Lufthansa und Swiss First Class Nordamerika ab 2.797 Euro

Doppelter Spass zum halben Preis, Lufthansa und Swiss laden mit Sonderpreisen in der Business und First Class zum stilechten Kontinent-Hopping direkt ab Deutschland ein. Zum Preis eines üblichen Tickets könnt ihr während des Aktionszeitraums zu zweit in Lufthansa oder auch Swiss First Class nach Nordamerika düsen und so zweit der luxuriösesten und besten First Class Produkte der Welt zum halben Preis erleben.

Suchen und buchen

Die „2 for 1“ Angebote gelten für Reisen zwischen dem 22. Juni – 11. August 2018, mit einem Mindestaufenthalt von 6 Tagen, also perfekt für einen Urlaub in den Sommerferien! Buchbar bis zum 28. März direkt online bei Lufthansa und Swiss. Bereits ab 2.797,22 Euro pro Person geht es in First Class z.B. nach Boston, New York, Washington oder Chicago, weiter entfernte Ziele wie Los Angeles oder San Francisco kosten ein wenig mehr. Die Preise in der Lufthansa oder auch Swiss Business Class an die Ostküste starten bereits ab 1.650 Euro für einen Return.

Meilen und Punkte

Nicht nur aufgrund des außergewöhnlichen Komforts auch die Meilenausbeute der First Class Angebote ist interessant. Statusritter bei Miles & More, SAS Eurobonus und Aegean Airlines Miles+Bonus erhalten satte 300% der geflogenen Entfernung als Statusmeilen. Für Miles & More Statusinhaber gibt es zusätzlich noch den Executive Bonus. Ein Hin- und Rückflug von Frankfurt nach Chicago ergibt so rund 26.000 Statusmeilen bei Miles+Bonus, genug für die Requalifikation des Star Alliance Gold Status ohne Flüge mit Aegean Airlines!
Die Business Class Tarife buchen dagegen in die Buchungsklasse P, welche in den meisten Vielfliegerprogrammen eine Gutschrift von 100% gibt, bei MileagePlus erhaltet ihr sogar 200% Statusmeilen als Gutschrift.

Unterm Strich

Double is better, damit halte ich es auch immer. Für unter 3.000 Euro für einen Flug ist kein billiger Spass, aber es ist eben auch First Class und für Lufthansa First Class direkt ab Deutschland ist das schon wirklich gut.  Wer in den Sommerferien verreisen will (respektive muss), sollte mal die Business und First Class Angebote also ruhig durchstöbern, bei Swiss sind die Verfügbarkeiten an die Westküste ein wenig besser. Reise großartig – sei großartig.

EMAIL NEWSLETTER

EMAIL NEWSLETTER

 
 
Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte immer die besten News und Deals. Kein Spam - Versprochen!

Du hast dich erfolgreich registriert!