test

Status Match: Hertz President´s Circle

Hertz President´s Circle & 1.000 Hotelpunkte

Einen Preis gewinnt Hertz für den kürzesten und einprägsamten Namen seines Treueprogramms Hertz Gold Plus Rewards sicher nicht, dafür gibt es aktuell einen Status Match auf die Stufen Five Star und Hertz President´s Circle! Das Angebot richtet sich anlässlich der neuen Partnerschaft mit der Hotelkette Accor eigentlich an Mitglieder deren Vielschläferprogramms LeClub, ist aber durchaus auch für alle anderen interessant.

 

LeClub Accor Goldkarteninhaber erhalten immerhin den Five Star Status, für den man eigentlich sieben Anmietungen in einem Jahr oder einen Mindestumsatz von 1.500 USD bräuchte!

 

Anmeldung und eine Übersicht der Vorteile Hertz Five Star

 

Wer einen LeClub AccorHotels Platinum Status besitzt (ob erschlafen oder durch eine Kreditkarte) erhält den Hertz President´s Circle Status! Für den wären normaler Weise 20 Anmietungen im Kalenderjahr oder mindestens 4.000 USD Umsatz nötig.

 

Anmeldung und Übersicht der Vorteile Hertz President´s Circle

Status Match Hertz President´s Circle 1

Für Classic & Silver LeClub Mitglieder gibt es nur die Basismitgliedschaft bei Hertz, das klingt jetzt erstmal witzlos, denn schließlich erhält man die ja auch einfach so, doch im Rahmen der Aktion gibt es für jede Neuregistrierung im Hertz Programm – ihr wisst schon – Gold Plus Rewards immerhin 900 Punkte. Um LeClub Classic Mitglied zu werden, kann man sich einfach auf der Accor Seite anmelden.

 

Die Punkte kann man für eine Tagesmiete in der Kategorie Standard Reward einlösen, sofern man da Verfügbarkeiten findet, besser man wandelt sie in ein anderes Bonusprogramm umwandeln:

 

AccorHotels LeClub, Air Canada Aeroplan, Alaska Airlines Mileage Plan, American Airlines AAdvantage Club, Amtrak, CAA Dollars, Delta Airlines SkyMiles, Frontier Airlines Early Returns, Hawaiin Airlines Hawaiin Miles, IHG Rewards Club, Marriott Rewards, Southwest Airlines Rapid Rewards, Spirit Airlines Free Spirit, United Airlines MileagePlus.

 

Die Einlösung ist nur in vorgegebenen Punkteschritten möglich. Beispiele: 600 Gold Rewards Punkte lassen sich in 500 Meilen der aufgeführten Vielfliegerprogramme, in 1.200 Southwest Punkte, 1.000 IHG Rewards Punkte, 1.000 Marriott Punkte tauschen. Es benötigt mitunter jedoch etwas Geduld, denn je nach Programm kann die Gutschrift bis zu acht Wochen dauern!

 

Bereits Mitglied bei Hertz & kein Status bei LeClub?

 

Nun kommen wir zum Witz der ganzen Aktion: Wenn du bereits bei dem Hertz Programm mit dem schönen Namen Mitglied bist, kannst du dein Profil auch direkt selbst mit folgenden Promotionscodes (CDP) updaten: 826779 (für LeClub AccorHotels Classic & Silver), 826777 (für LeClub AccorHotels Gold) 826680 (für LeClub AccorHotels Platinum). Dabei werden weder eure LeClub Nummer noch ein Nachweis des entsprechenden Status abgefragt!

Unter´m Strich

Danke an Head for Points den Hinweis, denn das ist sicher eine einfache Gelegenheit, um einen Status bei Hertz zu bekommen, allerdings sollte man selbst bei dem Hertz President´s Circle nicht erwarten, dass einem jede Hertz-Vermieterbude den roten Teppich ausrollt und einen mit Luxusautos nur so überhäuft. Auch die 900 Punkte kann man durchaus mitnehmen, wobei die Umwandlung in Marriott oder IHG Punkte für die Mehrheit wohl den meisten Sinn machen dürfte. Es gibt übrigens auch Gerüchte, wonach selbst Bestandsmitglieder auf freundliche Nachfrage ebenfalls die 900 Gold Rewards Punkte bekommen haben…

No Comments

Post a Comment