Die neue Lufthansa Business Class Boeing 777-9X

Etwas überraschend hat die Lufthansa heute in Frankfurt einer kleinen exklusiven Öffentlichkeit ihre neue Business Class vorgestellt! Mein guter Freund Rob war unter den Medien- und Pressevertretern und konnte so als einer der ersten eine Blick auf die neue Lufthansa Business Class werfen. Leider war es nicht gestattet Fotos vom Mock-Up zu machen, weshalb wir uns zunächst noch mit den Grafiken begnügen müssen.

Mit zukünftig nur noch drei bzw. vier – statt zuvor mindestens sechs Sitzen pro Reihe, bietet die neue Lufthansa Business Class von jedem Platz aus direkten Zugang zum Gang. Um jedoch nicht mit weniger Kapazität auskommen zu müssen, verwendet die Lufthansa für ihre neue Business Class eine Sitzanordnung, wie man sie so ähnlich schon von United Airlines Polaris Business Class kennt. Durch die geschickt gestaffelte Anordnung können mehr Passagiere auf gleichem Raum untergebracht werden, allerdings eben auch mit Einzelsitzen in der Mitte! Damit bietet man mehr Flexibilität bei der Sitzplatzauswahl und insbesondere Alleinreisenden eine deutlich höheren Privatsphäre. Besonders interessant für Geschäftsreisende dürfte der zukünftige Center-Seat, also der Einzelsitz in der Mitte, sein, welcher neben extra viel Platz und Staufläche auch über eine Art Schreibtisch verfügen soll, sicher eine Revolution in der Business Class.
Die neue Lufthansa Business Class Die neue Lufthansa Business Class
die-neue-lufthansa-business-class-1

Der Sitz ist mit 80cm in der Liegeposition nicht nur deutlich breiter als bisher, sondern verfügt auch über eine größere Ablage für die Füße, ein Punkt der bei der aktuellen Lufthansa Business Class besonders für Kritik sorgte. Dazu gibt es mehr Stauraum und auch technische Innovationen, neben einer Steuerung über das eigene Smartphone, soll es die Möglichkeit zum kabellosen Laden geben, so dass das lästige Verbinden mit dem USB-Port entfallen würde. Neben einer Matratzenauflage, wie man sie bisher bei Lufthansa nur aus der First Class kennt, soll ein weiteres Feature den Schlafkomfort in der neuen Lufthansa Business Class deutlich steigern. Die Matratze soll automatisch den Schulterabstand messen und durch eine Anpassung des Härtegrads das Gewicht verlagern, um einen völlig neues Schlafgefühl über den Wolken zu schaffen. Als weiteres Highlight soll es an Bord der Boeing 777 auch eine Bar für Gäste der Business Class geben, wie man sie bisher nur von Emirates oder Qatar Airways kennt! Während das Sitzdesign in seinen Grundzügen bereits final ist, arbeite man in den kommenden zwei Jahren an der technischen Umsetzung und weiteren Details, erklärte ein Lufthansa-Sprecher am Donnerstag.

Die neue Lufthansa Business Class

Unterm Strich

#Gamechanger Innovation ist man von Lufthansa eigentlich nicht gewohnt und dann hauen sie so eine geile neue Lufthansa Business Class raus. Insbesondere aufgrund der nichtvorhandenen First Class an Bord der Lufthansa 777 ein sehr kluger Schritt und definitiv ein neuer Ansatz mit dem Kranich in Business Class zu fliegen. Die Einflottung der Boeing 777X ist für 2020 geplant.

 

Danke an Robert I Fotos: Lufthansa Pressestelle

Email Newsletter

Email Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du hast dich erfolgreich registriert!

GratisEmail Newsletter

GratisEmail Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

Du bist nun zum Email Newsletter angemeldet!