TAP BUSINESS CLASS ANGEBOTE USA für 1.000,- EUR

 

Es gibt aktuell wieder einen ganz nicen TP Business Class Sale ex Skandinavien, so geht es ab Kopenhagen (CPH) oder Oslo (OSL) für rund 1.000,- EUR über Lissabon nach New York, Bosten oder auch Miami und zurück. Der Reisezeitraum geht dabei bis Anfang 2018, die günstigsten Tarife lassen sich über die Flugsuche von Momondo finden.

 

Beispielpreise 21. – 28. November 2017

Kopenhagen (CPH) – New York (JFK) 1.049,- EUR:

TAP Business Class Sale CPH und OSL nach USA New York JFK

Kopenhagen (CPH) – Miami (MIA) 1064,- EUR:

TAP Business Class Sale CPH und OSL nach USA

Oslo (OSL) – New York (EWR/ JFK) 995,- EUR:

TAP Business Class Sale CPH und OSL nach USA New York

 

Hier geht es zur Momondo Flugsuche

 

Meilenausbeute TAP Portugal Business Class

Die Business Class Angebote der TAP buchen in die Buchungsklasse J, was das Meilenkonto bei zahlreichen Vielfliegerprogrammen ordentlich klingeln lässt. So erhalten wir bei Miles & More für die Flüge von und nach CPH bzw. OSL jeweils 2.000 Status- und Prämienmeilen, für die Langstrecke gibt es dann 200% der geflogenen Distanz, das ergibt z.B. für die Route Kopenhagen – Lissabon – New York immerhin 17.464 Prämien- und Statusmeilen, für Miami gar 20.628 Meilen. Auch bei SAS Eurobonus und Miles+Bonus von Aegean Airlines gibt es eine 200% Gutschrift (auch für die europäischen Flüge), so kommen wir mit einem Hin- und Rückflug von Kopenhagen nach New York auf 19.616 Status- und Prämienmeilen, für den Return nach Miami gibt es sogar über 22.700 Meilen gutgeschrieben. Sammler im Turkish Airlines Vielfliegerprogramm Miles+Smiles erhalten pro Flugsegment eine Gutschrift in höhe von 150%.

Unterm Strich

Sowohl Kopenhagen als auch Oslo sind ab zahlreichen deutschen Airports einfach und günstig erreichbar, die Business Class auf dem Airbus A330 der TAP ist modern und gut und die Meilengutschriften sind für einen derartig günstigen Tarif wirklich sehr gut. Seit einiger Zeit bietet TAP Portugal zudem bei längeren Umsteigeverbindungen via Lissabon und Porto einen Stopover-Service an, ähnlich dem von Turkish Airlines. Auf diese Weise lässt sich ggf. noch ein netter Tag in Lissabon in die USA-Reise integrieren. Mehr Infos dazu findest du direkt auf der TAP Portugal Webseite.

Dieser Artikel enthält Affiliate Links, dabei wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt. Als Käufer entstehen dir dadurch keine zusätzlichen Kosten oder Nachteile. Du unterstützt damit hingegen meine Arbeit und das Angebot auf diesem Blog. Danke & High Five!

Free Email Newsletter

Free Email Newsletter

Stay up to date, do not miss a deal and get the best tips & tricks by email for free! 
 

You have Successfully Subscribed!