Wie du das International Airline Programm von Amex optimal nutzt
Amex International Airline Programm Etihad Airways Boeing 787 Business Class
Foto mit freundlicher Genehmigung von Sorbis / Bigstock

Wie du mit dem International Airline Programm von Amex Hunderte Euro sparen kannst

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Das American Express International Airline Programm (IAP) ist einer der weniger bekannten Vorteile für diejenigen, die eine American Express Platinum Card, Business Platinum Card oder die American Express Centurion Card besitzen.

Das IAP hat in den letzten Jahren mehrere positive Veränderungen durchgemacht. Während es früher für viele Karteninhaber nur sehr umständlich oder gar nicht nutzbar war, ist es seit seit der Aktualisierung deutlich einfacher First-, Business- und Premium Economy-Tickets mit Rabatten zu buchen. Mit Etihad Airways sind sogar vergünstigte Tickets in der Economy Class verfügbar. Außerdem kannst du diese Tickets jetzt auch direkt online über Amex Travel buchen.

In den letzten Jahren habe ich mehrere günstige Business Class-Tarife von Deutschland sowohl in die USA als auch nach Asien mit British Airways, Singapore Airlines und Qatar Airways finden können. Ob mit Qatar Airways für weniger als 1.500 Euro auf die Malediven oder für 1.200 Euro Business Class Flüge in die USA, waren einige gute Angebote dabei.

Während ich für günstige Flüge meist ein OTA nutze, buche ich teurere Tarife in der Regel direkt bei der Airline. Eine Vergleichssuche über das International Airline Programm von Amex hat mir hier jedoch ohne großen Aufwand mehrere hundert Euro gespart.

Schauen wir uns deshalb an, wie auch du das International Airline Programm optimal nutzen kannst, um bei deinem nächsten Premium Flug einiges an Geld zu sparen.

Erhalte die neusten Infos zu Punkten, Meilen und Reisen mit unserem täglichen Newsletter.

INHALT

Was ist das International Airline Programm?

Deal Qatar Airways Business Class nach SansibarDas International Airline Program(m) ermöglicht berechtigten Karteninhabern den Kauf von bis zu acht Tickets zu ermäßigten Tarifen bei teilnehmenden Fluggesellschaften, solange der Karteninhaber mit derselben Reservierung reist.

Offiziell nehmen aktuell fünf Fluggesellschaften teil, aber in der Praxis geben nicht alle immer auch einen Rabatt. Bei Oneworld Fluggesellschaften war es in der Praxis am häufigsten und einfachsten möglich einen rabattierten Vorteilspreis zu finden. Die Einsparungen können jedoch je nach Tarif und Strecke begrenzt sein. Hier sind die am International Airline Programm teilnehmenden Fluggesellschaften:

    • American Airlines
    • British Airways
    • Etihad Airways
    • Qatar Airways
    • Singapore Airlines

Passend dazu: Der Guide zu Amex Membership Rewards

Welche Tickets sind für das International Airline Programm berechtigt?

Zu den berechtigten Tarifen des International Airline Programm von Amex gehören First Class-, Business- und Premium Economy-Tickets der teilnehmenden Fluggesellschaften. Bei Etihad Airways sind auch vergünstigte Tickets in der Economy Class inbegriffen. Diese Tarife können erstattungsfähig und nicht erstattungsfähig sein. Die einzige größere Einschränkung besteht darin, dass die Reise im Ausstellungsland der Karte beginnen muss.

So buchst du Flüge mit dem International Airline Programm

Ich gehe in der Regel wie folgt vor, nachdem ich über Google Flights einen günstigen Business Class-Tarif gefunden habe, versuche ich diesen über das International Airline Programm neu abzubilden. Diese Methode funktioniert jedoch nicht immer, da die Fluggesellschaft ein IAP-Partner sein muss. So wirst du zum Beispiel über IAP keine ermäßigten Premium-Kabinentarife von Lufthansa finden, da die Fluggesellschaft kein Partner des Programms ist.

Google Flights Flugauswahl Frankfurt - Abu Dhabi
Screenshot von Google Flights

Die Buchung von Premium-Flügen über IAP ist relativ einfach. Du musst dich in dein American Express Platinum oder Business Platinum Card Konto anmelden und das Amex Reise Portal aufrufen. Wenn du eine andere Karte wie die American Express Gold Card besitzt, werden dir die Rabatte nicht angezeigt. Du kannst entweder gezielt nach Flügen mit einer bestimmten IAP-Fluggesellschaft suchen oder auch „Alle Airlines“ auswählen und dann auf der linken Seite nach IAP-Tarifen filtern.

International Airline Programm von American Express Filter Amex Flugsuche
Foto von American Express

Du musst über Amex Reisen nach First-, Business- oder Premium Economy suchen, Economy Class Tarife sind leider nicht rabattfähig (mit Ausnahme von Etihad Airways). Flüge mit Vorteilspreisen werden durch den Banner des Internationalen Airline Programms hervorgehoben.

Das IAP kann funktionieren – es muss aber nicht, auch bieten einige Fluggesellschaften günstigere Tarife an als andere. Zwar sind Rabatte ab der Premium Economy verfügbar, die größten Einsparungen finden sich aber bei höheren Reiseklassen (und der Tarifen). So gibt es die größten Einsparungen bei Business und First Class Flügen. Manchmal wird vielleicht der gleiche Preis  wie bei Google Flights oder einem Online-Reisebüros (OTA) angeboten, in einigen Fällen kann der im IAP angezeigte Preis auch höher sein als der auf Google Flights.

International Airline Programm von American Express Flug mit Vorteilspreis
Foto von American Express

Mit Punkten bezahlen

Amex Mitglieder können Membership Rewards „Mit Punkten bezahlen“ verwenden, um das Ticket zu bezahlen und gleichzeitig Meilen von teilnehmenden Fluggesellschaften zu sammeln. Sie können die Option „Mit Punkten bezahlen“ während des Bezahlvorgangs bei einer Mindesteinlösung von 5.000 Punkten auswählen. Beachte, dass der Restbetrag des Kaufpreises deinem American Express Card-Kartenkonto belastet wird, wenn die eingelösten Punkte nicht den gesamten Betrag abdecken.

Passend dazu: Amex Gold oder Amex Platinum: Welche Karte ist die richtige für dich?

Endeffekt

Das International Airline Programm von American Express kann auf den ersten Blick etwas umständlich und kompliziert wirken. Für den Fall, dass es nicht funktioniert, solltest du nicht frustriert sein und einfach direkt bei der Airline buchen. Doch wenn es funktioniert, kannst du Flugtickets für einige der besten Premium Kabinen mit einem erheblichen Rabatt buchen. Du profitierst außerdem auch von einer eine Reihe von Reiseversicherungen, wenn du mit deiner berechtigten American Express Karte bezahlst. Beachte, dass der Hauptkarteninhaber oder ein Inhaber einer Amex Platinum Zusatzkarte mit der Reservierung reisen muss, um für diesen Vorteil berechtigt zu sein.

Miles & More Gold Credit Card
Miles & More Credit Card Gold

Die Miles & More Kreditkarte gehört zur Grundausstattung jedes Meilensammlers.

Damit kannst du nicht nur mit jedem Umsatz dein Meilenkonto füllen, sondern deine gesammelten Prämienmeilen bleiben auch ohne Miles & More Vielfliegerstatus vor dem Verfall geschützt.

Bis zum 31. Oktober 2021 gibt es für die Beantragung 20.000 Prämienmeilen geschenkt, plus 5.000 Prämienmeilen nach 2.000 Euro Umsatz in den ersten zwei Monaten.

Nur in 2021 können Statusinhaber auch bis zu 30.000 Statusmeilen mit der Miles & More Kreditkarte sammeln.

Jetzt beantragen
BoardingArea