Günstig First Class fliegen und viele Statusmeilen sammeln

Lufthansa und Swiss locken immer wieder mit Partner Angeboten in Business und First Class, mit Startpunkt in Moskau kannst du jetzt mit deiner besseren Hälfte besonders günstig nach Asien fliegen. Schon ab nur 1.695 Euro geht es in Swiss First Class nach Dubai, aber auch weiter entfernte Ziele wie Shanghai, Singapur oder Hongkong sind schon ab 2.050 Euro buchbar!

Suchen und buchen

Einfach bei Lufthansa mit Abflughafen Moskau-Domodedovo (DME) in First Class für 2 Personen suchen, bei einigen Buchungsportalen wir Tripsta wird es nochmal ein wenig günstiger. Verfügbar sind diverse Ziele in Asien wie Peking, Shanghai, Hongkong oder Singapur. Es gibt einen Mindestaufenthalt von 6 Tagen, das Ticket muss bis zum 08. April ausgestellt werden, der Reisezeitraum geht bis Februar 2019.

Hongkong Lufthansa First Class

Meilen und Punkte

Für die Langstreckenflüge in First Class (Buchungsklasse A) erhältst du bei Miles+Bonus, Eurobonus und auch Miles & More 300% der geflogenen Entfernung, für die Flüge von uns nach Moskau in Business Class (Buchungsklasse J) je 2.000 Meilen. Miles & More Statusinhaber erhalten außerdem 25% Executive Bonus. Während die Statusmeilen bei Miles & More nach der geflogenen Distanz vergeben werden, erfolgt die Gutschrift der Prämienmeilen auf Grundlage des Flugpreises & Zuschlägen (ohne Steuern & Gebühren). Auf Lufthansa und Swiss Flügen gibt es 4 Meilen pro Euro, bzw. 6 Prämienmeilen für Statusinhaber. Für Lufthansa Flüge bis Ende August 2018 gibt es zudem 50% mehr Prämienmeilen.

Beispiel: Für einen Hin- und Rückflug von Moskau via Frankfurt nach Singapur gibt es so rund 42.300 Statusmeilen, bzw. 46.500 Statusmeilen für Miles & More Frequent Traveller, Senatoren und HON Circle Member.

Visa oder Transfer?

Lufthansa und Swiss nutzen am Flughafen Moskau-Domodedovo das Terminal A, dort gibt es einen Transitbereich für internationale Flüge. Sofern man das Ticket seines Weiterflugs ab Moskau bei Check-In/ Boarding vorzeigt, sollte ein visafreier Transit möglich sein. Wer auf Nummer sicher gehen will oder einen Zwischenstop in Moskau einlegen möchte, kann einen der vielen Visa-Service nutzen. Ein Transit- oder Touristen-Visa zur zweimaligen Einreise gibt es für rund 80 Euro.

Unterm Strich

Für 2.000 Euro in Lufthansa oder Swiss First Class nach Südostasien ist schon ein echter Knallerpreis. Damit es aber auch wirklich ein Schnäppchen ist, sollte man vorher prüfen, was die Zubringerflüge nach Moskau kosten und ob ggf. ein Visum, Hotel benötigt wird.

H/T: InsideFlyer

EMAIL NEWSLETTER

EMAIL NEWSLETTER

 
 
Melde dich für meinen kostenlosen Newsletter an und erhalte immer die besten News und Deals. Kein Spam - Versprochen!

Du hast dich erfolgreich registriert!