Sunday Hangover – Woche 11

 

Wow – was war das denn bitte für ein super geiles Wochenende in der Autostadt Wolfsburg! Wolfsburg Alter? So ähnlich klang das auch, als ich Flo fragte, ob er Lust auf ein #Bromance Wochenende in der niedersächsischen Diaspora habe. Am Ende war der mindestens genauso begeistert und wir hatten echt Spass auf Endstufe-Level, wie du vielleicht auch bei Insta-Stories sehen konntest. Das The Ritz-Carlton Wolfsburg erwies sich dabei nicht nur abermals als perfekte Herberge, sondern kümmerte sich auch um ein perfektes #Bromance-Autostadt-Programm. So konnten wir mit unserem lautlosen EGolf Wolfsburger Fussgänger erschrecken, später die Geländetauglichkeit eines Amarok über Stock und Stein testen, ehe wir mit dem RS6 Performance zum Kaffeekränzchen in Richtung Harz ballerten. Da ist man direkt verführt doch mal Audi Select auszuprobieren, nicht nur aufgrund der aktuellen Miles & More Aktion, über die ich vergangene Woche berichtet habe. Davor und danach gab es, natürlich und wie du es von uns erwarten kannst, ein – zwei – zehn Champagner und Gin Tonic, zum Entspannen und noch mehr Quatsch machen. War auf jeden Fall endgeil und schreit quasi nach Wiederholung. #RCMemories

Sunday Hangover Autostadt Wolfsburg Champagner Ritz-Carlton Kraftwerk

Sunday Hangover Autostadt Wolfsburg RS6 Performance Ritz-Carlton im Harz

Sunday Hangover Autostadt Wolfsburg Champagner Ritz-Carlton Club Lounge

Sunday Hangover Autostadt Wolfsburg Dinner Restaurant Terra

Sunday Hangover Autostadt Wolfsburg RS6 Performance Ritz-Carlton on the road

Thumbs down: Die Piloten haben es geschafft, die Lufthansa gibt nach und man einigt sich erstmal bis 2020, kleine Zugeständnisse wurden bei Rentenalter und -versorgung gemacht, dafür beendet die Lufthansa den Einstellungsstop und stellt 600 neue Pilotenstellen bei Lufthansa Mainline in Aussicht. Es sei dem Cockpit-Personal gegönnt, allerdings wird man seitens Hansens sicher andere Bereiche finden, wo man das Geld sparen kann…

Thumbs up: Einsicht ist ja der erste Schritt… Leaders Club reagierte am Freitag nun endlich auf meine Beschwerde, dass der Ton und die Unterstellungen in ihrer Email, mit der sie zahlreiche Mitgliedern aus der Mastercard-Promo kündigten, alles andere als okay war. Eine kleine Entschuldigung und zumindest die Möglichkeit den Status mit nur einem Stay wiederzuerhalten. #BesserAlsNix

Lol: Das Video ist nicht neu, aber dreht gerade wieder seine Runden in den sozialen Netzwerken und staubt dabei reichlich Likes ab. Eine Aeroflot-Flugbegleiterin wird von (spanischen?) Fussballfans bei der Vorführung der Sicherheitsinstruktionen gefeiert und feiert das am Ende selbst:

Kindheitserinnerungen: Kaum ein Sonntag verging in meiner Kindheit ohne Formel1, das Duell Michael Schuhmacher gegen Damon Hill war ein begleitendes Element, wie Schlagsahne zu Apfelkuchen. Ebenfalls immer dabei Nikki Lauda, der ähhh sympatische Ösi, einst Inhaber einer Airline, die besonders auf Service und „solides Marketing“ setzte:

Genialen Start in die Woche und gute Deals für uns alle!

Cheers & High Five

MASSI

Email Newsletter

Email Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du hast dich erfolgreich registriert!

GratisEmail Newsletter

GratisEmail Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du bist nun zum Email Newsletter angemeldet!