test

Bamberg Photo Diary

Ein Streifzug durch Bierberg, ähm Bamberg

Bamberg Travel Diary Travel with Massi Dom
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Gasthaus Klosterbräu
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Braukessel
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Bier
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Schlachteplatte
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Gaststube
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Zunftzeichen
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Domblick
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Altes Rathaus
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Domplatz
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Ausblick auf Bamberg
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Barockschloss
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Baumwipfelpfad
Bamberg Travel Diary Travel with Massi Baumwipfelpfad 2

Über Bamberg hatte ich schon viel gutes gehört und gelesen, da wäre zum einen die malerische Barockaltstadt, aber auch die historische und noch immer lebendige Bierkultur. In Bamberg und Umgebung gibt es nämlich noch immer 69 aktive Brauereien mit knapp 300 verschiedene Biersorten, das ist die größte Brauereidichte der Welt und wie Ihr vielleicht schon von Instagram wisst gehört Bier ja auch zu einem meiner Lieblingsgetränke!

 

Die Stadt Bamberg liegt etwa 60 Kilometer nördlich von Nürnberg entfernt und ist dadurch sowohl mit dem Auto, als auch Zug oder Flugzeug gut erreichbar und bietet sich daher wunderbar für einen Kurztrip übers Wochenende an.

 

Was sollte man in Bamberg unbedingt sehen?

 

Wie bereits angedeutet, bietet die Altstadt mit ihren zahlreichen original erhaltenen Barockfassaden unzählige Fotomotive, so dass sich einfach ein Rundgang durch die Stadt anbietet. Unterwegs kann man in einem der traditionellen Bierlokale bei selbstgebrautem Bier und deftigen Snacks perfekt die ein oder andere Pause einlegen. Das ist keineswegs der typische Touristenkram, wo man ordentlich geneppt wird: In den Biergärten und Braustuben treffen sich alt und Jung, Touris wie Eingeborene.

 

Der Dom St. Peter und St. Georg mit seinen vier Türmen eines der Hotspots, selbst wenn man keinen Sinn für Kirchen hat, ist der Blick über die Dächer von Bamberg den Aufstieg sicher wert.

Things to do & see

 

Fränkisches Brauereimuseum

Dom St. Peter und St. Georg

Domplatz

Altes Rathaus

Baumwipfelpfad Steigerwald

 

DRINK, EAT & SLEEP 

Brauerei Hertl

Brauerei Greifenklau

Lindner Hotel Schloss Reichmannsdorf

3 Comments
  • Christian

    12. Juli 2016 at 19:54 Antworten

    Wieder einmal tolle Bilder!
    Bamberg ist definitiv einen Besuch wert! War vor zwei Jahren mit einem befreundeten Paar aus Amerika dort. Bei den Amis steht es als top Highlight im Reiseführer – old german beer town / capital of beer! 😉
    Hast du das Rauchbier einmal probiert? Dafür sollen die Brauereien in Bamberg ja berühmt sein, mein Geschmack war es aber nicht.

    • Massi

      12. Juli 2016 at 20:18 Antworten

      Danke dir Christian! Ja, ich hab eine ganze Menge probiert … *g* Aber das Rauchbier und auch ein paar andere waren nicht so meins, ich bevorzuge da doch eher helle, goldene Biere 😉

  • Maria

    13. Juli 2016 at 21:30 Antworten

    Bamberg wäre offensichtlich ein schönes Reiseziel, wenn ich mal in Bayern bin. Habe ich mir ewig schon vorgenommen. Ein Glück, dass ich öfters da bin. Sehr schöne Bilder, die überzeugen 😉
    Viele Grüße
    Maria

Post a Comment