10 Vorteile mit der Amex Platinum beantragen
Amex Platinum Card beste Premium Reisekreditkarte

4 Gründe, warum die Amex Platinum die ideale Karte für Lufthansa-Reisende sein könnte

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines erfolgreichen Kaufs, können wir vom Anbieter eine Provision erhalten. Für Dich entstehen keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Die American Express Platinum Card ist eine der Top-Kreditkarten für Vielflieger, dank kostenlosem Zugang zu Airport-Lounges und des jährlichen Guthabens für Reisen und andere Services. Insgesamt können diese Guthaben für Reisebuchungen, Sixt ride und Einkäufe bei Net-A-Porter/Mr Porter von bis zu 490 Euro so einen Großteil der Jahresgebühr der Amex Platinum Card ausgleichen.

Über den hohen Willkommensbonus hinaus gibt es verschiedene andere Gründe, warum die Amex Platinum Card eine großartige Wahl für alle Sorten von Flugreisenden ist – insbesondere jedoch für Lufthansa-Reisende. Dank der engen Partnerschaft von Lufthansa mit Amex haben Reisende dieser Airline besonders viele Gründe, dieser Karte einen Platz in ihrem Portemonnaie zu geben.

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte die neuesten Punkte, Meilen und Reisenachrichten per Email.

INHALT

Reise- und Shopping-Guthaben

Guide Liste der wichtigsten Vielflieger-, Hotel und Mietwagenprogramme
Foto mit freundlicher Genehmigung von Fraport AG

Wie oben erwähnt, übertrifft die Amex Platinum alle anderen Karten, wenn es Guthaben für Reisen geht. Die Karte kommt mit einem jährlichen Reiseguthaben von 200 Euro, welches du für Flug-, Hotel- oder Mietwagenbuchungen nutzen kannst. Zusätzlich steht Platinum Karteninhabern jedes Jahr ein Guthaben von 10 mal 20 Euro (insgesamt also bis zu 200 Euro) für Sixt ride Mobility-Dienste zur Verfügung.

Darüber hinaus können Inhaber einer privaten Amex Platinum Card von bis zu 90 Euro Shoppingguthaben beim Online-Modehändler Net-A-Porter/Mr Porter profitieren. Dieses Guthaben teilt sich in zwei Gutschriften zu jeweils 45 Euro für Einkäufe von Januar bis Juni und weitere 45 Euro für Einkäufe zwischen Juli und Ende Dezember.

Wenn du diese Guthaben in vollem Umfang von insgesamt 490 Euro nutzt, kannst du einen Großteil der Jahresgebühr von 660 Euro für die Amex Platinum Card zurückerhalten.

Passend dazu: Ist die Amex Platinum die Jahresgebühr wert?

Du kannst flexibel übertragbare Punkte sammeln

Mit der Amex Platinum verdienst du Membership Rewards Punkte, die in Meilen oder Punkte bei verschiedenen Vielflieger- und Hotelprogrammen umgewandelt werden können. Die meisten Meilen- und Punkteprofis bevorzugen übertragbare Punkte gegenüber Prämienmeilen, doch das ist in Zeiten anhaltender Unsicherheit und sicher ständig verändernden Reisemöglichkeiten noch wichtiger.

Zum einen kann Miles & More die Raten für Prämienflüge beliebig anheben, zum anderen können sich die zu zahlenden Steuern und Gebühren zwischen den Meilenprogrammen für den gleichen Flug erheblich unterscheiden. Obwohl du deine Membership Rewards Punkte im Verhältnis 2:1 zu Payback und anschließend zu Miles & More übertragen kannst, musst du dich nicht ausschließlich auf das Programm konzentrieren, als wenn du stattdessen Prämienmeilen mit einer Miles & More Kreditkarte sammeln würdest. Im Grunde ist es wie das Beste aus beiden Welten, bei dem Sie deine Amex-Punkte immer noch für Lufthansa Prämienflüge verwenden kannst, aber darüber hinaus viele zusätzliche Möglichkeiten hast.

Lufthansa First Class Angebote ab Stockholm

Auch wenn Lufthansa deine bevorzugte Fluggesellschaft ist, könne übertragbare Punkte dennoch aus verschiedenen Gründen für dich sehr nützlich sein:

    • Es bietet dir die Möglichkeit, verschiedene Fluggesellschaften und Hotels zu buchen, die du normalerweise nicht auf deinem Radar hast.
    • Es schützt dich vor Abwertungen in Treueprogrammen.
    • Es minimiert das Risiko von Insolvenzen und Programmeinstellungen.

Übertragbare Punkte wie Membership Rewards Punkte können sogar ein finanzielles Polster für ungeplante Ausgaben, Notfälle und mehr sein. Solange du Membership Rewards hast, hast du Meilen für Flüge, wenn immer du sie brauchst. Gleichzeitig hast du aber auch Punkte und bist für ungeplante Situationen gewappnet.

Passend dazu: Die 10 besten Einlösemöglichkeiten für 75.000 Amex Punkte

Zugang zu Lufthansa, Priority Pass und Centurion Lounges

Lufthansa Lounge-Zugang mit Amex Platinum und Business Platinum Card
Foto mit freundlicher Genehmigung von American Express

Neben den Sammelmöglichkeiten bietet die Amex Platinum mehrere Vorteile, mit denen du auf deiner Reise Zeit und Geld sparen kannst.

Wenn du deine Amex Platinum Karte dabei hast, erhältst du Zugang zu Lufthansa Lounges, wenn du eine gültige Bordkarte für einen Austrian-, Lufthansa- oder Swiss-Flug desselben Tages vorlegst. In Verbindung mit einem Economy Class-Ticket wird dir Zugang zu den Lufthansa Business Lounges gewährt, mit einem Business Class Ticket bekommt du sogar Zugang zu den Lufthansa Senator Lounges.

An folgenden Flughäfen sind Lufthansa Lounges für Amex Platinum Mitgliedern zugänglich:

    • Boston Logan International Airport (BOS)
    • Detroit Metropolitan Wayne County Airport (DTW)
    • Newark Liberty International (EWR)
    • Washington Dulles International (IAD)
    • John F. Kennedy International Airport (JFK)
    • Paris Charles-de-Gaulle Airport (CDG)
    • Flughafen London Heathrow (LHR)
    • Flughafen Mailand Malpensa (MXP)
    • Frankfurt Airport (FRA)
    • Flughafen München (MUC)
    • Berlin Brandenburg Airport (BER)
    • Flughafen Düsseldorf (DUS)
    • Hamburg Airport (HAM)
    • Flughafen Hannover (HAJ)
    • Stuttgart Airport (STR)
    • Flughafen Dubai (DXB)

Alle verfügbaren und geöffneten Lounges kannst du im LoungeFinder-Tool in der mobilen Amex-App einsehen.

Ein Gast-Zugang ist mit der American Express Platinum Card nicht inkludiert, jedoch kann der Zutritt gegen eine Gebühr erworben werden. Außerdem profitieren auch Inhaber einer Platinum Zusatzkarte vom Lufthansa Lounge Vorteil. Nicht zu vergessen, dass die meisten Lufthansa Lounges in den USA bereits Teil des Priority Pass-Programms sind. Amex Platinum Haupt- und Zusatzkarteninhaber können eine kostenlosen Priority Pass Mitgliedschaft beantragen, damit erhalten Karteninhaber und ein weiterer Gast Zugang zu über 1.300 Airport Lounges weltweit. Bei den Amex eigenen Centurion Lounges sind sogar bis zu zwei kostenlose Gäste für Platinum Mitglieder inklusive.

Mit anderen Worten, die Amex Platinum bietet dir zusätzliche Vorteile, wenn du einen Reisepartner mit einer Zusatzkarte ausstattest. Kehren beide regelmäßig (ob einzeln oder gemeinsam spielt keine Rolle) in Lufthansa Lounges oder Centurion Lounges ein, gleicht dies die Jahresgebühr der Amex Platinum schnell aus.

Passend dazu: Leitfaden für den Lounge-Zugang mit der Amex Platinum

Erhalte den Star Alliance Gold Status ohne zu fliegen

Vorteile auf Lufthansa Flügen mit dem Star Alliance Gold Status von KrisFlyer

Mit einer zeitlich befristeten Aktion können Inhaber einer American Express Kreditkarte den Gold Status im KrisFlyer-Programm von Singapore Airlines erreichen – und das ohne einen einzigen Flug.

Der KrisFlyer Gold entspricht dem allianzweiten Star Alliance Gold Status. Mit diesem profitierst du während deiner Reise mit einer der insgesamt 26 Star Alliance Mitgliedsgesellschaften wie Lufthansa oder Swiss selbst in der Economy Class von Vorteilen wie Priority Check-in, Zugang zu Security-Fast-Lane und Star Gold Lounges sowie zusätzlichem Freigepäck und Priority Boarding.

Bis zum 28. Februar 2022 vergibt Singapore KrisFlyer für den Transfer von Punkten neben Prämien- auch Statusmeilen. Für die Übertragung von 375.000 Amex Membership Rewards Punkten erhältst du so 250.000 einlösbare Prämienmeilen und 50.000 Statusmeilen – genug für den KrisFlyerGold Status.

Ein Grund, immer noch eine Miles & More Kreditkarte in Betracht zu ziehen

die besten Kreditkarten zum Sammeln von Miles & More Meilen Miles & More Credit Card

Während die Amex Platinum eine ausgezeichnete Allround-Wahl für Lufthansa-Reisende ist, gibt es einen Bereich, in dem die Miles More Kreditkarten einen Vorteil haben. Wenn du keinen Miles & More Status besitzt, kannst du deine gesammelten Prämienmeilen mit einer der folgenden Karten vor dem Verfall schützen:

    • Miles & More Blue Credit Card: 500 Prämienmeilen Willkommensbonus, unbegrenzte Meilengültigkeit ab 1.500 Euro Jahresumsatz und 1 Prämienmeilen pro 2 Euro Kartenumsatz.
    • Miles & More Gold Credit Card: 4.000 Prämienmeilen Willkommensbonus, kein Meilenverfall, umfangreicher Versicherungsschutz mit Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung, Mietwagenvollkaskoversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung und Quarantänekostenversicherung, 1 Prämienmeile pro 2 Euro.
    • Miles & More Blue Credit Card Business: 1.000 Prämienmeilen Willkommensbonus, 50 Euro Lufthansa Fluggutschein, kein Meilenverfall nach 1.500 Euro Umsatz, 1 Prämienmeile pro 1 Euro Kartenumsatz.
    • Miles & More Gold Credit Card Business: 4.000 Prämienmeilen Willkommensbonus, unbegrenzte Meilengültigkeit, Premium-Versicherungspaket für Geschäftsreisen, Prämien- in Statusmeilen tauschen, 1 Prämienmeile pro 1 Euro Kartenumsatz.

In diesem Jahr können Statusinhaber außerdem bis zu 30.000 Statusmeilen für Umsätze mit ihrer Miles & More Kreditkarte sammeln.

Passen dazu: 7 Gründe für die Miles & More Frequent Traveller Kreditkarte

Endeffekt

Die Amex Platinum bietet derzeit ein Willkommensangebot von 30.000 Membership Rewards Punkten, nachdem du in den ersten sechs Monaten Ihrer Kartenmitgliedschaft 6.000 Euro für Einkäufe mit der Karte ausgegeben haben.

Die Karte hat eine Jahresgebühr von 660 Euro (siehe Preise und Gebühren), aber die Kosten können sich leicht rechtfertigen, wenn du die vielen verfügbaren Vorteile und Vergünstigungen nutzt.

Die Platinum Card verdient unseren Spitzenplatz als beste Reisekreditkarte für Lufthansa-Reisende dank Vorteilen wie dem Zugang zu Lufthansa Lounges, dem Sammeln von Punkten und mehr. Wenn du jedoch ein Willkommensangebot ohne Mindestumsatz erhalten und deine Meilen vor dem Verfall schützen möchtest, solltest du dennoch eine der Miles & More Kreditkarten in Betracht ziehen.

Offizieller Antragslink: Die American Express Platinum Card

Mehr Infos zur Amex Platinum

Angebotsdetails:

• 75.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bei einem Umsatz von 6.000 Euro in den ersten sechs Monaten) nur bis 06.04.2022

Kostenloser Zugang zu 1.200 Airport-Lounges inklusive 1 Gast für Haupt- und Zusatzkarteninhaber

200 Euro Reiseguthaben für Mietwagen, Flüge, Hotels pro Jahr

200 Euro Sixt ride Guthaben jährlich

Bis zu 90 Euro Gutschrift pro Jahr bei Net-A-Porter / Mr Porter

Status bei Marriott, Hilton, Radisson, Sixt, Hertz, Avis und mehr

Umfangreiches Versicherungspaket u.a. inklusive Auslandsreise-Krankenversicherung, Reiserücktrittskosten-Versicherung, Reiseabbruch- und Reiseunterbrechungs-Versicherung, Reisegepäck-Versicherung, Reise-Unfallversicherung, Reisekomfort-Versicherung bei Flug-/Gepäck­verspätungen, Gepäckverlust und verpassten Anschlussflügen.

keine Aufnahmegebühr (200 Euro gespart)

660 Euro Jahresgebühr (55 Euro pro Monat)

Mehr Infos zur Karte


Hier beantragen
BoardingArea