8   +   3   =  
Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach einem erfolgreichen Kauf eine Kommission ausgezahlt.

Vor zweieinhalb Jahren verkündete Lufthansa eine strategische Partnerschaft mit Cathay Pacific. Diese umfasst eine gemeinsame Vermarktung von Codeshare-Flüge auf ausgewählten Strecken. Mitglieder der jeweiligen Vielfliegerprogramme können seitdem auf diesen Flügen Meilen sammeln. So erhalten Marco Polo Club Mitglieder auf einigen Lufthansa-Strecken innerhalb Europas Prämienmeilen und Miles & More Mitglieder profitieren auf Flügen mit Cathay Pacific z.B. nach Hongkong, Melbourne oder Sydney von Meilengutschriften.

Während zu Beginn der Partnerschaft sich die Vorteile lediglich auf das Sammeln von Prämienmeilen beschränkte, sind nun auch Cathay Pacific Flüge mit Miles & More Meilen buchbar. Aktuell lassen sich bei Miles & More sehr gute Verfügbarkeiten für Cathay Pacific Prämienflüge in Business und auch First Class finden.

Cathay Pacific mit Miles & More Meilen

Ein Oneway von Frankfurt (FRA) nach Hongkong (HKG) kostet in Cathay Pacific Business Class 71.000 Miles & More Meilen, in First Class werden 110.000 Miles & More Meilen benötigt. Hinzu kommen jeweils noch 216,89 Euro an Steuern & Gebühren:

Cathay Pacific First Class mit Miles & More Meilen Frankfurt - HongkongIn der umgekehrten Richtung fallen die Zuschläge mit 1.406,00 HK-Dollar (circa 105 Euro) etwas niedriger aus:

Cathay Pacific First Class mit Miles & More Meilen - Hongkong - Frankfurt

Prämienflüge in Cathay Pacific Business und First Class sind bei Miles & More ab diversen Daten im Sommer 2020 verfügbar. Da sich das aber natürlich jederzeit wieder ändern kann, sollte man mit einer Buchung nicht zu lange warten. Cathay Pacific First Class oder selbst Business Class mit Miles & More Meilen zu buchen, ist ein sensationeller Deal in Anbetracht des genialen Service und Produkts.

Punkte in Meilen tauschen

Mit seinen diversen Sammelpartnern lassen sich Miles & More Prämienmeilen in Deutschland auch am Boden einfach und schnell sammeln. Da auch Payback-Punkte im Wert 1:1 in Miles & More Meilen getauscht werden können, ergibt sich z.B. durch Zeitschriftenabos indirekt die Möglichkeit Miles & More Meilen zu kaufen. Im aktuellen Sale kosten 1.000 Meilen weniger als 12 Euro.

Auch bei Asia Miles und anderen Oneworld Meilenprogrammen wie von British Airways, Finnair oder Qatar Airways sind die Verfügbarkeiten für Cathay Pacific Prämienflüge sehr gut. Alle diese Programme sind Transferpartner von Marriott Bonvoy und auch Membership Rewards. So lassen sich gesammelte Amex Punkte wie aus dem Willkommensbonus der American Express Platinum Card mit einem super Gegenwert verwenden.

Titelfoto: ©Cathay Pacific

Mehr Infos zur Amex Platinum

Angebotsdetails:

75.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bei einem Umsatz von 6.000 Euro in den ersten sechs Monaten) nur bis 08.04.2020

Kostenloser Zugang zu 1.200 Airport-Lounges inklusive 1 Gast für Haupt- und Zusatzkarteninhaber

200 Euro Reiseguthaben für Mietwagen, Flüge, Hotels pro Jahr

200 Euro Sixt ride Guthaben jährlich

Status bei Marriott, Hilton, Radisson, Shangri-La, Kempinski, Anantara, Sixt, Hertz, Avis und mehr

Umfangreiches Versicherungspaket u.a. inklusive Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reiseabbruch- und Reiseunterbrechungs-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Reise-Unfallversicherung, Reisekomfort-Versicherung bei Flug-/Gepäck­verspätungen, Gepäckverlust und verpassten Anschlussflügen.

keine Aufnahmegebühr (200 Euro gespart)

660 Euro Jahresgebühr (55 Euro pro Monat)

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea