Lounge Zugang mit der American Express Platinum Card

2   +   5   =  
Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach einem erfolgreichen Kauf eine Kommission ausgezahlt.

Ob auf geschäftlich oder privaten Reisen, der kostenfreie Lounge Zugang ist die Stärke der American Express Platinum Card. Karteninhaber profitieren von Zugang zu über 1.200 Airport-Lounges weltweit.

Keine andere deutsche Kreditkarte ermöglicht Zutritt zu so vielen Lounges wie die American Express Platinum Card und Business Platinum Card.

Aber die Türen zu welchen Warteräumen öffnet dir die Karte und wie sind Bedingungen für den Lounge Zugang?

Lounge Zugang American Express Platinum Card

Hier findest du eine komplette Übersicht des weltweiten American Express Lounge Netzwerks für Amex Platinum Card Inhaber!

INHALT

Welche Lounges kann ich nutzen?

Inhaber einer Amex Platinum Card oder Business Platinum Card können die folgenden Lounge-Netzwerke innerhalb der American Express Global Lounge Collection nutzen:

    • American Express Centurion Lounges
    • American Express Lounges
    • Priority Pass Lounges
    • Lufthansa Lounges
    • Delta Sky Club Lounges
    • Plaza Premium Lounges
    • Airspace Lounges
    • Escape Lounges

The Centurion Lounges

Für ihre Premium-Kunden betreibt American Express an einigen Flughäfen eigene Lounges. The Centurion Lounges bieten dabei ein überdurchschnittliches Angebot und eine große Auswahl an Speisen, Softdrinks und alkoholischen Getränken, inklusive Cocktails und Speisen à la Carte.

Zugangsrichtlinien Centurion Lounges

Platinum Card Mitglieder dürfen die Lounge mit einer gültigen Bordkarte mit Abflug innerhalb der nächsten drei Stunden nutzen. Der Zugang bei der Ankunft ist nicht mehr gestattet. Einzige Ausnahme sind Umsteigeverbindung, in diesem Fall gilt keine zeitliche Begrenzung.

Jeder Karteninhaber darf außerdem zwei Gäste kostenfrei mit in die Centurion Lounges nehmen. Diese Regeln gelten auch für Platinum Zusatzkarten.

Centurion Karteninhaber sind nicht an die 3-Stunden-Regel gebunden.

Standorte Centurion Lounges

Weltweit gibt es aktuell 12 The Centurion Lounges:

Bis Jahresende sollen weitere The Centurion Lounges in London Heathrow(LHR), Denver (DEN) und New York John-F-Kennedy (JFK) eröffnen.

Cocktailbar in der Centurion Lounge Los Angeles (LAX)

The Centurion Lounge LAX – Foto mit freundlicher Genehmigung von American Express

American Express Lounges

Darüber hinaus gibt es noch 12 weitere Centurion Clubs und American Express Lounges. Hier gelten dieselben Zugangsregeln wie für die Centurion Lounges, jedoch ist pro Karteninhaber nur eine kostenfreie Begleitperson gestattet.

Seit Mai 2017 gibt es mit der American Express Lounge by Pontus am Flughafen Stockholm-Arlanda auch die erste europäische Amex Airport Lounge.

Priority Pass

Inhaber einer der Platinum Card von American Express Platinum oder der American Express Business Platinum Card können für sich und einen Zusatzkarteninhaber kostenfrei einen Priority Pass Prestige bestellen. Damit kann man jede Lounge des Priority Pass Netzwerks besuchen, unabhängig der Airline und Reiseklasse.

Dein kostenloser Priority Pass lässt sich in deinem American Express Online Konto beantragen. Die Karte gilt nur für die Person, auf welche die Karte ausgestellt ist. Karteninhaber dürfen zusätzlich einen Gast kostenlos in die Lounges einladen.

Das Netzwerk umfasst insgesamt über 1.200 Lounges an rund 300 Airports in 140 Ländern weltweit, darunter alle großen internationalen Airports.

In Deutschland gibt es aktuell 20 verschiedene Priority Pass Lounges an 11 Flughäfen:

Eine komplette Liste mit allen Standorten und Priority Pass Lounges findest du hier.

Lufthansa Lounges

Durch die Partnerschaft zwischen Lufthansa und American Express erhalten Mitglieder Zugang zu ausgewählten Lounges in Frankfurt und München. Platinum Karteninhaber mit einem Economy Class-Ticket einer Lufthansa Group-Airline dürfen so vor Abflug die Lufthansa Business Lounge nutzen. In Verbindung mit einem Business Class Ticket ist der Zugang zu den Lufthansa Senator Lounges in diesen Terminal-Bereichen gestattet.

In Frankfurt stehen die Lufthansa Lounges im Bereich B des Terminal 1 zur Verfügung. Am Münchner Flughafen dürfen die Lounges im Satelliten-Terminals genutzt werden.

Frankfurt (FRA)

Passagiere mit Economy Class Ticket:

Passagiere mit Business Class Ticket:

München (MUC)

Passagiere mit Business Class Ticket:

Passagiere mit Business Class Ticket:

Centurion Card Inhaber dürfen die Lufthansa First Class Lounges in den genannten Bereichen unabhängig der Reiseklasse benutzen.

Wert Amex Platinum Jahresgebühr Lufthansa Lounges

Delta Sky Clubs

Auch wenn in Europa Delta mit keinen eigenen Lounges vertreten ist, so kann der kostenlose Sky Club Zugang auf USA-Reisen eine tolle Option sein. Während selbst Business und First Class Flüge mit Delta auf Inlandsflügen keinen automatischen Lounge-Zugang bringen, erhält man mit der American Express Platinum Cardkostenfreien Zugang.

Voraussetzung ist ein Delta-Ticket des selben Tages – unabhängig der Reiseklasse und deine gültige Platinum Card. Zutritt für bis zu zwei weitere Begleitpersonen ist gegen Gebühr möglich.

Insgesamt betreibt Delta 53 Sky Club Lounges an 35 Airports:

Plaza Premium Lounges

Viele Plaza Premium Lounges sind im Priority Pass enthalten, aber gibt Ausnahmen wie z.B. die Plaza Premium Lounge in London Heathrow Terminal 5.

Für den Zugang wird die American Express Karte, ein Ausweisdokument und eine gültige Bordkarte desselben Tages benötigt. Abhängig des Ausstellungslands dürfen Platinum Card Inhaber hier bis zu zwei Gäste einladen. Zusätzliche Gäste können gegen Gebühr mit hinein genommen werden, die Kosten varrieren je nach Standort.

Plaza Premium Lounges sind an insgesamt 40 internationalen Flughäfen verfügbar:

Europa

Nordamerika

Südamerika

Australien

Asien

Lounge Zugang mit der Amex Platinum Card Plaza Premium Lounges

Plaza Premium Lounge London Heathrow Terminal 2 / Foto mit freundlicher Genehmigung Plaza Premium Lounge

Airspace Lounges

American Express Platinum und Centurion Card Mitglieder sowie bis zu zwei Gäste haben freien Eintritt in die Lounge. Jeder Besucher erhält die gleichen kostenlosen Vorteile wie andere Airspace Lounge-Gäste.

Escape Lounges

Amex Platinum Card Mitglieder können Escape Lounges in den USA kostenlos nutzen. Die Escape Lounges bieten warme und kalte Speisen, alkoholfreie Getränke sowie Bier, Wein und Bahngetränke.

Um Zugang zu Escape Lounges in den USA zu erhalten, lege den Lounge-Mitarbeitern deine gültige Platinum Card, deine auf denselben Tag ausgestellte Bordkarte sowie Reisepass oder Personalausweis vor. Außerdem  darfst du bis zu zwei Gäste kostenfrei in die Lounge mitbringen.

Escape Lounges werden derzeit an folgenden US-Flughäfen betrieben:

  • Bradley International Airport (BDL)
  • Cincinnati/Northern Kentucky (CVG)
  • Greenville-Spartanburg (GSP)
  • Minneapolis Saint Paul (MSP)
  • Oakland International (OAK)
  • Ontario (ONT) Terminals 2 und 4
  • Phoenix (PHX)
  • Providence (PVD)
  • Reno-Tahoe (RNO)
  • Sacramento (SMF) Terminals A und B

Endeffekt

Mit der American Express Platinum Card® oder der Business Platinum Card® von American Express erhältst du Zugriff auf mehr Airport Lounges als mit jeder anderen Karte. Dies ist einer der Hauptgründe, warum die Karte bei Reisenden und natürlich auch innerhalb unserer Redaktion, auf der Beliebtheitsskala soweit oben steht.

Aber nicht nur bei der Quantität, auch bei der Qualität der Lounges kann die Platinum Card und Business Platinum Card punkten. Sowohl die Centurion Lounges, als auch die Plaza Premium Lounges bieten ein überdurchschnittliches Speisen- und Getränkeangebot. Durch die Erweiterung des Netzwerks um Partner wie die Lufthansa Lounge wird der Lounge Zugang mit der Amex Platinum Card weiter stetig verbessert und attraktiver.

AUCH INTERESSANT: 10 Dinge, die mit deiner Amex Platinum Card tun solltest. 

Fotos mit freundlicher Genehmigung von ©American Express


Hinweis des Autors: Dieser Guide wurde ursprünglich am 05. Juli 2019 veröffentlich und mit neuen Informationen aktualisiert – zuletzt am 14.09.2020

Mehr Infos zur Amex Platinum

Angebotsdetails:

75.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bei einem Umsatz von 6.000 Euro in den ersten sechs Monaten) nur bis 07.10.2020

Kostenloser Zugang zu 1.200 Airport-Lounges inklusive 1 Gast für Haupt- und Zusatzkarteninhaber

200 Euro Reiseguthaben für Mietwagen, Flüge, Hotels pro Jahr

200 Euro Sixt ride Guthaben jährlich

Status bei Marriott, Hilton, Radisson, Shangri-La, Kempinski, Anantara, Sixt, Hertz, Avis und mehr

Umfangreiches Versicherungspaket u.a. inklusive Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reiseabbruch- und Reiseunterbrechungs-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Reise-Unfallversicherung, Reisekomfort-Versicherung bei Flug-/Gepäck­verspätungen, Gepäckverlust und verpassten Anschlussflügen.

keine Aufnahmegebühr (200 Euro gespart)

660 Euro Jahresgebühr (55 Euro pro Monat)

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea