7   +   8   =  

Günstige Miles & More Meilen für zwei Monate Mobilfunk

Seitdem bei Miles & More die Präminemeilen nach dem Flugpreis vergeben werden, gibt es für günstige Tickets oftmals weniger Meilen als Payback-Punkte für einen Lebensmitteleinkauf. Doch nicht nur mit Einkäufen bei real, Rewe & Co kannst du Payback-Punkte sammeln, sondern auch für den Abschluss von Zeitschriften-Abos und anderen Verträgen winken hohe Punkte-Prämien zum kleinen Preis. Über diesen Payback-Umweg kannst du aktuell 10.000 Miles & More Prämienmeilen für nur 60 Euro sammeln und so güsntig dein Miles & More Konto füllen.

Der Deal

Für den Abschluss eines Mobilfunkvertrags bei Congstar gibt es statt 1.500 Payback-Punkten im Augenblick satte 10.000 Punkte als Willkommensbonus. Ein Vertrag ohne Laufzeit (Telefon-Flat und Internet-Flat mit 4 GB) kostet 20 Euro pro Monat, dazu kommt eine Bereitstellungspreis von 20 Euro. Der Vetrag darf erst nach erfolgreicher Punnktegutschrift wieder gekündigt werden, die Punkte werden circa vier Wochen zur Verwendung auf deinem Payback-Konto freigegeben. Kündigt man nun im Folgemonat den Vertrag wieder, zahlt man für 10.000 Meilen also 60 Euro (20 Euro Bereitsstellungspreis und 40 Euro Grundgebühr für zwei Monate)  – ein super Preis. Pro Person können maximal 2 Verträge mit je 10.000 Payback-Punkten abgeschlossen werden. Payback Congstar Miles & More Meilen

Maximal 20.000 Miles & More Meilen für zusammen 120 Euro, sind fast die halbe Miete für ein Miles & More Meilenschnäppchen in Business Class nach Nordamerika. Bedenken sollte man, dass jeden Mobilfunkvertrag eine Schufa-Abfrage gemacht wird.

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate-Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt. Der Preis ändert sich dadurch nicht, du unterstützt jedoch diese Webseite. Danke!
Diners Club Vintage Card

die besten Kreditkarten für Vielflieger Diners Club Vintage CardMit der Diners Club Vintage Card erhältst du auch ohne Vielfliegerstatus kostenfreien Lounge-Zugang. Jetzt im ersten Jahr ohne Jahresgebühr!

Mit der Vintage Card erhältst du Zugriff auf das Diners Club Lounge-Netzwerk, dieses ähnelt dem von Priority Pass und umfasst mehr als 850 Partner-Lounges weltweit. Einzige Voraussetzung ist ein Kartenumsatz 3.600 Euro (inklusive Umsatz etwaiger Zusatzkarten). Außerdem erhältst du als Diners Club-Mitglied Vorteile an ausgewählten Airports und rund 1.000 Luxushotels. [Mehr Infos]

Kartenantrag (DE) I Kartenantrag (AT)
BoardingArea