Mehrfach Miles & More Meilen pro Aufenthalt

Gute Nachrichten für Hilton Vielschläfer und einige werden vielleicht nun ein die ein oder andere zusätzliche Nacht einlegen. Neben der ohnehin schon ziemlich guten Hilton Honors Points Unlimeted Promotion kannst du im Februar und März nämlich noch unbegrenzt Miles & More Meilen für deinen nächsten Lufthansa First Class Flug sammeln.

Der Deal

Ab April verändert Hilton Honors sein Programm und beendet die Double Dip Option, bei der du mit für jeden Aufenthalt Hilton Honors Punkte und Meilen für dein Lieblingsvielfliegerprogramm sammeln kannst. Auch wenn du bisher zur überwiegenden Mehrheit gehörst, die Punkte & Punkte ausgewählt hat, solltest du das jetzt auf Punkte und Meilen für Miles & More ändern. Während es für den ersten Aufenthalt nur 1.500 und den zweiten 2.000 Miles & More Meilen gibt, bringt dir jeder weitere Hilton-Stay bis zum 25. März 2018 satte 2.500 Miles & More Prämienmeilen und das ohne Limit! Du musst dich jedoch vor deinem ersten Aufenthalt für die Promo registrieren.

Hilton Honors Delta Skymiles Promotion

Meilen und Punkte

Interessant wird es ab dem dritten Aufenthalt mit 2.500 Meilen, für 5 Hilton-Stays während es Aktionszeitraums gibt es also  11.000 Miles & More Meilen und 20.000 Hilton Honors Punkte, bei 10 Aufenthalten sind es schon 23.500 Meilen und 40.000 Hilton Punkte, wer es auf die Spitze treiben will: für 35 Übernachtungen wären es 85.000 Miles & More Meilen plus 120.000 Hilton Honors Punkte. Für 85.000 Miles & More Meilen gibt es z.B. einen Lufthansa First Class Flug nach Nordamerika. In Ägypten kosten diverse Hilton-Hotels nur circa 35 Euro pro Nacht, das macht bei 35 Nächten rund 1.225 Euro, rechnen wir die 315 Euro Steuern & Gebühren bei Miles & More dazu, kostet ein Oneway Deutschland – Nordamerika in Lufthansa First Class so 1.540 Euro, dazu erhält man noch 120.000 Hilton Honors Punkte.

Unterm Strich

Das ist eine wirklich gute Hotelpromotion, die Miles & More da aufgelegt hat. Nicht nur, dass zur Abwechslung mal mit Hilton eine vernünftige Hotelkette gegenüber dem sonstigen Kram dabei ist, sondern zusammen mit den Punkten aus der Points Unlimeted Promotion regnet es ab fünf Aufenthalten ordentlich Punkte. Wer mit der Promotion liebäugelt und bisher noch keinen Hilton Honors Status hat, sollte sich zudem mal die Hilton Kreditkarte anschauen, welche direkt den Gold Status bringt.

 

EMAIL NEWSLETTER

EMAIL NEWSLETTER

 
 
Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte immer die besten News und Deals. Kein Spam - Versprochen!

Du hast dich erfolgreich registriert!