1   +   5   =  
Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach einem erfolgreichen Kauf eine Kommission ausgezahlt.

Wenn im September die Ferien enden und der Strom an Touristen wie die Sommerhitze langsam nachlassen, ist der perfekte Zeitpunkt für einen spontanen Kurzurlaub oder spannenden Städtetrip.

Göteborg, Schweden

Die meisten Besucher kommen im Hochsommer oder im tiefen Winter nach Skandinavien und verpassen dabei die schönste Jahreszeit. Die kühleren Temperaturen lassen die Blätter färben und die Straßen rund um Hafen und die Altstadt noch farbenfroher erstrahlen. Eine Bootstour auf den Kanälen eignet sich perfekt, um einen ersten Eindruck der Stadt zu erhalten, aber auch zu Fuss ist alles bequem erreichbar. Die zahlreichen Cafés mit den unglaublich leckeren Zimtschnecken laden zu einer Pause (schwedisch „Fika“) ein, am besten im traditionsreichen Café Husaren. Für einen typisch schwedischen Lunch oder auch nur zum Schauen geht man in die Stora Saluhallen. In Göteborgs größter Markthalle aus dem Jahr 1889 finden Foodies von fangfrischem Lachs bis zu Elchfleisch eine delikate Mischung schwedischer und internationaler Spezialitäten. Das Upper House mit seinem wundervollen schwedischen Design ist die perfekte Herberge für deinen Wochenendtrip.

Götebprg die schönsten Reiseziele im September 2019

Salzburg, Österreich

Salzburg ist bei Sonnenschein besonders schön und der September eignet sich hervorragend für einen Besuch der Mozartstadt. Die Menschenmassen, die während der berühmten Festspiele im August die Plätze und Gassen der Altstadt verstopften, sind verschwunden, doch die Tage oft noch sonnig und bei 20°C angenehm warm. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind natürlich die berühmte Festung Hohensalzburg und das Schloss Mirabell samt Mirabellengarten. Und wenn das schöne Wetter doch pausiert gibt es in Salzburg zum Glück eine reiche Auswahl an Cafés und Restaurants, in denen man sich mit Strudel, Schnitzel, Knödels und anderen Leckereien laben kann.Salzburg die schönsten Reiseziele im September 2019

Marrakesch, Marokko

Während die Temperaturen im Sommer teilweise über 40°C liegen, ist Marrakesch im September deutlich angenehmer. Obwohl sich die alte Königstadt in den letzten Jahren zu einer wahren Trenddestination entwickelt hat und viel touristischer Nepp in die zuvor schläfrigen Souks der Medina Einzug hielt, findet man hier noch immer sehr viel traditionellen und authentischen Orient. In den engen Gassen bieten Händler traditionelle Waren wie bunte Tücher, Schuhe und duftende Gewürze feil, Einheimische kaufen Fleisch, Obst und Gemüse – eine Kulisse wie aus 1001 Nacht. Während tagsüber auf dem berühmten Djemma el-Fna Gaukler, Schlangenbeschwörer und Wahrsager auf Touristenfang gehen, verwandelt sich der Platz nach Sonnenuntergang in einen brutzelnden Nachtmarkt. Innerhalb der Altstadtmauern gibt es zahlreiche luxuriöse Boutique-Hotels (Riads), während sich die Resorts der internationalen Ketten rund um die Stadt verteilen und Ruhe und Entspannung vom Trubel der Altstadt bieten. Marrakesch die schönsten Reiseziele im September 2019

Kopenhagen, Dänemark

Der Herbst ist perfekt für Shopping-Trips, denn bei Regen kann man ohne schlechtes Gewissen von einer Boutique zur anderen bummeln und bei Sonnenschein einfach eine Pause im Straßencafé einlegen. Kopenhagen ist eine der besten Einkaufsstädte in Europa, denn die dänische Hauptstadt ist nicht nur ein Mekka für Fans skandinavischer Mode, sondern anders als London oder Paris auch sehr bequem zu Fuss zu oder mit dem Fahrrad zu durchqueren. Ob Secondhand und Hipster-Attitüde in Pilestraede oder High-Street-Brands und internationale Luxusmarken in Strøget und der schicken Østergade – in Kopenhagen wird definitiv niemand mit leeren Tüten heim kommen. Ein stärkendes Frühstück gibt es im Café Europa oder man holt sich einfach das typisch dänische Smørrebrød, mit unserer Vorstellung von einem belegten Brot haben die kleinen Kunstwerke weniger gemein, am berühmtesten dafür ist Ida Davidsen. Auch wenn die Füße am Abend etwas schwer sind, sollte man Kopenhagens Nachtleben nicht verpassen. Neben unzähligen coolen Bars gibt es eine Reihe zahlreicher guter Clubs. Wer elektronische Tanzmusik schätzt, wird rund um den ehemaligen Meet-Packing-District sicher fündig, etabliert sind hier der traditionsreiche Rust-Club, Culture Box und der in einem alten Lagerhaus beheimatete KB3.Kopenhagen die schönsten Reiseziele im September 2019

Gozo, Malta

Maltas kleine Schwesterinsel ist (noch) ein echter Geheimtipp und überrascht Besucher mit historischen Tempeln, grünen Weinbergen und Olivenplantagen, blauen Lagunen und kristallklarem Wasser und nur ganz wenigen Touristen. Die Inselhauptstadt Victoria mit ihrer beeindruckenden Zitadelle ist der kulturelle und soziale Mittelpunkt und dennoch scheint auch hier die Zeit stehengeblieben zu sein. Barockbauten und und Gemächlichkeit zeichnen das gozitanische Lebens Viictorias aus. Doch auch wer es aktiver mag, kommt auf dem maltesischen Artoll auf seine Kosten, ob Wandern, Mountainbiking oder einige der schönsten Strände und Tauchspots des Mittelmeeres machen Gozo zu einem wunderbaren Urlaubsziel. Die Überfahrt mit der Fähre von Malta dauert nur 20 Minuten.

Gozo die schönsten Reiseziele im September 2019

Barcelona, Spanien

Die Hauptstadt Kataloniens ist das ganze Jahr einen Besuch wert, doch im September lassen die Besucherströme etwas nach und es ist auch noch am Abend mit teilweise 20°C angenehm warm. Durch die große Vielfalt an Kultur, ausgedehnten Shopping-Möglichkeiten, der katalanischen Küche oder dem bunten Nachleben ist Barcelona wie geschaffen für einen abwechslungsreichen Wochenendtrip. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Sagrada Familia, dem Park Güell, Casa Batlló oder Plaça Espanya sollte man sich die Zeit nehmen und sich einfach durch die hübschen Gassen der Altstadt Barcelonas treiben zu lassen. Im Stadtviertel El Born gibt es zahlreiche Restaurants und Bars, um sich bei Bier, Wein und Tapas zu stärken. Besonders authentisch und in hervorragender Qualität gibt es diese in der Ja-Chi Bar, während das Paco Alcalde die beste Paella der Stadt serviert. Nicht fehlen dürfen die berühmten Churros im historischen Café Granja Dulcinea. Wer Pool-Partys und elektronische Musik mag sollte im W vorbeischauen oder am besten hier direkt sein Quartier aufschlagen. Den vielleicht schönsten Ausblick auf Barcelona hat man übrigens vom ehemaligen Luftschutzbunker El Turó de Rovira.

Barcelona die schönsten Reiseziele im September 2019

American Express Green Card

Angebotsdetails:

beitragsfrei im ersten Jahr

90-tägiges Rückgaberecht, on- und offline

Bonusprogramm Membership Rewards® inklusive

5.000 Membership Rewards Punkte als Willkommensgeschenk, bei einem Kartenumsatz von nur 500 Euro innerhalb der ersten 3 Monate

persönlicher 24 Stunden-Telefon-Service

ab dem zweiten Jahr bei einem Jahresumsatz von mindestens 4.000 Euro weiterhin kostenfrei (ansonsten 5 Euro pro Monat)


Hier beantragen
BoardingArea