die schönsten Hotels für deinen Winterurlaub - The St. Regis Aspen
Foto: St. Regis Aspen/ Marriott International

11 wunderschöne Hotels für einen traumhaften Winterurlaub

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Bist du auf der Suche nach einem verschneiten Kurzurlaub oder passenden Hotels für deinen Winterurlaub?

Egal, ob zum Ski fahren in den Alpen, heiße Schokolade in einem gemütlichen Café trinken, ein Besuch der letzten Weihnachts- und Wintermärkte oder einfach eine bezaubernde Altstadt im Schneegestöber erkunden, es gibt mit Sicherheit das passende Ziel für dich.

Hier findest du eine Auswahl der schönsten Hotels in einigen unserer Lieblingsorte für deinen wunderschönen Winterurlaub : von luxuriösen Skigebieten, über Städtetrips bis hin zu Glasiglus mit Blick auf das Nordlicht.

Also schnapp dir deine warme Jacke und Handschuhe ein und schon kann es losgehen.

Folge uns auf Instagram und abonniere unseren täglichen Newsletter, um keine Neuigkeiten zu verpassen.

Kempinski Hotel Berchtesgaden, Deutschland

Suite im Kempinski Hotel Berchtesgaden
(Foto von Kempinski Hotel Berchtesgaden/ Facebook)

Eingebettet in die Bergkulisse des Watzmann, Untersberg und Kehlstein in den Bayerischen Alpen liegt das Kempinski Hotel das Fünf-Sterne-Hotel Kempinski Berchtesgaden. Zwei Restaurants (eines mit Michelin Stern ausgezeichnet) sowie ein großer Wellness- und SPA-Bereich mit Saunen, Dampfbädern und einem beheizten Outdoor-Infinity bieten Platz zum Entspannen.

Ein weiteres Highlight ist die Berchtesgadener Tea Time, der gemütliche Nachmittagstee am offenen Kamin der Lobby des Kempinski Hotel Berchtesgaden ist der perfekte Ausklang nach einer Wanderung. Neben regionalen „Kederbacherschnitten“ mit frisch gebackenem „Kederbacherbrot“ gibt es Laugengebäck und natürlich typisch englische Scones mit Clotted Cream und hausgemachter Marmelade sowie weitere süße Kreationen und auf Wunsch ein Glas Champagner.

Preis: Die Zimmerpreise in der Wintersaison beginnen bei 244 Euro pro Nacht.

Canopy by Hilton Reykjavík, Island

Canopy by Hilton Reykjavík, Island
Das moderne City-Hotel im Herzen Reykjavík (Foto von Canopy by Hilton Reykjavík, Island/ Hilton International)

Wenn du die Nordlichter sehen möchtest, ist es an der Zeit, eine Reise nach Island im Winter zu planen. Warum verbringst du nicht ein paar Nächte im Canopy by Hilton Reykjavík City Centre, um Hauptstadt und Umgebung zu erkunden?

Dieses Canopy befindet sich im Herzen des Unterhaltungs- und Einkaufsviertels Reykjaviks und ist so der perfekte Ort, um diese im Winter besonders reizvolle Stadt zu entdecken – außerdem kannst du hier Hilton Honors Punkte sammeln und einlösen.

Reykjavík hat viel zu bieten, aber auch das Restaurant des Hotels, Geiri Smart, selbst ist einen Besuch wert – gekocht wird, was die Bauern auf dem Markt anbieten, dazu kommen regionales Fleisch und frischer Fisch auf den Tisch.

Auf deiner Suche nach den Nordlichtern, solltest du also auf jeden Fall ein paar Tage einplanen, um eine der coolsten Städte Europas – im übertragenen und wörtlichen Sinne – zu genießen.

Preis: Standard-Prämienraten für Januar gibt es schon ab 43.000 Hilton Honors Punkten pro Nacht. Mit der American Express Platinum Card kannst du das Willkommensangebot der Karte von 30.000 Membership Rewards Punkte in Hilton Honors Bonuspunkten umwandeln, nachdem du in den ersten drei Monaten der Kartenmitgliedschaft 6.000 Euro für Einkäufe mit der Karte ausgegeben hast.

Hotel St. George, Finnland

Gästezimmer im Hotel St. George Helsinki
Hotel St. George (Foto von Nordic Hotels)

Das Hotel St. George befindet sich in einem historischen Gebäude im Alten Kirchenpark von Helsinki und ist der perfekte Ort, um die finnische Hauptstadt zu erkunden, die sich besonders im weißen Winterkleid von ihrer schönsten Seite präsentiert.

Als Marriott Design Hotel bietet das Hotel bezaubernde, lichtdurchflutete Zimmer, von gemütlichen Studios bis hin zu unverkennbaren Suiten. Die Zimmer sind minimalistisch, aber mit einzigartigen Möbeln und Kunstwerken von bekannten finnischen Künstlern dekoriert. Du solltest auf keinen Fall einen Lunch oder Abendessen im Wintergarten – dem „Wohnzimmer“ des Hotels – versäumen, dieser ist mit einer Glasdecke bedeckt ist und biete eine Auswahl leckerer Snacks und Cocktails.

Preis: Die Winterpreise beginnen bei 208€ oder 33.000 Marriott Bonvoy-Punkten pro Nacht.

Waldorf Astoria Edinburgh – The Caledonian, Schottland

Waldorf Astoria Edinburgh, Schottland
Ein Carriage Room im Waldorf Astoria Edinburgh (Foto von Waldorf Astoria/Facebook)

Dieses ikonische Hotel stammt aus dem Jahr 1903 und liegt an der berühmten Princes Street im Herzen von Edinburgh. Neben Blick auf das berühmte Edinburgh Castle bietet das Waldorf Astoria auch einen Innenpool und ein Dampfbad, ideal zum Entspannen nach einem langen, verschneiten Tag voller Sightseeing.

Wähle am besten ein Zimmer mit Blick auf die Burg oder entscheide dich für die einzigartigen Carriage Room mit Eisenbahndekor wie Metallarbeiten und polierten Beschlägen – eine Ode an die schottisch-viktorianischen Eisenbahnwaggons.

Preis: Die Preise in der Wintersaison beginnen bei 229€ oder 63.000 Hilton-Punkten pro Nacht. Bei Buchung über das Fine Hotels + Resorts Programm, kannst du als Amex Platinum Mitglied von zusätzlichen Vorteilen wie einem kostenlosen Zimmer-Upgrade (bei Verfügbarkeit), Frühstück für 2 Personen, einem 100 US-Dollar Hotelguthaben sowie garantiertem Late-Check-out profitieren.

Storfjord Hotel, Norwegen

Kamin in der Lobby des Storfjord Hotel
Mache es dir an einem kalten Wintertag am Kamin gemütlich (Foto: Storfjord Hotel)

Diese Öko-Lodge von Mr & Mrs Smith ist Teil von IHG Rewards und bietet abgelegene Hütten inmitten der norwegischen Fjorde. Storfjord bietet gemütliche Verjüngung, da das Hotel einen atemberaubenden Blick auf die nordische Landschaft und Annehmlichkeiten wie wärmende Kamine und ein Hygge-inspiriertes Spa mit heißen Saunen und Whirlpools bietet.

Die Unterkunft bietet auch Fahrräder, Schneeschuhe, Wanderstöcke und Angelausrüstung. Dieser Ort ist für nachhaltige Reisende, die die Landschaft genießen möchten, aber auch eine gehobene, einladende Unterkunft zu schätzen wissen, in den sie am Abend zurückkehren können.

Preis: Die Übernachtungspreise in der Wintersaison beginnen bei 3.490NOK/331€ oder 47.500 IHG-Punkten pro Nacht.

St. Regis Aspen Resort, USA

Das The St. Regis Aspen
Das The St. Regis Aspen (Foto von St. Regis Aspen/ Marriott International)

Was St. Moritz in Europa ist Aspen in den USA, jeden Winter treffen sich hier die Reichen und Berühmten und du auch du kannst deinem Winterurlaub hier verbringen und das in einem der luxuriösesten Hotels der Region.

Im St. Regis Aspen Resort, einem Marriott Bonvoy-Hotel, wirst auch du dich wie ein Star fühlen, sobald du dieses Luxusresort am Fuße des Aspen Mountain betrittst. In Aspen lassen sich die Freuden des Wintersports und des Après-Ski hervorragend kombinieren, denn in dem beliebten Ferienort gibt es eine Vielzahl feiner Restaurants, schicker Bars, Designer-Boutiquen und mehr.

Im Resort hilft ein Ski-Shuttle den Gästen mit der Ausrüstung, um einen der vier Berge der Gegend zum Snowboarden oder Skifahren zu erreichen. Die rustikal-eleganten Zimmern und Suiten bieten grandiose Aussichten auf die Berge, dazu gibt es weitere Winteraktivitäten wie Schlittenfahrten, Hundeschlittenfahrten, Eislaufen, Langlaufen und sogar Fliegenfischen im Winter.

Wer lieber abseits der Pisten bleiben möchten, findet im St. Regis Aspen rund um die Uhr Abwechslung, z. B. im Spa mit mehreren beheizten Pool, Whirlpools und eine Reihe von Restaurants.

Preise: Bargeld- und Punktepreise in diesem Resort der Kategorie 8 sind hoch, besonders während der nachgefragten Wintersaison. Allerdings kann die Buchung einer Prämiennacht, selbst zum Spitzenpreis von 100.000 Punkten pro Nacht, im Vergleich zu den schwindelerregenden Bargeldpreisen, die schnell weit über 1.000 US-Dollar steigen können, von großem Wert sein.

The Plaza New York, USA

The Plaza New York im Schnee
Winterzauber im Central Park (Foto von The Plaza New York)

Der Winter in New York City ist einfach spektakulär. Wenn du also zu Besuch kommen, warum entscheiden Sie sich nicht einfach für die Version, die Sie im Fernsehen und in den Filmen sehen, indem Sie einen Aufenthalt im The Plaza buchen?

Das wohl ikonischste Hotel der Stadt, The Plaza, bietet Ihnen direkten Zugang zum Central Park, der während eines winterlichen Schneefalls zum Leben erwacht, und zu den Luxusgeschäften entlang der Fifth Avenue.

Im Inneren des Hotels, das wirklich so großartig ist, wie Sie es sich vorstellen können, fühlen sich stattliche Zimmer an, als wären sie für Könige geeignet, und Ballsäle und Speisesäle triefen von goldenen Akzenten und glänzenden Kronleuchtern. Ganz zu schweigen davon, dass Sie sich beim Nachmittagstee im The Palm Court wie ein König fühlen werden. Wenn Sie mit Kindern reisen, kann die Eloise Suite mit ihren rosa gestreiften Wänden, der Leuchtreklame und dem von Betsy Johnson gestalteten Interieur den Winterzauber noch spezieller machen.

Preis: Als Teil des Accor Live Limitless-Programms können Mitglieder immer Prämienpunkte zum Wert von 2.000 Punkte für 40 Euro (ca. 44 $) als Rabatt auf ihren Aufenthalt einlösen. Die Preise für eine Übernachtung im The Plaza beginnen bei etwa 650 US-Dollar pro Nacht, bei Buchung über Amex Fine Hotels + Resorts kannst du von Vorteilen wie einem kostenlosen Zimmer-Upgrade (bei Verfügbarkeit), Frühstück für 2 Personen, einem 100US-Dollar Guthaben sowie garantiertem Late-Check-out profitieren.

Passend dazu: Wie Amex Fine Hotels & Resorts dir statusähnliche Vorteile in Tophotels bringen kann

Tennerhof Gourmet & Spa de Charme Hotel, Österreich

Gourmetrestaurant Kupferstube Tennerhof Kitzbühel
Gourmetrestaurant Kupferstube (Foto Tennerhof Gourmet & Spa de Charme Hotel)

Tennerhof Gourmet & Spa de Charme Hotel Kitzbühel – Relais & Châteaux ist das wahrscheinlich individuelles und romantischste 5-Sterne Hotel in der Gamsstadt Kitzbühel und deinen Winterurlaub in Tirol.

Die 39 individuellen Zimmer und Suiten sind mit Antiquitäten der Inhaberfamilie ausgestattet und bieten eine Panoramaaussicht auf die umliegende Bergwelt.

Drei Restaurants laden auf eine kulinarische Entdeckungsreise ein, darunter das mit 4 Hauben von Gault Millau ausgezeichnetes Gourmetrestaurant Tennerhof mit Küchenchef Johannes Denk. Im Spa de Charme, Mitglied von Leading Spa Resorts, findest du einen Außen- & Innenpool, Saunen und Dampfbad sowie moderne Ruheräume, um dich nach einem Skitag zu regenerieren.

Doch auch ohne Skifahren oder Langlaufen bietet sich Möglichkeiten wie Schneeschuhwandern, Schlittenfahren oder einfach nur den Winter zu genießen.

Preis: Übernachtungspreis in der nachgefragten Wintersaison beginnen bei 449 Euro pro Nacht. Bei einer Buchung über über Amex Fine Hotels + Resorts, kannst du von zusätzlichen Vorteilen wie einem kostenlosen Zimmer-Upgrade (bei Verfügbarkeit), Frühstück für 2 Personen, einem 100 US-Dollar Hotelguthaben sowie garantiertem Late-Check-out profitieren.

Kakslauttanen Arctic Resort, Saariselkä, Finnland

Glas Iglu im Kakslauttan Artic
Glas Iglu mit Blick auf das Nordlicht (Foto von Kakslauttan Artic Resort)

Lust auf eine etwas ungewöhnliche Unterkunft und etwas next Level für deinen Winterurlaub? Dann übernachte doch mal in einem Iglu.

Im Kakslauttanen Arctic Resort in Finnland ist das problemlos möglich und auch dabei auch durchaus luxuriös. Hier können die Gäste aus einer Reihe verschiedener Iglu-Typen wählen, die beste Wahl sind natürlich die Glasiglus mit freiem Blick auf den Himmel, sodass du das Nordlicht direkt vom Bett aus beobachten kannst.

Das Resort bietet außerdem abwechslungsreiche Aktivitäten für Gäste, darunter Husky- und Rentiersafaris, Ausflüge zum Erkunden der Aurora Borealis, Eisfischen, Reiten und sogar eine Fahrt mit einem Schneepanzer. Es mag kompliziert erscheinen, in diesen abgelegenen Teil Finnlands zu gelangen, doch auch Lufthansa fliegt einmal pro Woche von Frankfurt (FRA) nach Ivalo (IVL), was nur rund 40 Kilometer vom Kalkslauttanen Arctiv Resort entfernt liegt. Inhaber einer Amex Platinum oder Business Platinum Card können ihr jährliches Reiseguthaben in Höhe von 200 Euro für die Buchung von Flügen oder Mietwagen nutzen.

Preis: Die Preise für die kleinsten Iglus beginnen im Winter etwa 375 Euro pro Nacht für Buchungen mit Doppelbelegung in der Nebensaison und 420 Euro für Buchungen mit Doppelbelegung in der Hauptsaison.

Augustine, a Luxury Collection Hotel, Tschechische Republik

Tower Suite im Augustine, a Luxury Collection Hotel, Prag
(Foto mit freundlicher Genehmigung von Marriott International)

Im Winter sehen die schneebedeckten Dächer der malerische Prager Altstadt aus, als wären sie mit Puderzucker bestreut worden. Solltest du einen Winterurlaub in die tschechische Hauptstadt planen, das Augustine, a Luxury Collection Hotel (eines von vier Marriott Bonvoy Hotels der Stadt) ist eines der außergewöhnlichsten und romantischsten Hotels Prags.

Direkt unter der Prager Burg und nur wenige Schritte von der Karlsbrücke entfernt, lädt dich das Augustine, Teil der Marriott Bonvoy Luxury Collection, zu einem Aufenthalt in einem Ambiente längst vergangener Zeiten ein. Das Hotel ist direkt mit einem Kloster aus dem 13. Jahrhundert verbunden, das noch heute genutzt wird. In den modern eingerichteten Zimmer sind mit Marmorbädern ausgestattet und natürlich gibt es im Augustine auch ein Spa mit Dampfbädern, wo du dich nach einem langen Sightseeing-Tag entspannen kannst.

Geheimtipp: Verpasse in keinem Fall, ein Glas des Mönchs-Lagerbiers St. Thomas zu probieren. Es wird nach einem 600 Jahre alten Rezept gebraut und ist nur im Hotel erhältlich.

Preis: Die Preise in der Wintersaison beginnen bei 325 Euro oder 52.000 Marriott-Punkten pro Nacht. Das Augustine ist auch über das Fine Hotels + Resorts Programm buchbar, als Amex Platinum Mitglied kannst du so von zusätzlichen Vorteilen wie einem kostenlosen Zimmer-Upgrade (bei Verfügbarkeit), Frühstück für 2 Personen, einem 100 US-Dollar Hotelguthaben sowie garantiertem Late-Check-out profitieren.

W Verbier, Schweiz

Gästezimmer W Hotel Verbier
Die Gästezimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf die Berge (Foto von Yves Garneau/W Verbier/Facebook)

Für Ski- und Schneefans gibt es nichts Besseres als die Schweizer Alpen. Und dieses Marriott Bonvoy Hotel in Val de Bagnes ist da perfekt für deinen Ski- und Winterurlaub, liegt es doch direkt neben der Médran-Station, der Hauptgondelseilbahn von Verbier und bietet so einfachen Zugang zu den Pisten.

Die hölzerne Chalet-Atmosphäre des W Verbier mag von außen rustikal erscheinen, aber sein Inneres ist alles andere als das, es ist in kräftige Farben und lokale Kunst getaucht. Die hellen Gästezimmer und Suiten des Anwesens bieten Annehmlichkeiten wie Kamine und Panoramablick auf die Berge.

Preis: Die Übernachtungspreise in der Wintersaison beginnen bei 949 CHF/963€ oder 96.000 Marriott Bonvoy-Punkten pro Nacht.

Passend dazu: Erhalte kostenloses Frühstück, Upgrades und mehr mit dem Amex Fine Hotels + Resorts-Programm

Die American Express Gold Card
NEUES DESIGN UND DOPPELTER PUNKTEBONUS

American Express Gold CardAngebotsdetails:

40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 19.04.2023

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea