Advents- und Weihnachtszeit kannst außerdem Punkte für Hotelübernachtungen verwenden und so gegenüber Bargeldpreisen sparen. Vergiss nicht, dass große Hoteltreueprogramme wie Hilton Honors, Mariott Bonvoy und Radisson Rewards Transferpartner von Amex Membership Rewards sind. Bei Buchung über Programme wie The Hotel Collection und Fine Hotels + Resorts können Inhaber einer Amex Gold bzw. Platinum Card zudem von kostenlosen Vorteilen während ihres Aufenthalts profitieren.

Die American Express Gold Card
NEUES DESIGN UND DOPPELTER PUNKTEBONUS

American Express Gold CardAngebotsdetails:

40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 19.04.2023

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea