American Express Platinum streicht Shangri-La Status Travel with Massi
American Express Platinum streicht Shangri-La Golden Circle Jade Status

Die American Express Platinum Card verliert einen Hotelstatus

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

American Express streicht einen Vorteil der Platinum Card. Ab April gibt es für American Express Platinum KarteninhaberInnen keinen kostenlosen Hotelstatus bei Shangri-La mehr.

Seit mehreren Jahren ist der Jade Status im Shangri-La Treueprogramms Golden Circle fester Bestandteil des umfangreichen Statuspakets der Platinum Card. Zum 01.04.2021 beendet American Express die Zusammenarbeit mit Shangri-La, so dass diese Möglichkeit nicht mehr zur Verfügung steht. Ein entsprechender Hinweis findet sich seit kurzem auf der Amex Webseite.

Für weitere Neuigkeiten und Tipps zu Treueprogrammen, abonniere unseren kostenlosen Newsletter.

Inhaber einer American Express können sich noch bis zum 31. März den Shangri-La Golden Circle Jade Status sichern und zum Ablauf ihres individuellen Golde Circle Mitgliedschaftsjahres nutzen. Das individuelle Ablaufdatum der Golden Circle Mitgliedschaft ist über das Mitgliederkonto auf der Webseite oder die Shangri-La App einsehbar.

Der Jade Status ist die mittlere Stufe im Shangri-La Golden Circle Programm. Regulär werden für diesen Status 20 Nächte verbringen oder 10 Aufenthalte benötigt. Jade Statusinhaber profitieren u.a. von Vorteilen wie Willkommensgeschenk, kostenlosem Frühstück und spätem Check-out.

Mit dem Shangri-La Golden Circle Jade kann man außerdem kostenlos den Silver Status im Singapore Airlines Meilenprogramm KrisFlyer erhalten. Gleichzeitig gibt es die Möglichkeit mit nur drei Flügen den begehrten Star Alliance Gold Status zu erreichen. Damit profitierst du auf Flügen mit Lufthansa oder anderen Star Alliance Fluggesellschaften wie SWISS, SAS, oder United von Priority-Services am Flughafen und Zugang zu Business Lounges.

Passend dazu: Ist die Amex Platinum Card die Jahresgebühr wert?

Ab dem 01. April ist dann keine Anmeldung für die Golden Circle Jade Mitgliedschaftsvorteile mehr möglich. Wer sich also noch nicht über American Express für das Programm angemeldet hat, sollten dies bis spätestens 31. März nachholen.

Schade, dass der Shangri-La Status für American Express Platinum Inhaber wegfällt. Auch wenn weiterhin GHA Discovery, Hilton Honors, Marriott Bonvoy, Radisson Rewards und den Melia Rewards als Statusprogramme erhalten bleiben, war Shangri-La eine schöne Ergänzung für Hotels im Luxusbereich.

Seit Beginn der Pandemie hat American Express durch mehrere Aktionen die Platinum Card attraktiv gehalten. Da die meisten reiserelevanten Vorteile aktuell nicht oder nur eingeschränkt nutzbar sind, erhielten Mitglieder großzügige Punktegutschriften, Shopping-Guthaben, Cashback und mehr. Doch während die meisten Rabattangebote über Amex Offers nur einmalig waren, ist der Verlust des Shangri-La Programms dauerhaft. Es bleibt daher abzuwarten, ob Amex ein neues Hotelprogramm hinzufügt und so auch zukünftig den Fokus auf Reisevorteile legt.

Aktuell gibt es die Platinum Card mit einem Willkommensbonus von 30.000 Membership Rewards Punkten, nach einem Umsatz von 3.000 Euro in den ersten drei Monaten. Zusätzlich erhält man 200 Euro Reiseguthaben, 200 Euro SIXT ride Guthaben, 90 Euro Shopping-Guthaben, was die Jahresgebühr von 660 Euro ausgleicht. Wer jedoch noch ein paar Wochen mit der Beantragung wartet, kann von einem noch höheren Bonus profitieren…

Werde auch Mitglied unserer American Express Community auf Facebook!

Titelfoto mit freundlicher Genehmigung Shangri-La Singapore

Miles & More Gold Credit Card
Miles & More Credit Card Gold

Die Miles & More Kreditkarte gehört zur Grundausstattung jedes Meilensammlers.

Damit kannst du nicht nur mit jedem Umsatz dein Meilenkonto füllen, sondern deine gesammelten Prämienmeilen bleiben auch ohne Miles & More Vielfliegerstatus vor dem Verfall geschützt.

Bis zum 30. Juni 2021 gibt es für die Beantragung 15.000 Prämienmeilen geschenkt, ohne Mindestumsatz. Nur in 2021 können Statusinhaber auch bis zu 30.000 Statusmeilen mit der Miles & More Kreditkarte sammeln.

Jetzt beantragen
BoardingArea