Sunday Hangover – Woche 40

Einen wunderschönen Sonntag! Die Woche startete für viele aufgrund des Feiertags sicher entspannt, bei Air France/ KLM wurde man dagegen von einer Vielzahl Email mit Anfragen für einen Flying Blue Status Match bombardiert. Kurz nachdem ich das Ding veröffentlicht hatte, war es echt überall und diesem Ansturm wurde man wohl nicht ganz gerecht. Einige erhielten eine positive Antwort, andere eine Ablehnung und bei wieder anderen hieß es „vielleicht“. Ich drücke allen die Daumen, falls jemand ganz dringend einen Status Match zu SkyTeam braucht, dem kann ich die Delta Challenge empfehlen (Bearbeitungszeit 1 – 7 Tage). Vom Winde verweht, hieß es für die Pläne vieler Reisender dann in den letzten Tagen. Xavier sorgte nicht nur für viel Sturm und Regen, sondern auch zahlreiche Zugausfälle und stundenlange Verspätungen, selbst gestern fuhr hier bei uns so in der niedersächsischen Tiefebene so gut wie kein Fernzug oder wenn nur mit stundenlanger Verspätung. Aber auch mit dem Flugzeug war die Reise nicht ganz so unbeschwert, vielleicht hast du das Video des Emirates Airbus A380 im Landeanflug auf Düsseldorf gesehen, der ganz schön ins Schlingern geriet…

Auch gestern bei meinem kleinen Ausflug mit British Airways nach London war das noch zu spüren. London ist eigentlich zu viel gesagt, im Grunde war es ein reiner Heathrow/ Lounge-Ausflug. Am Donnerstagabend stellte ich etwas überrascht fest, dass mein British Airways Executive Club Qualifikationszeitraum am heutigen Sonntag endet und nicht, wie ich in Erinnerung hatte erst im November. Also schnell noch einen Return HAJ – LHR – HAJ für gestern gebucht und so die fehlenden BA-Segmente eingeflogen. Falls es dich mal nach Hannover oder gar nach Braunschweig verschlagen sollte, kann ich dir das Steigenberger Parkhotel als Übernachtungsherberge empfehlen, mehr dazu findest du in meinem Review zu einer Junior Suite.

Sunday Hangover No. 55 British Airways Executive Club Tier Points Hannover - London - Hannover

Thumbs down: „Mama, wieso gibt es in Hannover eigentlich keine Lounge?“ fragte das kleine Mädchen gestern in London-Heathrow beim Boarding seine Mutter. Bei der Antwort konnte ich nur zustimmend lachen: „Da gibt es auch eine, aber die ist so scheisse, dass ich da gar nicht reingehe!“. Recht hat sie. Als  ich gestern früh mal wieder in die Karl-Jatho-Lounge gestolpert bin, die British Airways in Hannover für ihre Business Class und Statuskunden nutzt, konnte ich mich auch nur wundern und den Rückwärtsgang antreten. Klar, #FirstWorldProblems aber damit muss sich ja schließlich jemand befassen.

Sunday Hangover no. 55 Karl-Jatho-Lounge Hannover

Thumbs up: Die aktuelle Promotion von Small Luxury Hotels of the World ist mehr als einen Blick wert. Einfach einen Freund oder Bekannten zum Treueprogramm invited einladen und sobald dieser eine Nacht in irgendeinem Haus der SLH verbracht hat, erhält man eine kostenlose Nacht in irgendeinem Hotel der Kette weltweit. 5-Sterne Luxus völlig kostenlos! Ebenfalls kostenlos gibt es einen 20,- Euro Rabatt auf Lufthansa Flüge, es sind wieder Gutschein Codes verfügbar, einlösbar bis einschließlich morgen für Flüge bis Ende März 2018.

Atz der Woche: Reisereporter, das Reiseblog-Projekt der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, hat einen Beitrag über das MegaDo veröffentlicht. Selber waren sie zwar nicht mit an Bord, das hält sie aber nicht davon ab, allerhand reißerischen Unfug zu schreiben. Hier geht es zum Beitrag.

Lol: Als saudischer König hat man es auch nicht leicht. Nicht nur, dass man mit Saudia durch die Weltgeschichte fliegen muss, dann streikt auch allen ernstes noch die goldene Rolltreppe:

Einen schönen Nachmittag und einen guten Start in die neue Woche!

Cheers,

Massi

Email Newsletter

Email Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du hast dich erfolgreich registriert!

GratisEmail Newsletter

GratisEmail Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du bist nun zum Email Newsletter angemeldet!