British Airways bringt seinen vollen Club World Service zurück
Foto: British Airways

British Airways bringt ihren vollen Club World-Service zurück

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Auch bei British Airways gibt es einen Service nach der Pandemie. Zumindest bietet der britische Flag-Carrier jetzt wieder die volle Speiseauswahl für Passagiere in der Club World Business Class, zwei Jahre nachdem der Service aufgrund von COVID-19-Maßnahmen und Personalmangel auf einen einzigen Tablett-Service reduziert wurde. Also nicht unbedingt das, was unter einem Premium-Erlebnis zu erwarten wäre.

Ab sofort können Passagiere der Club World und der Club Suite individuell servierte Gerichte an Bord genießen, darunter heiße Signature-Suppen und warme Desserts wie Apfelstrudel mit Vanillesauce. Freuen kannst du dich ebenso auf schmackhafte und saisonale Gerichte.

Abonniere unseren Newsletter und erhalte so immer die neusten Infos rund um Punkte, Meilen und Reisen per Email.

Das aktualisierte Menü variiert abhängig von deinem gewählten Flugziel, darunter gegrillter Mahi-Mahi-Fisch mit Zitrone und Kräutern auf Flügen zu Karibikflügen, Riesengarnelen-Machbous für Flüge in den Nahen Osten und Hähnchen-Dum-Biryani auf Strecken von und nach Indien.

Dabei hat sich die Airline nach eigenen Angaben für ein kulinarische Erlebnis im Brasserie-Stil entschieden, nachdem in letzter Zeit mit verschiedenen Menüs und Servicestilen an Bord experimentiert worden war. Solltest du dagegen lieber die Zeit an Bord zum Schlafen nutzen, bringt BA auch ihren Express-Service für Abendflüge zurück, bei dem Passagiere einen beschleunigten Ein-Tray-Service anfordern können.

Das verbesserte Business Class-Reiserlebnis mit British Airways umfasst auch die Einführung einer neugestalteten Club World Check-in-Zone in Terminal 5 am Flughafen London Heathrow (LHR).

„Es ist unglaublich wichtig, dass unser umfassender Service die Erwartungen unserer Kunden übertroffen hat, als wir ihn zurückbrachten“, sagte Sajida Ismail, Head of Onboard Experience bei BA. „Wir haben uns Zeit genommen, um sicherzustellen, dass wir ein erstklassiges kulinarisches Erlebnis im Brasserie-Stil anbieten, das nicht nur gut schmeckt, sondern das auch unsere Crew mit Enthusiasmus servieren kann.“

Passend dazu: British Airways führt neues Avios-Abonnement ein: Kaufe Avios für jeweils etwa 1 Cent

Eine einfache Flugprämie mit British Airways ab Deutschland nach New York in in der Business Class würde dich 65.000 Avios kosten (zuzüglich zu entrichtender Steuern & Gebühren). Alternativ kostet ein Upgrade aus einem gekauften Premium Economy-Ticket in die Club World Business Class 20.000 Avios.

Wie alle großen europäischen Airlines verordnete sich auch British Airways in Folge des Nachfragerückgangs während der Pandemie einen rigorosen Sparkurs. Doch selbst als sich eine Erholung des Flugverkehrs – insbesondere auf den lukrativen Transatlantikstrecken abzeichnete, brachte die Fluggesellschaft zahlreiche während der Pandemie gestrichene Servicebestandteile nur schrittweise und verzögert zurück. Es ist daher schön zu sehen, dass British Airways nun auch endlich den vollen Club World-Service zurückbringt.

Welche Airline hat das beste Business Class Catering und welches Treueprogramm ist am attraktivsten? Wähle deine Favoriten bei unseren diesjährigen German Traveller Awards und sichere dir die Chance auf tolle Preise!

Miles & More Blue Credit Card
die besten Kreditkarten für Vielflieger Miles & More Kreditkarte Blue

Vom 01. November bis 31. Dezember 2022 gibt es für die erfolgreiche Beantragung der Miles & More Blue Credit Card bzw. der Miles & More Blue Credit Card Business einen Willkommensbonus von 8.000 Prämienmeilen.

Damit kannst du nicht nur mit jedem Umsatz dein Meilenkonto füllen, sondern deine gesammelten Prämienmeilen bleiben auch ohne Miles & More Vielfliegerstatus vor dem Verfall geschützt, sofern du mindestens 1.500 Meilen pro Jahr mit deiner Miles & More Kreditkarte gesammelt hast.

Jetzt beantragen
BoardingArea