Kanäle, Gärten und Pagoden in Hangzhou, Suzhou und Shanghai

Shanghai – die größte Stadt Chinas und gleichzeitig auch Wirtschaftszentrum der Volksrepublik ist mit seiner schillernden Skyline eine der populärsten Destinationen Asiens. Die Städte der angrenzenden Provinzen Zhejiang und Jiangsu sind trotz ihrer Abermillionen Einwohner für Westeuropäer eher unbekannt, während sie für chinesische Touristen zu den Top-Destinationen zählen. So wie Hangzhou, die ehemalige Hauptstadt Chinas mit dem berühmten West Lake war im vergangenen Jahr Austragungsort des G20-Gipfels. Während in Hamburg und andernorts die überwiegende Mehrheit froh ist, wenn der Gipfel vorüber ist, erinnert man in Hangzhou gerne an das Treffen der Mächtigen und führt seither Touristen durch das monomentale Kongressgebäude. Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas

Entspannter geht es da in Suzhou zu, die Stadt am Grossen Kanal, welcher Hangzhou mit Beijing verbindet und den Jangste und den Gelben Fluss kreuzt, war einst von unzähligen Kanälen durchzogen, was Suzhou den Beinamen „Venedig des Ostens“ eingebrachte. Auf ihnen kann man noch heute durch die idyllische Altstadt schippern, dazu laden die vielen kleinen Gassen mit ihren Geschäften, Teeläden und Restaurants zu einem Bummel ein. Der Garten des bescheidenen Beamten, von Grösse und Schönheit alles andere als bescheiden, ist eine weitere berühmte Sehenswürdigkeit der Stadt. Trotz über fünf Millionen Einwohnern, ist Suzhou eine angenehme Abwechslung im chinesischen Großstadtwahnsinn. Wahnsinn ist sicherlich auch das richtige Wort für das, was einen beim ersten Besuch in Shanghai erwartet. Die Superlative reichen sicher nicht aus, Shanghai ist groß, bunt, modern und komplett anders. Nur etwa eine Stunde von den anderen Metropolen entfernt und dennoch wie eine andere Welt. Während in den anderen Städten das abenteuerlichste mitunter das Essen war, ist Shanghai einfach spannend, pulsierend. Die  blinkenden Wolkenkratzer, die Uferpromenade Bund, die Bars und das Nachleben sind alleine eine Reise wert und boten eine willkommene Abwechslung zu Pavillions und Pagoden. Wer alle Tempel und Gärten durchkreuzt hat, sollte einen Spaziergang durch das ehemalige französische Viertel Xintiandi unternehmen. Die ehemals heruntergekommene Gegend ist heute mit seinen Cafés, Bars und Boutiquen zu einem instagramtauglichen Hipster-Refugium geworden. Die Perle des Ostens macht ihrem Namen alle Ehre und ist sicher einen zweiten und auch dritten Besuch wert.
Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas
Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas
Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas

Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas

Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas
Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten ChinasTravel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas
Travel Diary Shanghai Tipps Hangzhou and Osten Chinas


Do & See

Hangzhou

West Lake

G20 Gelände

Hotels

Four Seasons Hangzhou 

JW Marriott Hangzhou

Suzhou

Garten des bescheidenen Beamten

Hotels

Shanghai

Yuyuan Garden

Yu Shanghai Tea House (toller Blick über die Dächer der Altstadt und die Wolkenkratzer)

Nanxiang Steamed Bun Shop (beste Dumplings)

Bar Rouge (nette Bar mit tollem Blick auf die Skyline Pudongs)

Französisches Viertel

Hotels

Park Hyatt Shanghai

Le Royal Meridien Shanghai

The Ritz-Carlton Shanghai, Pudong

Vielen Dank & High Five an das chinesische Fremdenverkehrsministerium für die bedingungslose Einladung. 

Email Newsletter

Email Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du hast dich erfolgreich registriert!

GratisEmail Newsletter

GratisEmail Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du bist nun zum Email Newsletter angemeldet!