die mächtigsten Reisepässe der Welt Ranking
Foto: Kelly Sikkema / Unsplash

Das sind die mächtigsten Reisepässe der Welt in diesem Jahr

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Ohne ihn geht (fast) nichts – der Reisepass. Doch nicht jeder Pass ist gleich und visafreies Reisen ein echtes Privileg. Der deutsche Reisepass garantiert dabei Reisen ohne Visa in 190 Länder. Doch trotz dieser stattlichen Anzahl reicht es im neuen Henley Ranking der mächtigsten Reisepässe der Welt nicht für die Spitzenposition.

Im diesjährigen Ranking belegen Japan und Singapore gemeinsam den ersten Platz, 192 Länder machen diese beiden Pässe zu mächtigsten der Welt. Knapp dahinter auf dem zweiten Platz folgen Deutschland und Südkorea.

Abonniere meinen Newsletter und erhalte so immer die aktuellsten Neuigkeiten und die günstigsten Angebote bequem per Email.

die mächtigsten Reisepässe der Welt Henley & Partners Index 2021
Der Henley Passport Index 2021. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Henley & Partners)

Jedes Jahr veröffentlicht die Beratungsfirma Beratungsfirma Henley & Partners mit Sitz in London einen Reisepass-Index. Dabei werden Reisepässe basierend auf der Gesamtzahl der Reiseziele zu bewerten, auf die Inhaber ohne Visumsantrag zugreifen können. Der Index basiert dabei auf Daten der International Air Transport Association (IATA) und umfasst 199 Reisepässe und 227 Reiseziele.

„Wenn kein Visum erforderlich ist, wird für jedes Reiseziel eine Punktzahl von 1 für diesen Reisepass vergeben. Dies gilt auch, wenn Passinhaber bei der Einreise ein Visum, eine Besuchererlaubnis oder eine elektronische Reisegenehmigung erhalten können“, so die Autoren des Rankings. „Wenn ein Visum erforderlich ist oder ein Passinhaber vor der Abreise ein von der Regierung genehmigtes elektronisches Visum beantragen muss, wird eine Punktzahl von 0 vergeben. Dasselbe gilt, wenn sie bei der Ankunft eine Genehmigung vor der Ausreise für ein Visum benötigen.“

Unterschiede in der Reisefreiheit bewertet jedes Jahr der Henley Passport Index
Reisepässe unterscheiden sich in ihrer Reisefreiheit /Foto mit freundlicher Genehmigung von ConvertKit / Unsplash)

Wie in den vergangenen Jahren führen drei asiatische Länder das Ranking an – Japan und Singapur auf dem ersten Platz, Südkorea zusammen mit Deutschland auf dem zweiten, die weiteren Top 10 werden von die meisten europäischen Länder zusammen mit Australien und Kanada vervollständigt.

Demnach können Österreicher 188 Länder ohne Visa bereisen, was gemeinsam mit Dänemark für den vierten Platz reicht. Für die Schweiz reicht es gemeinsam mit Neuseeland nur für Platz sieben, immerhin jedoch einen Rang vor den USA und Großbritannien, die sich den Platz mit Griechenland, Norwegen, Belgien, Malta und der Tschechischen Republik teilen.

Die Top 10 der mächtigsten Reisepässe und die Anzahl visumfreier Länder:

    1. Japan und Singapur, Passinhaber können 192 Länder visumfrei besuchen
    2. Deutschland und Südkorea, Passinhaber können 190 Länder visumfrei besuchen
    3. Finnland, Italien, Luxemburg und Spanien, Passinhaber können 189 Länder visumfrei besuchen
    4. Österreich und Dänemark, Passinhaber können 188 Länder visumfrei besuchen
    5. Frankreich, Irland, die Niederlande, Portugal und Schweden, Passinhaber können 187 Länder visumfrei besuchen
    6. Belgien, Neuseeland und die Schweiz, Passinhaber können 186 Länder visumfrei besuchen
    7. Tschechien, Griechenland, Malta, Norwegen, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten, Passinhaber können 185 Länder visumfrei besuchen
    8. Australien und Kanada, Passinhaber können 184 Länder visumfrei besuchen
    9. Ungarn, Passinhaber können 183 Länder visumfrei besuchen
    10. Litauen, Polen und die Slowakei, Passinhaber können 182 Länder visumfrei besuchen

Am Ende des diesjährigen Rankings der mächtigsten Reisepässe stehen Syrien mit 29 Ländern; Irak mit 28 und auf dem letzten Platz Afghanistan mit nur 26 visumfreien Ländern.

Passend dazu: Meilen spenden und mit Miles4Migrants Geflüchteten helfen

Während Japan im beim Henley Passport Index schon zum vierten Mal in Folge die Spitzenposition belegt, stehen im diesjährigen „Passport Index“ die Vereinigten Arabischen Emirate auf dem ersten Platz. Auch Deutschland (Platz drei mit Finnland, Luxemburg, Spanien) liegen noch vor Japan und Singapore, die dort mir nur 141 Ländern auf Platz sechs vertreten sind.

Die American Express Gold Card
NEUES DESIGN UND DOPPELTER PUNKTEBONUS

American Express Gold CardAngebotsdetails:

40.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus, nach Umsatz von 3.000 Euro in den ersten sechs Monaten nur bis 10.11.2021

• Hotelvorteile wie kostenfreie Upgrades und bis zu 100 USD Guthaben bei Buchung über The Hotel Collection von American Express

• Mietwagenvorteile Status und Rabatt bei Avis, Hertz und SIXT

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea