Täglich wischen im Miles & More Jubel-Juni

Täglich wischen und gewinnen

 

Heute schon gewischt? Nein, nicht den Fußboden nach deiner letzten WG-Party, sondern über das Display deines Smartphones. Seit gestern bietet die Miles & More App mit der Aktion Juni-Jubel 14 Tage lang die Möglichkeit bis zu 1.000 Miles & More Prämienmeilen zu gewinnen. Als Weiterentwicklung zum beliebten Adventskalender der Miles & More App bietet man zwischen dem 14. und 28. Juni 2017 eine sommerliche Aktion, bei welcher der Nutzer Wolken zur Seite wischen muss, um die Sonne zum Strahlen zu bringen. Als Gewinne warten dann Prämienmeilenpakete zwischen 50 und 1.000 Meilen, sowie Aktionsgutscheine der teilnehmenden Partner, allerdings gibt es auch Nieten, so dass Ankündigen von mindestens 750 kostenlosen Miles & More Meilen leider falsch oder Bauernfängerei war.

täglich wischen Miles & More App

Sofern du den Start verpennt oder die Aktion noch nicht gefunden haben: einfach die Miles & More App (gibt es im Google-Play und iOS App-Store) auf deinem Smartphone öffnen, dann die Jubel-Juni Aktion auswählen und mit deinem Finger den bewölkten Himmel zur Seite wischen.

Unterm Strich

Nachdem ich gestern direkt mit einer Niete gestartet bin, gab es heute satte 50 Meilen für mein immer hungriges Miles & More Konto. Auch wenn es insgesamt 15 mal die Chance auf bis zu 1.000 Miles & More Prämienmeilen gäbe, wird so viel Glück aber wohl keiner haben und am Ende nur ein wenig Unterhaltung am Morgen sowie die Devise „Kleinvieh macht auch Mist“ bleibt. Viel Spass beim Rubbeln äh Wischen 😉 Was oder wieviele Meilen habt ihr bereits gewonnen?

4 Comments
  • Lukas

    15. Juni 2017 at 17:18 Antworten

    bislang 2×50 – eh ganz lieb, gratis meilen bleiben gratis meilen 😉

    • Massi

      16. Juni 2017 at 14:25 Antworten

      Sehe ich auch so, bißchen Spass und paar gratis Meilen – ist doch nice! Heute waren es auch wieder nur 50 bei mir….

  • Sebastian

    17. Juni 2017 at 0:08 Antworten

    Bislang viermal eine Niete. So langsam sinkt die Motivation…

    • Massi

      19. Juni 2017 at 11:39 Antworten

      Ui, das ist echt hart … ich hatte heute zum ersten Mal 100 Meilen.

Post a Comment